5

GAMO HPA MI MAXXIM – das Druckluftgewehr auf dem Schießstand

Bereits im letzten Jahr wurde das Kipplauf-Luftgewehr GAMO HPA MI MAXXIM auf der IWA vorgestellt. Damals war noch unklar, ob die Büchse auch auf dem deutschen Markt erhältlich sein würde. Glücklicherweise bietet GAMO nun eine auf 7,5 Joule begrenzte und somit für heimische Schützen frei erhältliche Version des ursprünglich auf eine max. Energie von 24 Joule ausgelegten Gewehrs an.

GAMO HPA MI MAXXIM: Kipplauf-Luftgewehr mit IGT-Technologie

Das HPA MI Maxxim Luftgewehr von GAMO ist in den Kalibern 4,5 mm und 5,5 mm Diabolo erhältlich und verfügt über einen gezogenen und gefluteten Stahllauf. Gerade letzteres unterstreicht die taktische Optik des Freizeitgewehrs, welches mit einer Verarbeitung in gewohnter GAMO-Qualität aufwarten kann.

Ungewöhnlich für ein Gewehr in dieser Preisklasse: Zweibein und Zielfernrohr (3-9x40 WR) werden direkt mitgeliefert. Für Schützen, die lieber ohne Zielfernrohr schießen wollen, bietet das HPA MI MAXXIM zusätzlich eine Mikrometer-Visierung. Das Gewehr verwendet das bewährte IGT-System (INERT GAS TECHNOLOGY) des Herstellers. Hierbei wird statt einer klassischen Feder ein pneumatischer Zylinder eingesetzt, der mit einem inerten Gas befüllt ist. Dadurch wird das Spannen der Waffe für den Schützen erleichtert und gleichzeitig sind schnellere Schussfolgen möglich. Ferner werden durch dieses System Vibrationen minimiert und die Leistungsabgabe erfolgt gleichmäßiger als bei vergleichbaren Modellen mit Federspannung.

Das Luftgewehr GAMO HPA MI MAXXIM im Video!

Die Top-Features des Knicklauf-Luftgewehrs auf einen Blick:

  • verstellbare Schaftbacke
  • unabhängig einstellbarer 2-stufiger Abzug
  • abnehmbare Gummieinsätze zur Prellschlagdämpfung
  • gezogener Lauf mit Mündungsschalldämpfer
  • IGT-System
  • Zweibein und Zielfernrohr (3-9x40 WR) integriert

GAMO HPA MI MAXXIM: Eigenschaften des Luftgewehrs

Druckluftwaffen von GAMO überzeugen seit jeher durch hohe Verarbeitungsqualität und Präzision. Doch nicht nur diese Argumente machen den Hersteller bei Freizeitschützen seit mehr als 6 Jahrzehnten so beliebt. Ständige Weiterentwicklung und innovative Technologien sorgen für eine fortlaufenden Optimierung der GAMO-Produkte – und somit für echten Spaß auf dem Schießstand.

SWA (Shock Wave Absorber) -Schaftkappe und verstellbare Schaftbacke des GAMO HPA MI MAXXIM.
Der Schaft mit höhenverstellbarer Schaftkappe und SWA (Shock Wave Absorber)-Technologie mit entnehmbaren Gummistopfen.

Auch das GAMO HPA MI MAXXIM weiß durch Innovationen zu überzeugen: Der Schaft besitzt eine SWA-Kappe (Shock Wave Absorber) und eine verstellbare Schaftbacke. Das Kipplauf-Luftgewehr ist dadurch für Links- und Rechtshänder gleichermaßen geeignet und ermöglicht komfortables Schießen bei minimalem Rückstoß. Um das integrierte 3-9x40 WR Zielfernrohr zu schützen wurde eine RRR (RECOIL REDUCING RAIL) verbaut. Dadurch werden nahezu 100% des Rückstoßes an der Zieloptik kompensiert, woraus sich eine unveränderte Genauigkeit beim erneuten Schuss ergibt und langfristig Schäden vermieden werden.

2-stufig verstellbarer Abzug (CAT) des GAMO HPA MI MAXXIM.
2-stufig verstellbarer Abzug mit CAT-System.

Das Druckluftgewehr verfügt außerdem über die neueste Generation der Whisper-Technologie von GAMO. Diese nennt sich Whisper MAXXIM und ist im Lauf des Gewehrs integriert. Das GAMO HPA MI MAXXIM ist deshalb wesentlich leiser, als vorherige Modelle. Gleichzeitig verringern sich dadurch ebenfalls Gewicht und Rückstoß der Waffe.

Bereits länger bekannt ist das CAT-System von GAMO. Dies steht für "Custom Action Trigger" und erlaubt dem Schützen eine unabhängige Verstellung der beiden Abzugswege. Während bei herkömmlichen Abzügen jeweils nur eine Stufe des Abzugsweges verstellbar ist und der Gesamtweg somit immer gleich bleibt, sorgt das CAT-System für eine tatsächliche Anpassung des gesamten Abzugsweges.

Technische Daten zum Kipplauf-Luftgewehr GAMO HPA MI MAXXIM

Modell:                HPA MI MAXXIM
Hersteller: GAMO
Typ: Kipplauf-Luftgewehr
System:                                      Inertgasbetriebener Pneumatikzylinder
Energie: max. 7,5 Joule
Kaliber: 4,5/5,5 mm Diabolo
V0:
≤ 210 m/s
Abzug: 2-stufig, unabhängig verstellbar
Gesamtlänge: 131 cm
Gewicht: 3,2 kg
UVP: 295,- Euro
Erwerb: frei ab 18 Jahren

Das GAMO HPA MI MAXXIM Luftgewehr erhalten Sie im Online-Shop der 4komma5 GmbH für einen Preis von 259,95 Euro.

Fazit zum Luftgewehr GAMO HPA MI MAXXIM 

Das HPA MI MAXXIM von GAMO überzeugt durch ansprechende Optik und Funktionalität. Durch die Verwendung neuester Technologien gelingt der Spagat zwischen Komfort und Präzision. Auch wenn das Druckluftgewehr eher in den Bereich Freizeit einzuordnen ist, sind es vor allem die Ausstattungsmerkmale Zweibein und Zielfernrohr, die das HPA MI MAXXIM für Jung- und Hobbyschützen so attraktiv machen. Und zugleich verleihen sie Gewehr eben auch das taktische Erscheinungsbild. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier einfach.

Schütze im Anschlag mit dem GAMO HPA MI MAXXIM.
Auf dem Schießstand überzeugt das GAMO HPA MI MAXXIM und macht einfach Spaß!

Weitere Informationen zu den hochwertigen  Druckluftwaffen von GAMO erhalten Sie direkt auf der Webseite des Herstellers.

GAMO Replay 10 MAXXIM IGT und GAMO Coyote Black im Schusstest – AirGhandi nimmt das Mehrschuss- und das Pressluft-Luftgewehr mit auf den Schießstand. 

Diesen Artikel bewerten
5 (5 Bewertungen)
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.