5

Inhalt: caliber 10/2018

caliber 10/2018: Die P365 ist im Heimatland USA ein extrem erfolgreicher Neuzugang auf dem Markt der Subkompaktpistolen für den Selbstschutz. Sie bietet mit Standardmagazin Platz für 10+1 Patronen in 9 mm Luger.
caliber 10/2018: Die P365 ist in den USA bereits sehr erfolgreich..

Kurzwaffentest:

SIG Sauer P220 Hunter, P365 und P227 SAS

Gleich drei Neuheiten aus der US-amerikanischen Produktion von SIG Sauer konnten wir für caliber 10/2018 testen. Die Ganzstahlpistole SIG Sauer P220 Hunter in 10 mm Auto, die subkompakte Taschenpistole SIG Sauer P365 in 9 mm Luger und der doppelreihigen SIG Sauer P227 SAS in .45 ACP.


caliber 10/2018: Das neue Heckler & Koch G28Z in .308 Winchester in Komplettausstattung mit Recknagel ERA TAC Montage sowie Schmidt & Bender PM II-Zielfernrohr 3-20x50 und Aimpoint Micro T-1-Leuchtpunktvisier in Huckepack-Anordnung. Abgebildet mit Schießmatte, Auflagekissen und Datenbuch von T.A.B. Gear.
caliber 10/2018: Das neue Heckler & Koch G28Z in Komplettausstattung.

Langwaffentest: Heckler & Koch G28 Z in .308 Winchester

Seit Dezember 2011 ist das G28 bei der Bundeswehr als Designated Marksman Rifle (DMR) für Einsatzentfernungen bis zu 800 m im Einsatz. Bisher gab es für den zivilen Sektor nur ein "G28 Upgrade Kit" für das Heckler & koch MR308, dass ändert sich nun mit dem Heckler & Koch G28 Z – in caliber Oktober 2018 haben wir es in Komplettausstattung getestet.


caliber 10/2018: Im Test wurden insgesamt 500 Randfeuerpatronen mit dem CMMG Conversion Kit ohne Zwischenreinigung störungsfrei abgegeben.
caliber 10/2018: Im Test wurden insgesamt 500 Randfeuerpatronen mit dem CMMG Conversion abgegeben.

Langwaffentest: AR-15-Kleinkaliber-Wechsesystem von CMMG

Anders als bei anderen Kleinkaliber-Wechselsystemen für AR-15-Gewehre, muss beim CMMG 22 Evolution AR15 .22 LR Conversion Kit nicht der komplette Upper ausgetauscht werden. Es reicht, den originalen Verschluss in .223 Remington gegen das Einstecksystem zu tauschen. Wie gut das funktioniert, haben wir in caliber 10/2018 mit insgesamt 500 Schuss getestet.


caliber 10/2018: Im zweiten Teil zum Thema „.357 Magnum-Revolverpatrone“ dreht sich alles um Matrizen und Hülsen.
caliber 10/2018: Im zweiten Teil zum Thema ".357 Magnum-Revolverpatrone" dreht sich alles um Matrizen und Hülsen.

Wiederladen für Fortgeschrittene – Teil 19:

Nach Innenballistik und Komponenten des Revolverkalibers .357 Magnum geht es in Teil 19 unserer Serie um die passenden Matrizen und Hülsen. Dabei beschäftigen wir uns in der Oktoberausgabe mit der Hülsenhalskalibrierung, dem Aufweiten des Hülsenmundes, dem Setzen des Geschossen und dem Test auf dem Schießstand.



caliber-10-2018-Thomas-Spohr.jpg
caliber 10/2018: Thomas Spohr mit seinem 20/76-Flintendrilling in seiner Werkstatt.

Waffentechnik: Büchsenmachermeister Thomas Spohr

Thomas Spohr absolvierte nicht nur ein Studium der Fachrichtung Waffentechnik an der HTL in Ferlach, sondern auch noch eine Ausbildung zum Büchsenmacher. Wir haben für caliber 10/2018 das Club-30-Mitglied in seinem Unternehmen im Westerwald besucht und uns seine aktuellen Werke angesehen.


Weitere Themen in caliber 10/2018:

- Beurteilung eines Jagdkalibers
- Trijicon RMR 2 Minileuchtpunktvisier
- LabRadar-Geschwindigkeitsmesser
- SureFire Tactician Taschenlampe
- Pohl Force Mike 42
- Trefferstatistiken
- IPSC Deutsche Meisterschaft Kurzwafe
- Güstrow Steel Challenge
- IPSC Rooster Mountain Dänemark


Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in caliber-Ausgabe Oktober 2018, die ab dem 26. September 2018 im Handel erhältlich ist.

Das aktuelle Inhaltsverzeichnis der caliber 10/2018.

Hier geht es zur Leseprobe der caliber 10/2018.

Oder bestellen Sie die caliber-Ausgabe Oktober 2018 doch ganz bequem über den VS-Medien-Shop!
Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.