FABARM Martial Cantilever jetzt auch in Deutschland: WAIMEX holt die neue Vorderschaftrepetierflinte für Behörden und Sport auch zu uns

Die neueste Flinte im Kaliber 12/76 des italienischen Herstellers FABARM ist die Martial Cantilever. Die neue Pump Action Flinte kam bereits Ende 2020 auf den Markt. Dank einer, am Lauf montierten, Mil-Std 1913 Picatinny-Schiene ermöglicht sie die einfache und schnelle Montage von Optiken, wodurch sich die Treffsicherheit mit Flintenlaufgeschossen deutlich verbessern soll. Jetzt teilte WAIMEX uns mit, dass die erste Lieferung der Flinten in Deutschland eingetroffen ist.

FABARM Martial Cantilever in rechter Seitenansicht
Rechte Seitenansicht der FABARM Martial Cantilever Pump-Action-Flinte. Bei der abgebildeten Waffe handelt es sich um die Version mit 14"-Lauf.

FABARM Martial Cantilever:  Technische Details und Preise

Ergal 55-System des FABARM Martial Cantilever
Das Ergal 55 System der FABARM Martial Cantilever Vorderschaftrepetierflinte; man beachte die auf dem Lauf montierte Picatinny-Schiene und die gefräste Kerbe, die als Kimme dient.

Diese für den professionellen behördlichen und militärischen sowie sportlichen Einsatz konzipierte Vorderschaftrepetierflinte wird für den internationalen Markt in zwei Lauflängen produziert, 14" (36 Zentimeter) und 20" (51 Zentimeter), beide im Kaliber 12/76, mit einer Magazinkapazität von 5+1 und 7+1 Schuss. Nach Deutschland kommt aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen nur die 20"-Version. Die Cantilever-Schiene ermöglicht die sichere Montage jeder Art von optischem Zielgerät, einschließlich Red-Dot-Visieren und Zielfernrohren. Wobei die genaue Nulljustierung der Optik erhalten bleibt – unabhängig davon – wie oft der Lauf zur Wartung oder Reinigung ausgebaut wird.

Ein Teil der Cantilever-Picatinny-Schiene, direkt über der Laufbefestigung, ist so gefräst, dass er in Verbindung mit dem vorderen, schwalbenschwanzmontierten (und einstellbaren) Fiberoptik-Korn als mechanische Visierung funktioniert. Alle Metallteile der FABARM Martial Cantilever Flinte sind mit einer bronzenen Cerakote-Beschichtung versehen und schützen den Stahllauf, das Magazinrohr und das Ergal 55-System der Waffe vor Witterungseinflüssen und rauer Behandlung. Der Pro Forces-Schaft und Pistolengriff sind aus einem Teil schwarzem Polymer gefertigt. Der zylindrische Lauf mit Tribore-Profil und einer Bohrung von 18,4 Millimetern wird aus dem Vollen gefräst und innen vom Patronenlager bis zur Mündung auf 10 Mikron hartverchromt.

Der Preis für die FABARM Martial Cantilever Pump-Action-Flinte beträgt 869,- Euro für das 20"-Modell. Die Garantie beträgt drei Jahre.

FABARM Martial Cantilever in linker Seitenansicht
Linke Seitenansicht der FABARM Martial Cantilever Pump Action Schrotflinte. Der einteilige Schaft mit integriertem Pistolengriff ist aus schwarzem Polymer gefertigt.

Alle Neuheiten der Virtual SHOT Show 2021 finden Sie hier bei all4shooters.com.

Weitere Informationen zur Martial Cantilever und den Waffen von FABARM gibt es auf den Seiten des Herstellers und beim deutschen General-Importeur WAIMEX.

Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache: