Test: Freie Waffe T4E TPM-1 als Set von 4komma5 – für Training und Home-Defence

T4E TPM1 auf dem mitgelieferten Koffer.
Die T4E TPM1 verfügt über ein "F im Fünfeck" und kann deshalb frei ab 18 Jahre erworben werden.

Training fo(u)r Engagement T4E hat sich zu einer Marke entwickelt. Dahinter verbirgt sich ein ganzes Portfolio an verschiedenen freien Waffen, die man ab 18 Jahren ohne weitere Erlaubnisse erwerben kann. 4komma5 bietet eine ganze Reihe davon an, darunter auch die T4E TPM1 im Kaliber .43. Sie entspricht in Größe, Gewicht und Funktionalität weitestgehend einem "scharfen" Vorbild. Das Magazin hat eine Kapazität von bis zu 8 Schuss. Wie bei dieser Serie in weiten Teilen üblich (andere Modelle werden mit 88 g Kapseln angetrieben), wird die Pistole mittels einer 12 g CO2 Kartusche angetrieben. Die Mündungsenergie liegt unter 7,5 Joule, also im Bereich der freien Waffen. Deswegen trägt sie auch das obligatorische "F im Fünfeck".  Durch ihre halbautomatische Funktion und den Blowback ergibt sich ein realistisches Schießerlebnis, ähnlich zu einer großkalibrigen, erlaubnispflichtigen Waffe.

Wissenswertes zur T4E TPM-1: Was ist RAM?

Eine andere Bezeichnung für Waffen dieser Art ist RAM. Aber was ist eigentlich eine RAM Waffe? RAM steht für Real Action Marker! RAM Waffen, wie das hier getestete Modell sind von der Funktionsweise und der Handhabung extrem real gehalten. Sie werden sehr häufig von taktischen Einheiten bei Polizei und Militär − auch für Trainingseinsätze – verwendet.

ABER ACHTUNG: Auch wenn es eine Freie Waffe mit dem "F im Fünfeck" ist, darf sie NICHT außerhalb des eigenen Besitzes geführt werden. Selbst mit einem Kleinen Waffenschein ist das verboten, denn der gilt nur für Gas- und Schreckschusswaffen mit "PTB im Kreis"!

Abzug der TPM1 von T4E.
Die TPM1 von T4E verfügt über eine Abzugsicherung im Züngel, ganz ähnlich den Selbstladepistolen eines bekannten Herstellers aus Österreich.

Alle Details zur T4E TPM-1 im Kaliber .43:

Preis:ab 229,90 Euro (4komma5 bietet verschiedene Sets an)
Kaliber: .43
Magazinkapazität: 8 Schuss
System: CO2 (Blowback)
Antrieb: 12 g CO2 Kapsel
Farbe: schwarz
Gewicht: 763 g
Länge: 185 mm
Visierung: verstellbar
Schiene: Picatinny
Sicherung: Abzugzüngelsicherung
T4E TPM1 mit Ersatzmagazin.
Mit Ersatzmagazinen für die TPM1 von T4E kann auch der richtige und schnelle Magazinwechsel geübt werden.

Test der TPM-1 in .43 von 4komma5:

Im Testbundle von 4komma5 war alles dabei: Neben der Waffe noch Rubberballs und die CO2-Kapseln. Auf dem eigenen kleinen Stand für freie Waffen konnte es ausgiebig ausprobiert werden. Die Distanz lag bei 7 m. Die Blowback-Bewegung war realistisch, die Balls lagen auf den kleinen Zielen. 3 Magazine konnten ohne Probleme verschossen werden, bevor der Druck der Kapsel nachließ. Da es aber auch Ersatzmagazine zu kaufen gibt, empfiehlt es sich, gleich ein oder zwei mitzubestellen. So lässt sich auch das schnelle Wechseln der Magazine adäquat einüben. Überflüssig zu erwähnen, dass die gelieferte Waffe von 4komma5 keine Störung erzeugte oder anderweitig im Schuss negativ auffiel. Es gibt die normalen Ausführungen oder die Emergency Versionen, die sich mit einen Schlag von unten auf das Magazin ohne Werkzeug unter Druck setzen lassen. Diese Magazine sind jedoch etwas teuerer.

Mündungsansicht der T4E TPM1.
Beeindruckende Mündungsansicht für eine freie Waffe: Die T4E TPM1 sieht man ihr .43er Kaliber auch äußerlich an.

Fazit zur T4E TPM-1 von 4komma5:

Dot auf dem Korn der TPM1.
Ein Dot auf dem Korn der TPM1 sorgt für eine rasche und präzise Aufnahme des Ziels.

Die Verarbeitung ist wirklich erstklassig. Alles solide und wertig. Das Gewicht und die Abmessungen fallen realistisch aus, ebenso die Funktion. Somit eignet sich diese freie Waffe für ein günstiges, aber authentisches Training – nicht nur für Zivilisten. Die große Bandbreite an möglicher Munition (Hartgummi, Stahl, Powder-Marker, Pfeffer) erweitert das Spektrum noch um den Bereich der Homedefence. Alles in allem: Eine sehr gut verarbeitete Waffe die sich perfekt in die T4E Modellreihe eingliedert. Und bei 4komma5 findet man auch gleich noch das passende Zubehör, kann es als Set (mit Balls und Kapseln oder weiteres Zubehör) bestellen und gleich out of the box loslegen.


Weitere Informationen zur T4E TPM-1 gibt es bei 4komma5, hier kann die Waffe auch erworben werden.