5

Inhalt: caliber 2/2020

CZ Shadow 2 Standard (oben) und CZ Shadow 2 Orange
Vergleich der standardmäßigen Shadow 2 (oben) und der neuen CZ Shadow 2 Orange.

Kurzwaffentest:

CZ Shadow 2 Orange - Pistole in 9 mm Luger

Nicht nur die Farbe ist neu an der CZ Shadow 2 Orange, sondern Ceska Zbrojovka hat die Sportpistole in einigen Details verbessert. Im Test in caliber 2/2020 trifft sie auf die derzeit dominierende Pistole der IPSC Production Division: die CZ Shadow 2 Standard. Dabei muss sie nicht nur ihre Qualitäten unter Beweis stellen, sondern auch zeigen, ob über 1.000,- Euro Aufpreis gerchtfertigt sind.


Walther Q4 SF in rechter Seitenansicht
Die Walther Q4 SF ist zusammen mit der Q5 SF wohl zurzeit die einzige Ganzstahlpistole mit Striker-Fire-Action-System.

Kurzwaffentest:

Walther Q4 SF in 9 mm Luger: brandneu!

Die Walther Q5 SF bekommt jetzt eine kleine Schwester und damit eine Erweiterung der Steel-Frame-Familie. Für die Februar-Ausgabe 2020 von caliber durften wir die Walther Q4 SF bereits in beiden Varianten testen. Ab Start kommt die Q4 nämlich in einer Version mit mechanischer Visierung namens PS und als OR (Optics Ready) mit Vorrichtung für Leuchtpunktvisiere. Lesen Sie jetzt in caliber, wie sich die Ganzstahl-Dienstpistole mit Schlagbolzenschloss auf dem Schießstand schlug.


Christensen Arms Repetiergewehre Mesa Long Range in 6,5 Creedmoor (oben) sowie BA Tactical in .308 Winchester.
Christensen Arms Repetiergewehre Mesa Long Range in 6,5 Creedmoor sowie BA Tactical in .308 Winchester.

Langwaffentest:

Christensen Arms Mesa Long Range in 6,5 Creedmoor und BA Tactical in .308 Win.

Reichlich Karbon verbaut Christensen Arms an seinen Präzisionsgewehren. So bestehen die Schäfte der beiden getesteten Repetierer aus Karbonfaser-Verbundmaterial und das BA Tactical ist sogar mit einem Karbonmantellauf ausgestattet. Warum Christensen Arms beim Mesa Long Range und beim BA Tactical darauf zurückgreift und welche Auswirkungen es in der Praxis hat, erfahren Sie jetzt in caliber 2/2020.


Oberland Arms OA-15 BL M9 (Mitte), OA-15 BL M9 Short (unten) und Wechselsystem
Der süddeutsche AR-Pionier Oberland Arms offeriert die frischen Pistolenkarabiner OA-15 BL M9 (oben) und OA-15 BL M9 Short (unten).

Langwaffentest:

Oberland Arms OA-15 BL M9 und OA-15 BL M9 Short mit Wechselsystem

Pistolenkarabiner haben wir in den vergangenen Jahren einige getestet und der Trend ist ungebrochen. Die beiden neuen OA-15 BL M9 Modelle in 9 mm Luger arbeiten mit einem Magazinadapter im Griffstück und lassen sich per Wechselsystem mit nur einem WBK-Eintrag auch in anderen Kalibern schießen. Wie das funktioniert, finden wir für Sie in caliber Februar 2020 heraus.


Frank Thiel schießt mit der Pistole auf beweglich Ziele
Auch bewegliche Zielmedien, waren Bestandteil des Einsteigerkurses im dynamischen Kurzwaffenschießen.

Schießpraxis:

Sportschützen-Schießkurs "Pistole" bei Baltic Shooters

"Just the Basics" nennt sich der Kurs für das dynamische Pistolenschießen beim Schießtrainer Frank Thiel von Baltic Shooters. Wir haben am Kurs teilgenommen und Frank Thiel dabei über die Schulter geschaut. Was wir dabei lernen konnten und ob wir den Kurs weiterempfehlen, steht in caliber 2/2020.


Weitere Themen in caliber 2/2020:

  • CZ SP-01 6.1
  • GLOCK 44
  • MILIPOL 2019
  • Wiederladen für Fortgeschrittene - Teil 32
  • Holosun HS 507 C
  • Precision Rifle SpeedSteel Match 2019
  • Carinthia LIG 4.0
  • Luminox Commando Frogman

Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in caliber Februar 2020, die ab dem 29.01.2019 im Handel erhältlich ist.

Das aktuelle Inhaltsverzeichnis der caliber 2/2020.

Hier geht es zur Leseprobe der caliber 2/2020.

Oder bestellen Sie die caliber Februar 2020 doch  ganz bequem über den VS-Medien-Shop!

Diesen Artikel bewerten
5 (2 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.