3.7

Yukon Photon XT: digitales Nachtsichtgerät für Jäger

Nachtsichtgerät
Das Photon XT 4-6 x 42 mm wird in Litauen von Yukon Advanced Optics Worldwide hergestellt und bietet hervorragenden Kontrast und erstklassige Bildqualität.

Auf der HIT Show 2016 stellte das italienische Unternehmen Adinolfi das neueste Produkt von Yukon Advanced Optics Worldwide für den internationalen zivilen Markt vor: das digitale Nachtsicht-Zielfernrohr Photon XT.

Eigentlich handelt es sich um eine Kombination aus Nachtsichtgerät und digitalem Zielfernrohr. Es stehen verschiedene Absehen zur Auswahl, die sich in Form und Farbe unterscheiden. Das Yukon Photon XT hat eine Infrarot-LED (810 nm) und einen CMOS-Sensor, der die Sicht bei völliger Dunkelheit, unter schlechten Lichtverhältnissen (Dämmerung, Nebel, schlechte Umgebungsbedingungen), aber auch bei Tag ermöglicht. Dazu verwendet es einen eingebauten Lichtfilter.

Das Yukon Photon XT wurde für die Jagd entwickelt. Es hat einen 4,6-fach-Zoom und ein Display mit einer Auflösung von 640 x 480 Punkten. Es ist mit den meisten Befestigungsringen für Zielfernrohre kompatibel, resistent gegen Stöße bis 6.000 Joule und wiegt ohne Batterie gerade einmal 620 g. Der Einzelhandelspreis beläuft sich auf knapp über 500,- Euro − damit ist es eines der günstigsten Nachtsichtgeräte, die zur Zeit auf dem Markt erhältlich sind.

Falls Sie jetzt unbedingt eines haben wollen: kein Problem. Im Web gibt's günstige Angebote aus internationalen Märkten. Unser Tipp: einfach mal googeln.

Weitere Neuigkeiten von der HIT Show 2016 finden Sie auf all4shooters.com und all4hunters.com.


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte direkt die Webseite von Yukon.

Diesen Artikel bewerten
3.7 (81 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.