4.5

Sein Video wurde von der Jury ausgewählt: Der MINOX ZP5-Gewinner steht fest!

Aus dem Video sollte hervorgehen, warum der Teilnehmer der angemessene Gewinner des MINOX ZP5 5-25x56-Long Range Zielfernrohrs ist. Und die Gründe wurden in vielfältiger Weise präsentiert: schwungvoll, humorvoll, charmant, technisch versiert, analytisch und teilweise mit effektvollen Videoschnitt- und Überblendungstechniken. "Es scheint viele gute Gründe für ein MINOX ZP5 5-25 x 56 zu geben", war die Meinung der Jury nach der Sichtung der Videos. 

Am stärksten überzeugte die Jury das Video von Herrn V. Pagel aus Berlin, 51 Jahre, Projektmanager in der Baulogistik. Die Argumente für ein MINOX ZP5 wurden in seinem Video souverän vorgetragen, bevor das Video mit einem unvermuteten Effekt schloss.

Sehen Sie sich das Gewinner-Video auf unserer facebook-Seite an. 

Die Übergabe des Zielfernrohres fand  bei MINOX in Wetzlar statt, wo MINOX Marketing Manager Gregor Sommer die Dynamik und das Temperament des begeisterten Schützens, der seit 20 Jahren im Schießsport aktiv ist, selbst erleben konnte. Dass er sich im Thema auskennt, versteht sich als Abonnent von VISIER, VISIER Special und caliber von selbst. 

Vor lauter Freude über den Gewinn kündigte V. Pagel kurzerhand den Dreh eines weiteren Videos an, das wir Ihnen bald zeigen. 

MINOX und VISIER gratulieren dem Gewinner und wünschen ihm viel Freude und Erfolg mit seinem neuen Zielfernrohr.


Weitere Informationen zum MINOX ZP5 5-25 x 56 erhalten Sie auf der Homepage des Herstellers.

Folgende Frage haben wir bereits auf all4shooters.com beantwortet: Wie entsteht ein MINOX Zielfernrohr?

Mehr zum Einsatzzweck von Zielfernrohren wie dem MINOX ZP5 5-25 x 56 lesen Sie im VISIER Special 90 "Long Range II", erhältlich in unserem Online-Shop. 

Diesen Artikel bewerten
4.5 (20 Bewertungen)
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.