5

SAUER S100 und S404 Synchro SC Repetierbüchsen

Die junge, vielbeachtete Sauer S101-Repetierbüchse setzte beim deutschen Spitzenhersteller SAUER im Jahr 2013 einen neuen Meilenstein in der Einstiegsklasse, denn in der XT-Ausführung mit schwarzem Kunststoff-Schaft wechselt das "Low Budget"-Modell für nur knapp 1.500,- Euro den Besitzer. 

Sauer S100 Repetierbüchse

Nun setzt Sauer & Sohn mit dem in Technik und Ausstattung abgespeckten Modell S100 nochmals einen drauf, denn diese Repetierbüchse in der absoluten Niedrigpreis-Kategorie soll in der Basisausführung schon für rund 1.000,- Euro über die Ladentheke gehen, ohne dass man hierbei hinsichtlich der Praxistauglichkeit im Revier wirklich Kompromisse eingehen müsste. 

Sauer & Sohn Produktmanager hält Sauer S 100 in die Kamera.
Sauer S100: Der Produktmanager präsentiert die neue "Low Budget"-Repetierbüchse S100 auf der SHOT Show 2016.
Verschlusskammer S100 S101
Sauer S100: Zu den Ausstattungsmerkmalen gehört beispielsweise eine Verschlusskammer mit drei Verriegelungswarzen (unten) anstatt sechs Verriegelungswarzen wie bei der S101 (oben).

Der Systemkasten wurde hinsichtlich seiner Außenflächen-Geometrie vereinfacht, der Lauf wird nur in die Hülse eingeschraubt und nicht mehr mit aufwendiger Mechanik geklemmt. Sicherung und Abzugseinheit wurden ebenfalls modifiziert. So sitzt die Sicherung nicht mehr auf dem Schlösschen, sondern links am Systemkasten. Man darf gespannt sein, was man von der brandneuen Sauer S100 in Zukunft noch hören wird.

Sauer S404 mit Carbonschaft

Sauer & Sohn kann natürlich auch anders und präsentierte auf der SHOT Show 2016 in der Top-Baureihe S404 ein neues Modell mit einem höchst edlen Carbon-Daumenloch-Schaft mit höhenverstellbarer Wangenauflage. Die junge S404-Serie besticht bekanntermaßen durch Modulbauweise, höchste Flexibilität und Spitzenausstattung. Eine Systemgröße für alle Kaliber von .243 Winchester bis .375 H&H Magnum, schnelle Kaliber- und Laufwechselmöglichkeit, Handspanner auf dem Schlösschen sowie ein von außen einfach verstellbarer Abzug mit vier wählbaren Gewichtseinstellungen von 550 g bis 1.250 g sind nur einige der Features des Flaggschiffs aus prominentem Hause. Der Kohlefaser-Schaft der neuen S404 ist dermaßen leicht, dass man sie mühelos auf einem Finger balancieren kann.

Weitere News und Neuheiten der SHOT Show 2016 finden Sie bei all4hunters.de.


Hier kommen Sie direkt zur Webseite von Sauer & Sohn.

Weitere News und Artikel zu Sauer & Sohn finden Sie hier bei all4hunters.de.

Diesen Artikel bewerten
5 (4 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.