Increase font size Decrease font size
 

DIANA: Versteigerung auf eGun des "One & Only"-Luftgewehrs

Das Einzelstück DIANA "One & Only" wird ab 01.10.2015 auf eGun versteigert.

22.09.2015 - Ab 1. Oktober 2015 wird auf der Internetplattform eGun ein Einzelstück aus dem Hause DIANA versteigert. Es handelt sich dabei um das "One & Only"-Luftgewehr, das viele Besucher schon auf der IWA OutdoorClassics 2015 bestaunen durften. Weshalb Sie mit der Ersteigerung dieser Waffe nicht nur sich eine Freude bereiten, sonden auch noch Gutes tun, das erfahren Sie auf all4shooters.com.

Alexander Losert / VISIER // Das Team von all4shooters.com
Die Göttin der Jagd: DIANA graviert auf eine Platte aus Massivgold.
Die Göttin der Jagd: DIANA graviert auf eine Platte aus Massivgold.

Vorab: Die Basis des "One & Only"-Luftgewehrs bildet das neue DIANA 340 N-TEC, das bereits im Mai 2014 auf den Markt kam. Die Besonderheit dieser Waffe liegt darin, dass sie anstatt einer herkömmlichen Stahl-Spiralfeder mit einer Gasdruckfeder aus deutscher Fertigung ausgestattet ist.


Die besonderen Attribute des "One & Only"-Luftgewehrs sind: 

1. Meistergraveurin Josefine Gröbel ist die perfekte Symbiose aus klassischen und modernen Gravurelementen gelungen. Im Mittelpunkt steht die Göttin der Jagd – Diana auf einer eingelassenen Platte aus Massivgold, die von einem Eichenlaubmotiv mit modernen Blattarabesken und englischen Schwüngen umfasst wurde. Unverwechselbar wird dieses Unikat nicht zuletzt durch die feinen Gravurapplikationen an den Visierteilen und auch an der ebenfalls in Gold eingelegten DIANA Jubiläumsschrift.


Eine weitere Besonderheit ist der aus exklusivem und hochwertigem Maserholz bestehende Schaft aus einem über 300 Jahre alten Nussbaum aus den Hochlagen des Kaukasus. Die aufwändige Bearbeitung und mehrfache Handpolitur verleiht dem Schaft seinen einzigartigen Ausdruck. Insbesondere bezaubert dieses besonders widerstandsfähige Holz durch seine sehr feine und wunderschöne Maserung.

DIANA "One & Only": Der mehrfach von Hand polierte Schaft wurde aus einem 300 Jahre alten Nussbaum gefertigt.
DIANA "One & Only": Der mehrfach von Hand polierte Schaft wurde aus einem 300 Jahre alten Nussbaum gefertigt.

Der Erlös aus der Versteigerung wird ohne Abzug für die Ausrüstung der Wildhüter im Selous Wildreservat verwendet, die dort gegen die Elefanten- und Nashornwilderer kämpfen. Der Selous in Tansania ist von der Wilderei besonders betroffen. Ein Notprogramm, das vom Internationalen Jagdrat (CIC) koordiniert wird, hat im letzten Jahr mit dazu beigetragen, dass die Elefantenpopulation zumindest wieder stabilisiert werden konnte.


Ab dem 1. Oktober 2015 finden Sie die Auktion hier: http://www.egun.de/market/item.php?id=5603585

Mehr Informationen zum Nachfolger des Luftgewehrs DIANA 340 N-Tec finden Sie im Artikel über 125. Jahre DIANA und dem neuen 350 N-TEC Magnum.

Diesen Artikel bewertenDIANA: Versteigerung auf eGun des "One & Only"-Luftgewehrs 4.84 (25 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren