5

Luftgewehr BSA Gold Star SE: Field Target

Die Birmingham Small Arms Company (BSA) wurde im Jahr 1861 von 14 Büchsenmachern in Birmingham gegründet. Bereits während des Krimkrieges lieferte das Unternehmen Waffen an die britische Regierung. Aufgrund sinkender Absatzzahlen im Waffenhandel verlagerte der Hersteller seinen Fokus später jedoch auf den Bau von Fahrrädern. Darüber hinaus konstruierte BSA auch Motorräder und sogar Kraftfahrzeuge. 

In der berühmten britischen Fabrik wird heute das BSA Gold Star SE in den Kalibern 4,5 mm und 5,5 mm hergestellt: ein Karabiner mit vorkomprimierter Druckluft. Als Karabiner werden eher kurzläufige Langwaffen bezeichnet. Das Luftgewehr wurde auf Basis der Erfahrungen und der Expertise von Field Target Schützen entwickelt. Dementsprechend wird es selbst den höchsten Ansprüchen beim Field Target Shooting problemlos gerecht. Das BSA Gold Star SE hat eine Gesamtlänge von 91 cm, wobei der Lauf eine Länge von 38,5 cm aufweist. 

Technische Daten des Luftgewehrs BSA Gold Star SE

Es handelt sich um einen "Full-Power-Karabiner" mit einer Leistung von 16 Joule. Die Austrittsgeschwindigkeiten der Diabolos betragen 213 m/s (beim Kaliber 4,5 mm) und 183 m/s (beim Kaliber 5,5 mm) bei einem Druck von 232 bar. Die besondere Stärke des BSA Gold Star SE liegt in seiner Abzugsgruppe. Sie ist vollständig regulierbar und ermöglicht damit eine maximale Kontrolle der Entriegelung. Der durch Kaltschmieden gezogene Lauf garantiert eine hohe Schusspräzision. Die Zuführung der Diabolos erfolgt über ein Trommelmagazin aus Kunststoff, das in der Version Kaliber 4,5 mm zehn Diabolos fasst.

Der Schichtholzschaft kann vielseitig angepasst werden. Zudem ist er in verschiedenen Schattierungen und Farbkombinationen erhältlich. Die Position von Schaftbacke, Schaftkappe und Handballenauflage sind individuell einstellbar. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei rund 1.000,- Euro liegen.

Bislang ist noch keine freie Version bis 7,5 Joule in Deutschland erhältlich. Es bleibt abzuwarten wann und ob das BSA Gold Star SE Pressluftgewehr in einer F-Version hierzulande angeboten wird.

BSA Gold Star SE
Kaliber: 4,5 mm, 5,5 mm
Lauflänge:38,5 cm
Gesamtlänge:91 cm
Gesamtgewicht:3,2 kg
Betriebsdruck:232 bar
Leistung:16 Joule
Anzahl der Schüsse pro Kartuschenfüllung:Kaliber 4,5 mm: 75
Kaliber 5,5 mm: 90
Max. Mündungsgeschwindigkeit:Kaliber 4,5 mm: 213 m/s
Kaliber 5,5 mm: 183 m/s
Preis:ca 1.000,- Euro

Die renommierte Marke RWS offeriert mit dem RWS Field Kit eine Kombi-Packung an Luftgewehrkugeln mit fünf unterschiedlichen Diabolos. Mit dieser Auswahl findet jeder Schütze genau die richtige Munition für sein Luftgewehr und seinen Zweck.


Weitere Informationen zum PCP-Karabiner BSA Gold Star SE finden Sie direkt auf der Webseite des Waffenherstellers.

Alle Neuheiten der SHOT Show 2017 finden Sie bei all4shooters.com hier:

https://www.all4shooters.com/de/Messen/SHOT-Show-2017/

Diesen Artikel bewerten
5 (5 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.