4.5

HS PRODUKT: Bullpup-Sturmgewehr VHS-2

Dieser Artikel ist auch in anderen Sprachen erhältlich

Italiano  English 

Das in der kroatischen Stadt Karlovac beheimatete Unternehmen HS PRODUKT verbrachte das letzte Jahrzehnt damit, sich mit der Einführung von halbautomatischen Pistolen mit Polymerrahmen und federgespanntem Schlagbolzen, einen festen Anteil am weltweiten Markt für zivile und militärische Pistolen zu erobern. Seitdem wurden eine Vielzahl von Varianten entwickelt, die zu den derzeit weltbesten Handfeuerwaffen gerechnet werden. Die US-amerikanische SPRINGFIELD ARMORY, Inc. vertreibt die Produktfamilien XD, XDm und XDs. 

HS Produkt VHS-2
Die Textur des Pistolengriffs des HS PRODUKT VHS-2 wurde leicht verändert, um die Griffigkeit in den meisten Lagen zu verbessern.

Das kroatische Unternehmen HS PRODUKT hat jedoch nicht vergessen, wie es in seinen frühen Tagen - als es noch als IM METALL bekannt war - einen wichtigen Beitrag zum Kampf der damals neugegründeten kroatischen Streitkräfte während des Unabhängigkeitskriegs des Landes von Jugoslawien leistete. 

Mit einem so starken militärischen Hintergrund und einer langen Entwicklungsphase brachte das Unternehmen 2008 das VHS (Višenamjenska Hrvatska Strojnica, „Kroatisches Mehrzweck-Sturmgewehr“) heraus; das schlanke, leichte 5.56 × 45 mm-NATO-Bullpup-Gewehr wurde anschließend von den kroatischen Streitkräften als Ersatz für die zuvor ausgegebenen Militärgewehre angenommen.

HS Produkt VHS-2
Das HS PRODUKT VHS-2 ist die nächste Generation des kroatischen Sturmgewehrs VHS 5,56x45 mm in Bullpup-Konstruktionsweise.

Obwohl technisch solide, wurde das VHS-Bullpup-Gewehr von einigen Nutzern bezüglich seiner Ergonomie kritisiert, und Wünsche und Verbesserungsvorschläge kamen von der kroatischen Armee; auf diese Anfragen wurde Ende 2013 reagiert, als HS PRODUKT offiziell das verbesserte VHS-2-Modell auf der ASDA-Messe in Split vorstellte. 

Das Gewehr wurde nun auch auf der EUROSATORY 2014 von der AGENCIJA ALAN, der kroatischen Staatsmilitärexportagentur, präsentiert.

HS Produkt VHS-2
Der Hülsenauswurf des HS PRODUKT VHS-2 ist mit dem berühmten Ableitblech aus Messing ausgestattet.
HS Produkt VHS-2
Das Sturmgewehr HS PRODUKT VHS-2 ist mit einem beidseitigen Hülsenauswurf ausgestattet, dessen Auswurfrichtung innerhalb weniger Sekunden umgestellt werden kann.

Genau wie die Vorgängerversion wird das VHS-2-Bullpup-Sturmgewehr aus Metall und hochfestem Polymer gefertigt und basiert auf einem indirekten Gasdrucksystem vom Stößeltyp. Es ist mit Läufen von 410 mm und 500 mm und mit einer Zuführung aus einem selbstentwickelten, abnehmbaren 30-Schuss-Magazin, dem HECKLER & KOCH G36-Magazin nachempfunden, verfügbar.

HS Produkt VHS-2
Der Mündungsfeuerdämpfer der VHS-2 von HS PRODUKT stellt auch einen der vorderen Aufnahmepunkte für das Aufpflanzen eines Bajonetts dar.
HS Produkt VHS-2
Standardmäßig wird das HS PRODUKT VHS-2 mit einem klappbaren mechanischen Visier geliefert.
HS Produkt VHS-2
Die Kimme des HS PRODUKT VHS-2 ist einstellbar.
HS Produkt VHS-2
HS PRODUKT VHS-2: Ein einstellbares Gasdruckventil erhöht die Zuverlässigkeit des Systems beim Verschuss jedweder Munition

Die Verbesserungen gegenüber der ursprünglichen Variante fallen jedoch ins Auge: Der Handschutz wurde neu gestaltet und der obere Tragegriff durch eine Picatinny-Schiene für ein Zielfernrohr ersetzt, auf der auch werksmäßig Kimme und Korn angebracht sind, und die den mit beiden Händen bedienbaren Spannhebel schützt. 

HS Produkt VHS-2
HS PRODUKT VHS-2: Die Ergonomie wurde durch einen neu angeordneten, beidseitig bedienbaren Verschlussfanghebel erhöht.
HS Produkt VHS-2
Die Schulterstütze des HS PRODUKT VHS-2 ist ausziehbar, um sie besser an den individuellen Körperbau des Schützen anpassen zu können.

Der frühere Feuerwahlschalter im FAMAS-Stil, bisher im Abzugsbügel und direkt vor dem Abzug selbst zu finden, wurde an eine beidseitige Position direkt über dem Pistolengriff verlegt, so dass der Abzugsbügel unbehindert und frei für eine bequemere Bedienung mit Handschuhen bleibt.

HS Produkt VHS-2
Das HS PRODUKT VHS-2 beseitigt einige kleinere ergonomische Nachteile seines Vorgängers

Schließlich wurden Schulterstütze und Wangenauflage zur Anpassung an individuelle Figur und Ausstattung der Soldaten verstellbar gestaltet - ein einzigartiges Merkmal bei einem Bullpup-Gewehr. Ein doppeltes Auswurfsystem ermöglicht eine schnelle Umstellung zwischen links- und rechtsseitigem Auswurf leerer Patronenhülsen, so dass der Benutzer das Gewehr rasch anpassen kann, um die verfügbare Deckung besser zu nutzen und so beim Feindkontakt mehr Schutz zu haben.

Diesen Artikel bewerten
4.5 (16 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.