5

BCM EUROPEARMS TactiScout Repetierbüchse

Das Konzept einer "Scout rifle" ist nicht neu sondern bereits von Jeff Cooper zu Beginn der 1980er Jahre formuliert worden. BCM Europearms setzt die Anforderungen nun in einem Repetiergewehr um, das sowohl mit Holz- als auch Synthetikschaft erhältlich ist. Eine lange Picatinny-Schiene dient zur Montage von Visiereinrichtungen wie Zielfernrohren oder Red Dots/Reflexvisieren. Ein Backup-Visier ist optional erhältlich. Die BCM Europearms TactiScout nutzt wechselbare Magazine mit einer Kapazität von fünf Schuss, wobei größere Magazine auf Wunsch ebenfalls erhältlich sind.

BCM Europearms nutzt für die TactiScout einen gehämmerten 18-Zoll Lauf mit Polygonprofil. In Kombination mit dem sehr effektiven, firmeneigenen Mündungsfeuerdämpfer ergibt sich eine hervorragende Stabilisierung bei der Schussabgabe und exzellente Schusspräzision. 

Momentan sind zwei Kaliber lieferbar: .308 Winchester (7,62 x 51mm)  sowie .338 Federal. Der empfohlene Verkaufspreis liegt nur knapp über 1.000,- Euro und machen das TactiScout damit zu einer ernstzunehmenden Alternative gegenüber den Mitbewerber wie Mossberg und Savage. 

Weitere News und Neuheiten der IWA 2016 finden Sie bei all4shooters.com.


Hier kommen Sie direkt zur Webseite von BCM Europearms.

Weitere News und Artikel zu Repetierbüchsen finden Sie hier bei all4shooters.com.

Diesen Artikel bewerten
5 (4 Bewertungen)

IWA News nach Kategorien

  • Alle Neuheiten
  • Kurzwaffen
  • Büchsen
  • Flinten
  • Jagd
  • Munition
  • Optik
  • Zubehör
  • Messer
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.