5

Ballistol-Lesertest: Wer möchte Tester werden?

Bewerben Sie sich unter dem Betreff "Ballistol-Test" bis zum 30. November 2015 mit einer E-Mail an visier@visier.de oder auf dem Postweg als Tester bei der Redaktion VISIER, Wipsch 1, D-56130 Bad Ems. Nach dem Test müssen Sie nur innerhalb des vorgegeben Zeitraums einen Fragebogen ausfüllen und an die Redaktion VISIER weiterleiten. Das Set im Wert von 39,90 Euro dürfen Sie dann auch behalten. Bei mehr als zehn Bewerbern entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Drei der Tester erhalten als Dankeschön eine der limitierten Ballistol-Klavinius-Boxen.

Darüber hinaus belohnt Ballistol-Klever die drei Tester, die die aussagekräftigsten Fragebögen zurücksenden. Diese drei erhalten dann jeweils eine der streng limitierten Ballistol-Klavinius-Boxen, die der weltbekannte Karikaturist Harald Klavinius gestaltet hat. Wer nicht zu den drei glücklichen Testern zählt, kann die unter Sammlern bereits jetzt begehrte und streng limitierte Ballistol-Klavinius-Box auch im VISIER-Shop ordern.


Mehr dazu finden Sie auf Seite 39 in der Ausgabe 11/2015 von VISIER, die ab dem 28.10. im Handel ist.

Weitere Informationen zur Ballistol-Klavinius-Box finden Sie hier.

Diesen Artikel bewerten
5 (3 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.