5

GAMO Black Bear: das Druckluftgewehr im Praxistest

Mit dem Black Bear hat der spanische Hersteller GAMO ein Luftgewehr im Programm, mit dem Plinkingspaß garantiert ist. Die Waffe hat für den deutschen Markt eine maximale Energie von 7,5 Joule, wurde aber für den internationalen Markt für eine Leistung von 24 Joule entwickelt.

Das Freizeitluftgewehr GAMO Black Bear im Detail:

Ladeöffnung des GAMO Blackbear.
Das GAMO Black Bear wird, wie bei Kipplaufluftgewehren üblich, nach dem Abknicken des Laufes geladen.

Das Black Bear kommt mit einem schwarzen Polymerschaft mit einer am vorderen Teil gelegenen, sehr griffigen Einlage. Der Schaft schließt mit einer extra dicken Gummischaftkappe ab. Diese fängt den Prellschlag des Luftdruckgewehrs besonders gut ab und trägt damit zu einem angenehmen Schußverhalten bei. Ebenso dafür sorgt die an der Mündung befindliche, extrem massiv ausgeführte Mündungsbremse. Die Kombination aus Polymerschaft und Bremse an der Mündung verleihen der Waffe zudem einen auffällig taktischen Look.

Korn mit Verstellung und Fibereinlagen eines Gamo Black Bear.
Das verstellbare Korn mit Fibereinlagen sorgt für ein angenehmes und präzises Zielbild.

Auf dem kannelierten Storm-Lauf sitzt eine offene, verstellbare Fiberoptik, wobei sich das Korn in einem Korntunnel befindet. Gerade für kurze Distanzen bietet diese Optik eine enorm gute Präzision. Soll auf längere Distanz geschossen werden, ist auf dem System eine 11-mm-Prismenschiene angebracht. Hier kann der Schütze eine Optik seiner Wahl für alle Distanzen montieren.

Die Sicherung des Luftgewehrs ist direkt vor dem Abzug gelegen. Sie lässt sich gut erreichen und intuitiv vom Schützen handhaben. Außerdem ist die Waffe sowohl von Links- als auch von Rechtshändern zu bedienen.

Das GAMO Black Bear auf dem Schießstand − im Video:

Korn und Mündungsbremse des GAMO Black Bear.
Der kanneliert Lauf des Luftgewehrs verfügt über eine massive Mündungsbremse. Das gut sichtbare Korn befindet sich darauf in einem Korntunnel.

Das technische Highlight des neuen GAMO Kipplauf-Luftgewehrs heißt IGT...

Der Antrieb der Waffe basiert auf dem innovativen GAMO-IGT-System. IGT steht dabei für INERT GAS TECHNOLOGY. Dahinter verbirgt sich eine Technologie, die GAMO-Luftgewehre von den Mitbewerbern abhebt: Hier arbeitet das Gewehr nicht mit einer sonst üblichen Feder, die beim Auslösen die Luft komprimiert und das Geschoss beziehungsweise das Diabolo nach vorne beschleunigt.

Stattdessen kommt ein Pneumatikzylinder zum Einsatz. Dieser reduziert die Vibration, die sonst bei der Beschleunigung der Feder bei der Schussauslösung entsteht. Ebenso führt das System zu einer gleichmäßigen Beschleunigung des Geschosses durch den Lauf. Ein angenehmer weiterer Effekt des IGT-Systems von GAMO: Der Luftgewehrschütze spart Kraft und kann sich auf bessere Trefferbilder konzentrieren, da das Spannen ebenfalls leichter von der Hand geht.

Die technischen Daten zum GAMO Black Bear:

ModellBlack Bear IGT
HerstellerGAMO
Typ:Kipplauf-Luftgewehr
System:Inertgasbetriebener Pneumatikzylinder
Energie:max. 7,5 Joule (deutsche Version)
Kaliber:4,5 mm/5,5 mm Diabolo
Erwerb: Frei ab 18 (In der getesteten 7,5 Joule Version mit F im Fünfeck)

Test-Fazit: das leistet das GAMO Black Bear!

Das Black Bear von GAMO ist das optimale Freizeitluftgewehr!  Die Tester hatten auf dem Schießstand eine Menge Spaß. Nicht nur das einfache Spannen durch die IGT-Technologie, auch das angenehme Schussverhalten sorgen dafür, dass man das Kipplauf-Luftgewehr nicht mehr aus der Hand legen möchte. Dabei werden nicht nur erfahrenere Luftgewehrschützen, sondern auch Anfänger ihre Freude mit der Waffe haben.

Schütze im Anschlag mit einem GAMO Black Bear.
Das GAMO Black Bear kommt – insbesondere durch schwarzen Polymerschaft und massive Mündungsbremse – in einem taktischen Look.

Weitere Informationen zu den hochwertigen   Druckluftwaffen von GAMO erhalten Sie direkt auf der Webseite des Herstellers.

Außerdem haben wir alle Neuheiten von GAMO 2019 vorgestellt. Dazu hatte AirGhandi  das  GAMO Fast Shot 10X IGT  im Video-Test. Auch das  GAMO HPA MI MAXXIM haben wir bereits dem Praxistest unterzogen.

Diesen Artikel bewerten
5 (9 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.