1

Inhalt: VISIER 08/2014

Titelthema VISIER 08/2014: 

Der BLUEGRASS ARMORY Moonshiner in .308 Win im Test

Auf der IWA 2014 präsentierte die Firma LIEMKE einen ungewöhnlichen Bullpup-Repetierer in .308 Winchester - den BLUEGRASS ARMORY Moonshiner. Die VISIER-Redaktion hat für Sie die Waffe des amerikanischen Herstellers BLUEGRASS ARMORY getestet.

Der Begriff "Moonshiner" bedeutet soviel wie "Schwarzbrenner" und das ist nicht das einzige ungewöhnliche Detail an diesem Repetierer. Gewöhnlich kommt die Bullpup-Bauweise eher bei halbautomatischen Gewehren zum Einsatz, bietet aber auch beim Repetierer deutliche Vorteile. So kommt der BLUEGRASS ARMORY Moonshiner auf führige 91 cm Gesamtlänge und innerhalb von zwei Minuten wechselt man das Kaliber von .308 Win. auf .308 WinMag oder .338 Lapua Magnum. Weitere Besonderheiten und wie die Waffe sich auf der 100 Meter-Bahn schlägt, verraten wir Ihnen in VISIER 08/2014.


Test & Technik

Die auf der IWA 2014 vorgestellte SIG SAUER P226 LDC in 9 mm Luger ist möglicherweise die sportlichste, aber auch die letzte, Evolutionsstufe des 1984 vorgestellten Dienstpistolenklassikers P226. VISIER testete sie in der Praxis.

VISIER 08/2014
Die SIG SAUER P226 LDC in der Variante 9 mm Luger und passender GECO HEXAGON-Munition, die im Test den besten Streukreis erzielte.

Die Ganzstahlpistole SIG SAUER P226 LDC (Long Dust Cover) wurde in erster Linie für sportliche Zwecke konzipiert und soll vor allem in der IPSC-Production Division ihre Käufer finden. Durch das mündungslange Dust Cover erhöht sich ihr Gewicht im Bereich der Mündung um 60 g, so soll die Pistole leichter zu beherrschen sein. Angeboten wird die SIG SAUER P226 LDC in 9 mm Luger und in 9x21 mm. Seien Sie gespannt darauf, wie sich die Version in 9 mm Luger im Praxistest mit 10 verschiedenen Laborierungen schlägt - jetzt in VISIER 08/2014.


Test & Technik

SMITH & WESSON startete das Jahr 2014 mit einer Produktoffensive, dazu gehört auch eine Neuauflage des Revolvers M 66. VISIER prüfte das Modell SMITH & WESSON M 66-8 Combat in .357 Magnum auf Herz und Nieren.

VISIER 08/2014
Eleganz auf ganzer Linie: Neu ist beim SMITH & WESSON M 66-8 Combat der rundum geschlossene Elastomergriff, schwarze Schrauben, schwarze Visier- und schwarze Bedienelemente.

Der rückläufige US-Markt für Revolver als Dienstwaffen machte auch vor SMITH & WESSON nicht halt. So nahm man zum Jahrtausendwechsel verschiedene dienstlich genutzte Modellreihen vom Markt, 2004 traf es den SMITH & WESSON M 66. Zehn Jahre später wagt man sich nun an eine Neuauflage - den SMITH & WESSON M 66-8 Combat in .357 Magnum. Welche Verbesserungen sich die Konstrukteure von SMITH & WESSON ausdachten und wie sich der SMITH & WESSON M 66-8 Combat auf dem Schießstand verhält, erfahren Sie jetzt in der August-Ausgabe von VISIER.


Test & Technik

Seit kurzem vertreibt AKAH Messer von KNIVES OF ALASKA auf dem deutschen Markt. Vier Jagd- und Outdoormesser nahm VISIER für Sie unter die Lupe.

VISIER 08/2014
Das Alaskan Bush Camp Knife ist 267 mm lang, seine Klinge misst 151 mm in der Länge und 38 mm in der Breite. Mit 203 mm Gesamtlänge und einer Klinge von 100 mm Länge und 21 mm Breite geriet das Alpha Wolf deutlich zierlicher.

KNIVES OF ALASKA (KOA) produziert zwar im texanischen Denison, dennoch werden die Jagd- und Outdoormesser eher für die Nutzung in nördlichen Gefilden als für die Prärie produziert. Um Ihnen einen kleinen Überblick über das Modellprogramm zu verschaffen, stellte der Deutschland-Importeur AKAH der VISIER-Redaktion vier Modelle für einen Test zur Verfügung:

  • das Alaskan Bush Camp Knife für 119 Euro
  • das Magnum Alaskan für 139 Euro
  • das Alpha Wolf für 95 Euro
  • das Trekker Series Elk Hunter für 105 Euro

Ob sich der Kauf lohnt - lesen Sie jetzt in VISIER 08/2014.


Geschichte & Geschichten

Der russische Waffenkonstrukteur und Erfinder der PM-Pistole Nikolai Fjodorowitsch Makarow hätte vor kurzem seinen 100. Geburtstag feiern können. VISIER nimmt das zum Anlass für eine Würdigung.

VISIER 08/2014
Nikolai Fjodorowitsch Makarow und seine PM (Pistolet Makarowa = Makarows Pistole).

Nikolai Fjodorowitsch Makarow erblickte 1914 kurz vor Beginn des 1. Weltkriegs im russischen Sassowo das Licht der Welt und starb 1988 kurz vor dem Ende des Kalten Kriegs. VISIER nimmt Sie in Ausgabe 08/2014 mit auf eine spannende Zeitreise durch das Leben des russischen Ingenieurs, das immer eng mit der russischen Geschichte und Militärentwicklung verknüpft war.


Vor Ort

Das VISIER-Team besuchte die Fachmesse EUROSATORY 2014 in Paris und stellt Ihnen die wichtigsten Trends und Neuheiten auf dem Markt für professionelle Anwender vor.

VISIER 08/2014
Der "Infanterist mit integrierter Ausrüstung und Kommunikation" kann über sein SWORD T&D-Visier aus der Deckung das Zielgebiet auf seinem Display beobachten.
VISIER 08/2014
Der EUROCOPTER EC 645 T2 soll ab Ende 2015 als „Leichter Unterstützungshubschrauber (LUH)“ die Kampfkraft der deutschen Spezialkräfte erhöhen.
VISIER 08/2014
Unter der Haube des MERCEDES-BENZ 6 x 6 Long Range Patrol Vehilce (LRPV) lauern dank des G 300 CDI-Motors über 183 Pferdestärken. Das Fahrzeug bietet bis zur Brusthöhe ballistischen Schutz sowie flexiblen Minenschutz.

Ein wichtiges Schlagwort auf der EUROSATORY 2014 in Paris war "Smart Defence". Mit zunehmender Digitalisierung des Gefechtsfeldes will die NATO trotz Sparmaßnahmen und schrumpfenden Streitkräften ihre militärischen Fähigkeiten erhalten. Mit welchen Mitteln das gelingen soll und welche neuen Produkte aus dem Verteidigungbereich noch auf einen Einsatz warten - in VISIER August 2014 können Sie es jetzt nachlesen.


Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis in digitaler Form

Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern


Die oben genanten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der August-Ausgabe von VISIER, die ab dem 30. Juli 2014 im Handel erhältlich ist.

 

Oder bestellen Sie das Heft doch ganz bequem über den VISIER-Shop!

Diesen Artikel bewerten
1 (1 Bewertung)

VISIER 08/2014

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.