4.2

Neue Jagdstiefel Saguaro und Wasatch von Zamberlan

Sie unterscheiden sich zwar in der Form, wurden aber beide mit der innovativen Technologie von Zamberlan entwickelt. Hier sind sie also die neuen Stiefel für alle, die auch 2019 durch die Wälder im Berg- und Hügelland streifen wollen!

Zamberlan Saguaro GTX RR: Stiefel für die Bewegungsjagd

Der Saguaro GTX RR ist ein mittelhoher Jagdstiefel mit weichem Nubuk als Oberleder, das durch eine Hydrobloc-Behandlung wasserfest gemacht wurde. Dieser Stiefel wurde speziell für die Bewegungsjagd, das Anpirschen im Wald und im Dickicht entwickelt. Kein Wunder also, dass er auch für die anspruchsvollsten Jäger unter allen vorstellbaren Bedingungen bestens geeignet ist.

Zamberlan Saguaro GTX RR Jagdstiefel auf der IWA 2019
Der Saguaro GTX RR von Zamberlan eignet sich hervorragend für Bewegungsjagd.

Seine wichtigsten Merkmale sind Schutz, Zuverlässigkeit und Bequemlichkeit. Die Füße des Jägers bleiben immer warm und trocken. Das Modell Saguaro GTX RR verfügt über ein mehrfaches Schutzsystem: vom Gummistreifen im unteren Teil des Oberschuhs bis zur PU-Verstärkung im Bereich der Knöchel. Die Verstärkungen im Fersenbereich garantieren maximale Stabilität und effektiven Halt. Für sicheres Gehen sorgt die Sohle vom Typ Zamberlan Vibram Star Trek II mit multidirektionalen Profilzapfen, die Bodenhaftung und Rutschsicherheit verbessern. Die EVA-Einlage garantiert eine gute Abfederung und Stoßabsorption. Das Innenfutter aus Gore-Tex isoliert gegen Kälte und Wasser. Das Zamberlan-Backpacking umhüllt den Fuß komfortabel in einem Fußbett aus weichem Schaumstoff mit Formgedächtnis.

Der Jagdstiefel Saguaro GTX RR: die Details auf einen Blick

  • Gummischutz
  • Zusätzliche PU-Verstärkungen im Knöchelbereich
  • GORE-TEX-Membranen 
  • TPU-Fersenstabilisatoren 
  • Auch als High Visibility mit farbigen Einsätzen für eine bessere Sichtbarkeit oder mit Oberleder in Tarnfarbe erhältlich
  • Größe: EU 40-48 (inklusive Zwischengrößen)
  • Gewicht: 820 gr

Zamberlan Wasatch GTX RR: Sicherheit und Komfort bei der Gebirgsjagd

Zamberlan Wasatch GTX RR Bergstiefel auf der IWA 2019
Der Wasatch GTX RR von Zamberlan ist perfekt an gebirgiges Terrain angepasst.

Das hochwertige Modell Wasatch wurde entwickelt, um maximale Sicherheit und Bequemlichkeit bei Bergjagden zu gewährleisten. Die Jagd auf Schalenwild von kleinen Rehen bis hin zu großen Hirschen und Elchen in den Wäldern des Nordens findet in großen Gebirgsregionen statt, in denen lange Anmärsche unter oftmals extremen klimatischen Bedingungen in abwechselnd bergigem und hügeligem Terrain typisch sind. 

Die technische Ausstattung ist dabei nicht nur ein Accessoire, sondern von essentieller Bedeutung. Die Gore-Tex Insulated Comfort Membran garantiert hohe Wasserdichtigkeit sowie Schutz vor Kälte und macht damit den Wasatch GTX RR auch bei Regen, Schnee und niedrigen Temperaturen zu einem zuverlässigen Jagdstiefel. Das Gummiband und die PU-Verstärkungen an Knöcheln und Waden gewährleisten optimalen Halt und Schutz. Die Sohlen vom Typ Zabmerlan Vibram Star Trek II sorgen für Bodenhaftung, Stabilität und sichere Traktion auf langen Wanderungen bei Bewegungsjagden. Im Fersenbereich sorgt eine TPU-Einlage für mehr Stabilität.

Die Ausstattung des Wasatch GTX RR von Zamberlan

  • PU-Verstärkungen an Knöcheln und Waden zum Schutz des Fußes
  • Gore-Tex-Futter für Wärmeisolation und Wasserdichtigkeit
  • Gummischutz
  • TPU-Fersenstabilisatoren 
  • Auch mit Oberleder aus Nubuk und Gore-Tex-Performance-Comfort-Futter erhältlich
  • Größe: EU 40-48 (inklusive Zwischengrößen)
  • Gewicht: 920 gr

Alle Neuheiten der IWA 2019 finden Sie hier bei all4shooters.com.

Diesen Artikel bewerten
4.2 (4 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.