5

Ab sofort erhältlich: VISIER Special 91 - Moderne Kampfpanzer und Gefechtsfahrzeuge II

VISIER-Special-91-Moderne-Kampfpanzer-2-Centauro-2.jpg
VISIER Special 91: Der Centauro II hat ein neues digitalisiertes Führungssystem und einen neuen Turm. Das neue Powerpack liefert 514 kW/700 PS.

Wie wirken sich die aktuellen sicherheitspolitischen Rahmenbedingungen auf die Beschaffung und Entwicklung der gepanzerten Gefechtsfahrzeuge aus? Welche Rolle spielen die einzelnen NATO-Partner dabei? Und wie sind die internationalen Entwicklungen einzuschätzen? Diesen Fragen gehen wir in der Einführung des VISIER Special 91 "Moderne Kampfpanzer und Gefechtsfahrzeuge II" auf den Grund.

Dem folgt ein Ausblick auf die Kampfpanzer der Zukunft. Dabei stellen wir Ihnen viele interessante Projekte vor, die schon in naher Zukunft ihren Dienst antreten können.

In weiteren Kapiteln nehmen wir die aktuellen Schützenpanzer und Kettenfahrzeugfamilien, Radschützenpanzer und taktische Radfahrzeuge sowie die taktischen Unterstützungsfahrzeuge unter die Lupe.

VISIER-Special-91-Moderne-Kampfpanzer-2-Uran-9.jpg
VISIER Special 91: Der Uran-9 aus Russland misst 5,12 x 2,53 x 2,50 Meter (L/B/H) und wiegt rund zehn Tonnen. Eine 30-mm-Maschinenkanone 2A72 und vier Panzerabwehrlenkflugkörper Ataka 9M120-1-gehören zur Bewaffnung. Die Reichweite der Fernsteuerung soll drei Kilometer betragen.

Etwas schneller und auf Rädern geht es dann zur Sache, wenn wir Ihnen Fahrzeuge für Spezialkräfte, taktische Kleinfahrzeuge und gepanzerte Polizeifahrzeuge vorstellen.

Wie Zukunftsmusik mag wahrscheinlich das Thema Unbemannte Systeme und Robotik klingen. Einige sind jedoch schon im Einsatz und die Entwicklung geht rasant weiter. Vor allem sollen diese Maschinen für die sogenannten "3D-Aufträge" (dull, dirty, dangerous – langweilig, dreckig, gefährlich) verwendet werden. Dabei sollen nicht nur Augmented Reality (erweiterte Realität) und Virtual Reality (virtuelle Realität) eine große Rolle spielen, sondern auch künstliche Intelligenz zum Einsatz kommen.

Wie gewohnt schließt das VISIER Special 91 "Moderne Kampfpanzer und Gefechtsfahrzeuge II" mit einem umfangreichen Adressverzeichnis, Literatur-Tipps und einem Glossar zur "Panzersprache" 

Ein Panzerwrack liegt auf seiner linken Seite im Matsch, ein Soldat steht davor und weist 2 Bergepanzer an.
VISIER Special 91: Israelische Instandsetzer üben hier, verunfallte Panzer zu bergen. Hinten befindet sich ein Bergepanzer M88 Hercules im Einsatz.
Ein Polaris MRZR steht vor einem Wald im Schnee. Ein Soldat sitzt darin, 3 sind abgestiegen, 2 davon knien mit ihren Sturmgewehren daneben im Schnee.
VISIER Special 91: Den Polaris MRZR gibt es wahlweise als Zwei- oder Viersitzer und als Benziner oder Diesel. Gewicht: 879 kg; Nutzlast: 680 kg + 680 kg Zugkraft.

Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis des VISIER SPECIAL "Moderne Kampfpanzer und Gefechtsfahrzeuge II" in digitaler Form.

Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern.


Ab dem 28.11.2018 ist das Special im Handel und ab sofort im VS Medien Onlineshop bestellbar.

Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.