5

Inhalt: VISIER 04/2014

Titelthema VISIER 04/2014:
HECKLER & KOCH Selbstlade-pistolen HK 45 und HK 45 C

Nach einem kurzen Gastspiel im Jahre 2007 sind die HECKLER & KOCH-Polymermodelle HK 45 und HK 45 C wieder in Deutschland erhältlich - Grund genug für einen aktuellen Test durch die VISIER-Redaktion.

In den USA haben sich die HECKLER & KOCH HK 45 und HK 45 C in den letzten Jahren bereits durch exzellente Zuverlässigkeit, Präzision und Verarbeitungsqualität etabliert. Jetzt sind die beiden Selbstladepistolen in .45 ACP auch wieder in Deutschland erhältlich - zum Kampfpreis.

Lesen Sie in der VISIER April-Ausgabe 2014, ob die HK 45 und HK 45 C ihren Preis auch wert sind und ihrem guten Ruf gerecht werden.


Test & Technik

Drei B & T-Pistolenkarabiner in 9 mm Luger stellen sich dem großen VISIER-Test.

VISIER 04/2014
B & T Pistolenkarabiner: Die APP 9 mit nur 180 mm kurzem Lauf und Schalldämpfer für den Behördeneinsatz.

Moderne Pistolenkarabiner werden immer mehr zum Trend. Der Schweizer Hersteller B & T hat seit 2011 die Modellreihe Advanced Police Carbine (APC) im Angebot. Deren halbautomatische Zivilversionen in 9 mm Luger - die B & T Pistole APP 9, die B & T Selbstladebüchse APG9-J und die B & T Selbstladebüchse APG9-S - haben wir für Sie getestet. Erfahren Sie, ob die Pistolenkarabiner von B & T den Waffen des Marktführers HECKLER & KOCH auf dem Behördenmarkt Paroli bieten können. Das und und mehr finden Sie auf insgesamt 10 Seiten in VISIER 04/2014.


Faszination Waffen

50 Jahre BUCK 110 Folding Hunter - eine Würdigung des meistnachgebauten Messermodells der Welt

VISIER 04/2014
Die Jubiläumsversion des BUCK 110 Folding Hunter mit Griffmedaillon „1964 50 Years“.

Das BUCK 110 Folding Hunter, wie der Name schon sagt ein klappbares Jagdmesser, wurde in den vergangenen 50 Jahren ungefähr 15 Millionen Mal verkauft. Viele andere Messerhersteller ließen sich von der Form des BUCK 100 Folding Hunter inspirieren.

Grund genug für eine Würdigung in der neuen VISIER April 2014, lesen Sie dort mehr über die Geschichte und Technik des Klassikers BUCK 100 Folding Hunter!


Sammeln & Selbermachen

Stiftfeuer-Revolverflinte von AUGUSTE FRANCOTTE

VISIER 04/2014
Die FRANCOTTE-Stiftfeuer-Revolverflinte mit sechsschüssiger Trommel und von FRANCOTTE entwickeltem Hybrid-Abzugssystem.

Die Waffenmanufaktur AUGUSTE FRANCOTTE gehörte zu den großen ihrer Zeit. Zusammen mit anderen belgischen Herstellern deckte AUGUSTE FRANCOTTE mit seiner Stiftfeuer-Revolverflinte in der zweiten Häfte des 19. Jahrhunderts weite Teile des internationalen Marktes ab.

Lernen Sie mit der VISIER-Redaktion die Stiftfeuer-Revolverflinte von FRANCOTTE kennen und entdecken Sie ein spannendes bisher unterschätztes Sammlerfeld - jetzt in VISIER 04/2014!


Vor Ort

VISIER machte einen Werksbesuch bei HECKLER & KOCH

VISIER 04/2014
Lesen Sie in der neuen VISIER April 2014 alles über den Werksbesuch bei HECKLER & KOCH

Nachdem in letzter Zeit viel über HECKLER & KOCH gesprochen wurde, besuchte die VISIER-Redaktion den Spezialisten für Behördenwaffen in Oberndorf, um mit den Beteiligten zu sprechen. Aktuell besonders im Focus: Die neuen Aktivitäten mit zivilen Waffen. Natürlich war auch noch Zeit, diverse Waffen wie das HECKLER & KOCH G36 oder das HECKLER & KOCH G28 zu testen. Einen interessanten Blick hinter die Kulissen von HECKLER & KOCH erhalten Sie in der neuen VISIER April-Ausgabe 2014.


Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis in digitaler Form

Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern


Die oben genanten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der April-Ausgabe von VISIER, die ab dem 26. März 2014 im Handel erhältlich ist.

 

Oder bestellen Sie das Heft doch ganz bequem über den VISIER-Shop!

Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)

VISIER_04_2014_Titel.jpg

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.