4.6

Neue PULSAR Digex Zielfernrohre und modernste Upgrades für die PULSAR Thermosensoren

PULSAR präsentiert mit dem Digex ein neues digitales HD-Nachtsicht-Zielfernrohr und führt parallel die neueste 40-mk-Sensortechnologie in seinen Flagschiffprodukten mit Wärmebildfunktion ein. Zu den aktualisierten Produkten, die auf der SHOT Show 2020 vorgestellt werden, gehören das Wärmebild-Monokular Helion 2, das Trail 2 LRF, ein Wärmebild-Zielfernrohr mit integriertem Laserentfernungsmesser sowie die Thermion XQ-Reihe, ebenfalls Thermalsicht-Zielfernrohre.

Neue 40 mK-Sensoren (17µm) in PULSAR-Produkten

Neue PULSAR Digex Zielfernrohre und modernste Upgrades für Thermosensoren
Digex Zielfernrohre werden mit einem abnehmbaren Hochleistungs-IR-Strahler geliefert, mit dem der Jäger Tiere auch bei Nacht auf hohe Entfernungen unbemerkt beobachten kann.

Dass ein ungekühlter 40 mK NETD, 17µm Amorpher Silizium-Mikrobolometer-Sensor in eine thermische Abbildungsoptik integriert wird, wird den meisten von uns wahrscheinlich kaum etwas sagen; es handelt sich hier um Fachbegriffe, die dem Laien wohl wenig bekannt sind. Aber die so bezeichnete Technik hat tatsächlich einen großen bis bahnbrechenden Einfluss auf die Leistung eines Wärmebildgerätes .

Die NETD (noise equivalent temperature difference) beschreibt die Fähigkeit eines Wärmebildgerätes, kleinste Unterschiede der Infrarotstrahlung in der Abbildung des beobachteten Objektes zu unterscheiden;  sie wird in Milli-Kelvin (mK) gemessen. Typische Werte für gängige Wärmebildgeräte, die für Jagd, Sport und Freizeit hergestellt werden, liegen im Bereich von 70-50 mK, wobei die niedrigere Zahl die bessere ist.

Pulsar Thermion 2 xq50 Zielfernrohr auf buechse mit blonder dame
Auch die neuen Thermion-Wärmebild-Zielfernrohre von PULSAR profitieren vom 40 mK NETD Hochleistungssensor enorm.

Sensoren mit einem besseren NETD-Wert ermöglichen es den PULSAR-Geräten, unter Bedingungen, bei denen die Temperaturunterschiede sehr gering sind und es für Wärmebildgeräte schwierig ist, detaillierte kontrastreiche Bilder zu erzeugen, viel effizienter zu arbeiten.  Alle PULSAR-Modelle ab dem Jahr 2020, die auf FPA (focal planar arrays) mit einem Pixelabstand von 17 µm basieren, werden mit 40 mK-Sensoren bestückt sein. Die Ausstattung mit ausgewählten Sensoren mit 40 mK NETD ist dank eines Exklusivvertrags möglich, den PULSAR Ende 2019 mit seinem Sensorlieferanten abgeschlossen hat.

PULSAR Digex 450/455: Eigenschaften des digitalen Nachtsicht-Zielfernrohrs

Das Digex N450/N455 ist nun das brandneue digitale Nachtsicht-Zielfernrohr von PULSAR, das den revolutionären Weg weitergeht, den das PULSAR Thermion eingeschlagen hat.  Das optronische Gerät ist in einem Metallgehäuse untergebracht, das von außen wie ein herkömmliches Tageslichtzielfernrohr mit einem standardmäßigen Mittelrohrdurchmesser von 30 mm aussieht.

Pulsar digex Zielfernrohr mit- 40-mk-sensor auf der shot Show 2020 detai links
Mit den Digex Zielfernrohren N450 und N455 von PULSAR lassen sich per eingebautem Rekorder auch spektakuläre Fotos und Videos mit Ton in HD-Qualität aufzeichnen.

Sowohl das PULSAR Digex N450 als auch das N455 verfügen über die gleichen Leistungsmerkmale: einen neuen CMOS HD (1280x720) Nachtsicht-Sensor mit hoher Empfindlichkeit (die Spezifikationen sind denen der Digisight Ultra-Familie digitaler Zielfernrohre sehr ähnlich), ein gestochen scharfes 1024x768 AMOLED-Mikrodisplay, eine eingebaute Videoaufnahme-Funktion mit integriertem 16 Gigabyte Speicher sowie ein kombiniertes B-Pack-Batteriesystem, das auch in den Thermion-Zielfernrohren verwendet wird.

Der Unterschied zwischen dem Digex N450 und N455 besteht in der Wellenlänge des abnehmbaren Hochleistungs-IR-Strahlers: 850 nm bzw. 940 nm. Der 850-nm-IR verfügt über eine hohe Leistung für eine große Reichweite von bis zu 550 m, während der 940-nm-IR im unsichtbaren Bereich arbeitet.

PULSAR HELION 2: Eigenschaften des monokularen Wärmebildgeräts 

Dieses Monokular ist zweifellos eine verbesserte Version der beliebten Reihe von HELION-Wärmebildgeräten: sein Hauptmerkmal ist der neue 40 mK NETD-Sensor. Zusätzlich bietet das aktualisierte Gerät von PULSAR ein neues AMOLED-Mikrodisplay mit HD-Auflösung (1024x768), das eine leichte Veränderung bei der Vergrößerung im Vergleich zu früheren Generationen des Geräts mit sich bringt, einen internen Speicher von 16 GB, eine schnellere Startzeit beim Einschalten und eine IPS7-Batterie mit höherer Kapazität.

TRAIL 2 LRF: Merkmale des Wärmebild-Zielfernrohrs von PULSAR mit Laserentfernungsmesser

Pulsar Trail 2 lrf Zielfernrohr mit laserentfernungsmesser und 40-mk-sensor auf der shot Show 2020 praesentiert von einer blonden dame
Das TRAIL 2 LRF Zielfernrohr von PULSAR kombiniert die Wärmebildfunktion mit einem Laserentfernungsmesser. Mit dem neuen 40 mK NETD 17µm-Sensor erhöhen sich Einsatzmöglichkeiten und Schusspräzision bei Nacht noch weiter über bisherige Standards hinaus.

Im Wesentlichen wurde von PULSAR der gleiche Weg bei der Aufrüstung des Trail 2 LRF beschritten: Mit der Verwendung der neuen 40 mK NETD-Sensortechnologie und des HD-Mikrodisplays, des integrierten Speichers, der verkürzten Startzeiten und der ausdauernden IPS7-Batterie handelt es sich hier um ein signifikantes Upgrade zur vorigen Version.  Dazu kommen ein Gehäuse aus Magnesiumlegierung, ein neues Weitwinkelokular und die Einführung eines neuen Modells, des Trail 2 LRF XP50, eines Wärmebild-Zielfernrohrs der Spitzenklasse, das auf einem 640x480 40 mK NETD 17µm-Sensor mit eingebautem Laserentfernungsmesser basiert. Neben der Videorecording-Funktion bietet das Trail 2 LRF XP50 auch eine Verbindungsmöglichkeit per Wi-Fi.

Und last but not least, die Erweiterung der Thermion-Wärmebild-Zielfernrohr-Reihe für 2020, wobei die XQ38/XQ50-Modelle über Sensoren mit 17 µm Pixelabstand und einer Auflösung von 384x288 Pixeln verfügen, die mit der neuen verbesserten 40mK NETD-Sensortechnologie für höhere Empfindlichkeit ausgestattet sind.

Für alle weiteren Innovationen und Ankündigungen von PULSAR folgen Sie uns auf unseren Kanälen für die neuesten Nachrichten. Einschätzungen und exklusive Tests der neuen Wärmebildgeräte und digitalen Nachtsichtoptiken finden Sie natürlich ebenfalls hier auf all4hunters.com!


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website von PULSAR .

Alle Neuheiten der SHOT Show 2020  finden Sie hier bei all4hunters.com.

Diesen Artikel bewerten
4.6 (10 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.