5

Inhalt: VISIER 7/2018

Kurzwaffentest: GLOCK 34 Gen5 M.O.S. und GLOCK 26 Gen5 in 9 mm Luger
 

Kontinuierlich erhalten immer mehr GLOCK-Modelle die Verbesserungen der Gen5. Nun auch die Sportpistole GLOCK 34 Gen5 M.O.S. und der Jagdbegleiter GLOCK 26 Gen5 in 9 mm Luger.

Welche Details sich geändert haben und was sie in Bedienung und Präzision ausmachen, lesen Sie in VISIER 7/2018. Außerdem liefern wir Ihnen dort einen Überblick zur Kompatibilität zwischen Gen4 und Gen5 und erklären, was es mit der neuen Oberflächenbeschichtung nDLC auf sich hat.


Test & Technik

Kurzwaffentest: Tanfoglio Gold Match Xtreme und Tanfoglio Stock II Xtreme in 9 mm Luger

Tanfoglio Stock II Xtreme (vorne) und Tanfoglio Gold Match Xteme.
VISIER 7/2018: Die kurze Tanfoglio Stock II Xtreme für dynamische Disziplinen (vorne) und der Longslider Tanfoglio Gold Match Xteme.

Zwei neue Ganzstahl-Sportpistolen, wie gehabt auf technischer Basis der CZ 75, erreichten uns aus Italien. Die Tanfoglio Gold Match Xtreme in Longslide-Ausführung prädestiniert für statische Wettbewerbe und die auf dynamische Wettbewerbe ausgelegte Tanfolgio Stock II Xtreme. Ob sie Tanfoglios hervorragendem Ruf gerecht werden, erfahren Sie in der Juli-Ausgabe von VISIER.


Test & Technik

Langwaffentest: Howa M 1500 APC in .308 Winchester

Howa M 1500 APC in rechter Seitenansicht mit Gehörschutz und Munition auf Plexiglas und blauem Hintergrund.
VISIER 7/2018: Das Zielfernrohr vom Typ Nikko Stirling Diamond LR 4-16 x 50 gehört ebenso zum Howa-APC-Set wie die vorgeneigte Picatinny-Schiene und mittelhohe Schnell-Spann-Ringe.

In Howas Büchsenkonfigurator sind nun auch Chassis-Systeme zu finden. Neben der HCR (Howa Chassis Rifle) ist dort auch die APC (Australian Precision Chassis Rifle) erhältlich. In VISIER 7/2018 haben wir uns die im Komplettpaket mit Optik für 1.869,- Euro erhältliche Büchse genauer angesehen.


Test & Technik

Langwaffentest: Franchi Horizon in .308 Winchester

Die Franchi Horizon in linker Seitenansicht mit Munition auf Baumstumpf und Wildschweinfell.
VISIER 7/2018: Franchi im "all black Look", mit integrierten Riemenbügelaufnahmen in Vorder- und Hinterschaft.

Mit der Franchi Horizon in .308 Winchester stellt der für Flinten bekannte italienische Hersteller nach 150 Jahren Firmengeschichte die erste Repetierbüchse vor. Für die VISIER-Ausgabe Juli 2018 waren wir damit auf dem Schießstand und im Revier.


Test & Technik

Sport: Neue BDS 3Gun-Disziplin

Schütze schießt Flinte auf dem Schießstand.
VISIER 7/2018: Beim BDS 3Gun feuern die Teilnehmer aus mehreren Schießpositionen mit unterschiedlichen Waffen.

Eine neue Disziplin im BDS kombiniert den Einsatz von Büchse, Flinte sowie Kurzwaffe miteinander und hört auf den Namen 3Gun (gesprochen: "Drei-Gan"). In VISIER 7/2018 informieren wir Sie über Regeln, Wettkampfklassen und zeigen Ihnen spannende Bilder von einem der ersten 3Gun-Wettbewerbe auf der Anlage in Philippsburg.


Weitere Waffentests in VISIER 7/2018:

- Browning X-Bolt MDT HS3 in .308 Winchester
- Smith & Wesson Bodyguard in .38 Special

Freie Waffen in VISIER 7/2018:

- Walther LP 500
- M1 A1 Airsoft Carbine

Messer in VISIER 7/2018:

- Puma cazador und la caza micarta

Geschichte und Sammeln in VISIER 7/2018:

- Beretta Fusion Black in 9 x 21 mm
- Deutsche Perkussionsrevolver
- Skoda Schwungrad-Maschinengewehr


Vor Ort in VISIER 7/2018:
- Konzern Kalaschnikow

- Freienfelser Ritterspiele


Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der Juli-Ausgabe von VISIER, die ab dem 27. Juni 2018 im Handel erhältlich ist. Falls Sie nicht wissen, bei welchem Händler Sie VISIER erhalten, finden Sie ihn hier.

Oder bestellen Sie die VISIER Juli 2018 doch ganz bequem über den VISIER-Shop!

Diesen Artikel bewerten
5 (2 Bewertungen)

VISIER-11-2015-Titel

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.