4.6

Franchi Falconet Pro: Flinte des Jahres

Franchi Falconet Pro (Instinct SL)
Die Basküle der Instinct SL ist mit automatischen Auswerfern ausgestattet und enthält einen Verriegelunsbolzen, der aus der Basküle herausragt und in eine Aussparung greift, die in den Monoblock des Laufs eingearbeitet wurde.

Die italienische Waffenindustrie erhält 2012 eine weitere wichtige Auszeichnung aus dem US-amerikanischen Markt. Sie bestätigt die Bedeutung und die Qualität der italienischen Flintenhersteller: Die neue Bockdoppelflinte „Falconet Pro“ von Franchi, die auf dem amerikanischen Markt als „Instinct SL“ angeboten wird, gewinnt den prestigeträchtigen Titel „Shotgun of the Year 2012“, den das bekannte Sporting Classics Magazin regelmäßig vergibt.

Die Falconet Pro von Franchi ist sehr leicht und lässt sich unkompliziert handhaben, womit sie ein echter Traum für Hochlandjäger ist. Mit gerade einmal knappen 2,5 kg Gewicht ist die Falconet von Franchi eine der leichtesten Bockflinten auf der Welt. Eine leichte Basküle in einer silbrigen Legierung und ein schlanker Vorderschaft sorgen dafür, dass Hochlandjäger bei langen Touren nicht ermüden.

Franchi Falconet Pro (Instinct SL)
Die leichte Basküle enthält einen markanten Abzug und Abzugsschutz mit dem typischen Franchi-Logo mit Goldeinlage.

Franchi arbeitet an der Umgestaltung seiner gesamten Flintenreihe, um die klassische Eleganz, für die der im Jahr 1868 gegründete italienische Flintenhersteller ursprünglich bekannt war, wiederherzustellen. Das Unternehmen besann sich auf sein Können beim Entwerfen von leichten, gut konstruierten Mechanismen und sein Fachwissen in Bezug auf Passung, Finish, Aussehen und klassisches Styling. Feldtests, die so unterschiedliche Bedingungen einbezogen, wie Wachteln in Georgia, Wasservögel an der Ost- und Westküste, Fasane im Mittleren Westen und Flughühner in Kenia, zeigten, dass die Falconet hervorragende Leistungen erbringt. Das Ergebnis ist eine Flintenserie, mit der sich der amerikanische Schütze sofort anfreundet.


„Wir verliehen Franchi die Auszeichnung „Shotgun of the Year“, weil deren Instinct SL einfach perfekt zur amerikanischen Jägerschaft passt“, kommentierte Chuck Wechsler, Herausgeber der Sporting Classics. „Die Führigkeit, Handhabung und die gesamte Verarbeitung sind einfach ideal für die Vogeljagd des Hochlandjägers. Und zudem ist der Preis so ausgelegt, dass sich jeder Jäger eine solche Flinte in seiner Sammlung leisten kann.“

Franchi Falconet Pro (Instinct SL)
Die Basküle der Instinct SL ist in einer attraktiven, polierten Aluminiumlegierung ausgeführt; direkt dahinter sorgt die Fischhautmusterung am Pistolengriff für eine griffige Oberfläche.

Der „Award of Excellence“ wird an Unternehmen vergeben, deren außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen eine entscheidende Rolle im Leben jedes Sportlers spielen. Die Nominierung wurde in der März/April-Ausgabe 2012 des Sporting Classics Magazins veröffentlicht.

Die Bockflinte Instinct SL von Franchi ist ein moderner Klassiker, der das Beste der italienischen Tradition und Handwerkskunst mit der neuesten, innovativen Technologie verbindet, um dem Schützen für die Jagd oder das Tontaubenschießen eine optisch ansprechende Waffe zu liefern. Sie lässt sich angenehm handhaben und erbringt beste Leistungen. Die Instinct SL wird in den Kalibern 12 und 20 angeboten; die attraktive Basküle besteht aus einer polierten Aluminiumlegierung und ist wahlweise mit 66 cm- oder 71 cm-Läufen erhältlich, die vorne mit einem roten Faserkorn für die schnelle Zielerfassung ausgestattet sind.


Weitere Informationen:

Franchi S.p.A.

Via della Stazione, 50

61029 Urbino (PU)

Italy

Tel.: +39-0722-3071

Fax: +39-0722-307370

www.franchi.com

www.franchiusa.com

Diesen Artikel bewerten
4.6 (7 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.