Sabatti auf der SHOT Show 2022: Die neue Generation der Rover-Repetierbüchsen ist jetzt weltweit im Angebot

Sabatti war zwar nicht selbst als Hersteller auf der SHOT Show vertreten, aber am Stand der Italian Firearms Group, die den Vertrieb in den USA übernimmt, wurde die gesamte Familie der neuen Sabatti Repetierer der Rover-Serie für die USA vorgestellt, über die wir Sie kürzlich bereits ausführlich informiert haben.

Die neuen Modelle der Sabatti Rover-Serie setzen die Tradition der guten Qualität, der hohen Präzision und der jahrzehntelangen Erfahrung fort, die das Design des Sabatti Rover Repetiergewehrs auszeichnet und verbesserte es mit einem neu gestalteten System und Verschluss. Dazu kommen die neuen Materialien, eine besonders hochwertige CNC-Bearbeitung der Metallteile (komplett neuer Verschluss) sowie eine deutliche Ausweitung des Modellangebotes für Jagd und Sport. Für die USA, aber auch für Europa. Sabatti ist eben eine sehr international aufgestellte Marke, wie Sie an dieser Meldung sehen können. Hier noch etwas Hintergrundwissen: Aus internen Gründen wird Sabatti in Deutschland über Frankonia unter der Marke Mercury angeboten. Aber das wissen Sie sicher. Und auch, dass es außer dem Namen keine Unterschiede gibt. Emanuele Sabatti, der Eigner der italienischen Waffenfabrik, hatte uns das in einem Statement persönlich versichert.

Sabatti Rover: Die zweite Generation erobert die USA

Der neue Verschluss des Sabatti Rover Repetiergewehrs basiert auf einem völlig überarbeiteten Design, das mit einem Block aus ERGAL 55 beginnt, der mit hoher Präzision bearbeitet wird. Um die durch die Fertigungsprozesse bedingten Toleranzen zu minimieren, wird er anschließend eloxiert. Das Verschlussgehäuse verfügt über eine integrierte Picatinny-Schiene zur Montage von Optiken oder anderen Zielgeräten.

 Das Scout und das Pathfinder von der rechten Seite
Zwei der neuen Versionen der Sabatti Rover-Modellreihe: Scout zur UVP von 1.199.- € (oben) und Pathfinder zur UVP von 969.- € (unten). Bei Frankonia als "Mercury".

Der Verschluss des neuen Sabatti Rover wird aus einem einzigen Stahlstab CNC-gefräst und ist je nach Modell in verchromter oder mattschwarzer Ausführung erhältlich. Die Konstruktion und die Fertigungsqualität des Verschlusses mit drei Verriegelungszapfen, der 60°-Öffnungswinkel sowie der neue verstärkte Auszieher machen das System der neuen Sabatti Rover zu einem der interessantesten auf dem Markt. Die Produktionsprozesse wurden weiter verbessert, um die hohe Präzision, für die Sabatti-Waffen bekannt sind, auch bei dieser neuen Modellfamilie zu gewährleisten. Die Läufe der Waffe können einfach getauscht werden, so kann man die Lauflänge modular anpassen.

Alle Gewehre der Serien Rover
Alle Modelle der Sabatti Rover- und EVO-Serie waren auf dem IFG-Stand auf der SHOT Show 2022 in Las Vegas ausgestellt.

Die Repetierer der neuen Sabatti Rover-Linie sind in einer großen Auswahl an Kalibern (bereits jetzt mehr als zehn) sowie Laufprofilen und -längen erhältlich, mit oder ohne Mündungsbremse, mit Standard- oder Match-Systemen, die in allen Fällen austauschbar sind, mit Standard- oder Accuracy International-kompatiblen abnehmbaren Magazinen, mit Schäften aus verschiedenen Materialien oder Ausführungen, mit oder ohne Rückstoßdämpfer und verstellbaren Wangenstützen oder auch mit einem Mehrzweck-Stahleinsatz im Vorderschaft zur Montage von Zweibeinen und anderem Zubehör.

So bietet die modulare Gewehrlinie Sabatti Rover verschiedene Modelle und Konfigurationen, die es Jägern, Sportschützen und professionellen Anwendern ermöglichen, die Version zu wählen, die ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Die neue Sabatti Rover Gewehrfamilie bietet die Präzision, Solidität und Zuverlässigkeit der Sabatti Repetierbüchsen-Tradition: Über 300 Jahre italienische Gewehrgeschichte zu besonders attraktiven Preisen ab unter 1.000.- €.

Die neue Sabatti Rover-Familie umfasst aktuell die folgenden Modelle: Hunter, Hunter Classic, Hunter Classic Pro, Pathfinder, Shooter, Scout, Patrol, Ranger, Alaskan, Thumbhole. Alle Kaliber, alle Modelle und alle Preise finden Sie hier bei all4shooters.com.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Sabatti Armi.

Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:

Hier können Sie die Sabatti Rover-Modelle kaufen:

Rover G2 Hunter Classic
969,- €
Rover G2 Hunter Classic Pro
1099,-€
Rover G2 Hunter799,- €
Rover G2 Lochschaft
849,- €
Rover G2 Alascan
1049,- €
Rover G2 Patrol
899,- €
Rover G2 Shooter
979,- €
Rover G2 Pathfinder
969,- €
Rover G2 Scout
1199,- €