5

HIT SHOW: 14. bis 16.02.2015 Neue Messe in Vicenza

HIT Show 2015: the events programme is out!
Die neue Messe HIT in Italien führt ein bahnbrechendes neues Konzept im Bereich der Fachmessen für die zivile italienische Waffenindustrie ein: Echtzeitsimulationen praxisnaher Selbstverteidigungs-techniken. all4shooters.com führt diese Veranstaltungen im Auftrag der Messe durch.

Die erste Ausgabe der HIT SHOW - Hunting, Individual Protection, Target Sports (Jagd, Selbstverteidigung und Schützensport) beginnt am Samstag, den 14.02.2015, und endet am Montag, den 16.02.2015.

Die dreitägige Endkundenmesse ersetzt im Grunde die inzwischen eingestellte EXA als Fachmesse der italienischen Zivilwaffenindustrie sowie die ehemalige Vicenza Hunting Show.

Der gesamte Ansatz der Messe ist neu:

Für den Endkunden wird hier erstmals die gesamte Bandbreite unserer Branche gezeigt: Von Jagd und Outdoor bis hin zu sportlichem Wettkampfschießen und Ausrüstung für den taktischen Einsatz bei Militär und Behörden. Auch das Thema Selbstverteidigung ist vertreten. Eigentlich genau das, worüber wir bei all4shooters.com / all4hunters.com täglich berichten.

Während wir darauf warten, dass das Messegelände von Vicenza für Branchenfachleute, Strafverfolgungsbeamte, Mitglieder der Fachpresse und Waffenliebhaber aus ganz Europa öffnet, werfen wir einen Blick auf das anspruchsvolle Veranstaltungsprogramm, das während und im Umfeld der Messe HIT stattfindet.

In erster Linie führt die HIT SHOW eine bahnbrechende neue Art von Events im Bereich der rein zivilen Fachmessen der Waffenindustrie, insbesondere für die italienische Industrie ein: In diesen drei Tagen finden praxisnahe Simulationen von Selbstverteidigungstechniken im Nahkampf und im bewaffneten oder unbewaffneten Gefecht für Zivilisten, Strafverfolgungsbeamte und private Sicherheitsbedienstete statt, die sich tagtäglich mit der zunehmenden Bedrohung durch Gewaltverbrechen und Terrorismus auseinandersetzen müssen.

Nachfolgend finden Sie das offizielle Veranstaltungsprogramm mit 39 Veranstaltungen an drei Tagen, die alle Themen rund um Jagd, Schützensport und Selbstverteidigung behandeln.


HIT / Programm für Samstag, den 14. Februar 2015

                                                                

Zielschießen mit speziellen Schleudern, von Gianni Lugari – Lumbro DAVID Pro

9:00-18:00 Uhr

Pavillon 2

Vorführung mit Marco Brunetti, dem Guiness-Weltrekordhalter 2012, und Mario Rondelli, dem Europameister 2014. Im Englischen bezeichnet man das als "Slingshots".

Veranstaltet von Lumbro Sport, einem italienischen Anbieter für High-Tech Schleudern.

 

35. Nationale CAC Hundeschau (nur Jagdhundrassen)

10:00-17:00 Uhr

Pavillon 4

Hundewettbewerb

Veranstaltet vom Züchterverband Vicenza

 

Offizielle Eröffnungsveranstaltung der Messe HIT

10:00-11:30 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2a

Anschließend Cocktails in der VIP-Lounge

Veranstaltet von Fiera di Vicenza

 

Distanzschießen

10:00-16:00 Uhr

Schießanlage Montebello

Veranstaltet von Fabbrica d' Armi Pietro Beretta und Benelli Armi, in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza


all4shooters.jpg
HIT SHOW 2015: Alle Veranstaltungen von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza finden Sie in diesem Artikel in blau unterlegt.

Anleitung zum Verteidigungsschießen

12:00-13:00 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Eine Einführung in die Besonderheiten des Verteidigungsschießens und in die wichtigsten Konzepte für die Leitung effektiver und kostengünstiger Schießausbildungsprogramme.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza

Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

14:00-15:00 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Wir zeigen Ihnen eine praxisnahe Simulation.

Einführung in die Einschätzung von und Reaktion auf Bedrohungen unter realer Beteiligung von Faustfeuerwaffen. Konzepte und Techniken werden veranschaulicht und erklärt, um Fachleute dabei zu unterstützen, persönliche Sicherheit in gefährlichen Situationen zu gewährleisten, wenn man von Gegnern mit Waffen angegriffen oder bedroht wird. 

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


Nutzung und Anwendung von GPS-Technologien bei der Jagd

14:00-15:30 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2b

Seminar, veranstaltet von Garmin.

 

Fachkongress für Jagdhundrassen

15:00-20:00 Uhr

Pavillon 4

Nationale Treffen für Terrier, Pyrenäenberghunde, Französische Beagle, Braques d'Auvergne, Epagneul Breton, Pointer, Bloodhound, Setter, Weimaraner, Italienische Beagle, Deutsch-Kurzhaar, Kurzhaarige Ungarische Vorstehhunde und Spaniel.

Treffen:

Veranstaltet vom Züchterverband Vicenza im Verbund und in Zusammenarbeit mit CIBF, CIEB, PCI, SIPS, SIT, SIS, WCI, SABI, KCI, AMVCI, CIS und Fiera di Vicenza

Das Treffen endet mit der Vergabe des 1. „Diviana“-Preises, der von Fiera di Vicenza für den besten Hund jeder Zuchtrasse vergeben wird.

 

Literatur-Wettbewerb: Cacciando.com

15:00-16:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2a

Literaturwettbewerb „Scrivendo e cacciando“ (Literatur und Jagd).

Veranstaltet von Cacciando.com und Fiera di Vicenza.

 

Nutzung und Anwendung von GPS-Technologien bei der Jagd

15:30-17:15 Uhr        

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2b

Seminar, veranstaltet von Garmin


Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

16:00 Uhr-17:00 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Praxisnahe Simulation: siehe Beschreibung um 15:00 Uhr

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.



Beretta Excellence 2015

16:30-17:30 Uhr

Pavillon 7 – Stand 238/296 – Beretta

Vorstellung

2. Ausgabe – mit Weltmeister Giovanni Pellielo

Veranstaltet von Beretta

 

Offizielles Eröffnungsbankett der Messe HIT

19:30 Uhr

Pavillon 8,1

Veranstaltet von Fiera di Vicenza

HIT / Programm für Sonntag, den 15. Februar 2015

                                                               

Zielschießen mit speziellen Schleudern, von Gianni Lugari – Lumbro DAVID Pro

9:00 Uhr – 18:00 Uhr                                                 

Pavillon 2

Vorführung mit Marco Brunetti, dem Guiness-Weltrekordhalter 2012, und Mario Rondelli, dem Europameister 2014.

Veranstaltet von Lumbro Sport

 



Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

09:30-10:30 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt

Praxisnahe Simulation.

Einführung in die Einschätzung von und Reaktion auf Bedrohungen unter Beteiligung von Feuerwaffen.

Konzepte und Techniken werden veranschaulicht und erklärt, um Fachleute dabei zu unterstützen, persönliche Sicherheit in gefährlichen Situationen zu gewährleisten, wenn Feuerwaffen involviert sind.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


 

Distanzschießen

10:00-16:00 Uhr

Schießanlage Montebello

Veranstaltet von Fabbrica d' Armi Pietro Beretta und Benelli Armi, in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


CAC – Nationale Hundeschau

Nationale Hundeschau für alle Hunderassen

10:00-18:00 Uhr

10:00 Uhr: Auszeichnungen für jede Rasse

15:00 Uhr: Gruppierungen und Best in Show

Pavillon 4

Veranstaltet vom Züchterverband Vicenza in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.

 

Nutzung und Anwendung von GPS-Technologien in Jagdumgebungen

10:30-12:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2b

Seminar, veranstaltet von Garmin.

 

„Dove ci porta il vento“: Vorstellung der Biografie von Carlo Rizzini

11:30-12:30 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.1b

Weltreise mit einem großartigen Jäger: Carlo Rizzini führt uns in eine traumhafte Welt mit neuen und spannenden Abenteuern.

Veranstaltet von Casa Rizzini Irlanda.

Anleitung zum Verteidigungsschießen

11:00-12:00 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Eine Einführung in die Lehre des Verteidigungsschießens und in die wichtigsten Konzepte für die Leitung effektiver und kostengünstiger Schießausbildungsprogramme.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza


 

Vorstellung des Buches „Antologia della Beccaccia“

11:00 Uhr – 12:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.1a

„Mythos und Gegenmythos“ von Vladimiro P. Palmieri

Veranstaltet vom italienischen Jagdverband FIDC Federcaccia

Gemeinsam für die Umwelt

11:00-13:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2a

Fünf konkrete Vorschläge für ein Umweltbündnis zwischen der Expo und der europäischen Regierung. Seminar, veranstaltet von C.N.C.N. – dem italienischen nationalen Komitee für Jagd und Natur

 

Wasservögel in Italien

12:00-13:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.1a

Veranstaltet von FIDC und ACMA

 

Nutzung und Anwendung von GPS-Technologien in Jagdumgebungen

12:00-14:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2b

Seminar, veranstaltet von Garmin


 

„Action Index“ und Stressbewältigung in Bedrohungslagen

14:30-16:30 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2b

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Eine Einführung in den „Action Index“ und seine Umsetzung in tatsächlicher oder empfundener Gefahr, vom gesprächsorientierten Ansatz bis zur Anwendung außerordentlicher Gewalt. Stressbewältigung in Bedrohungslagen. Wissenswertes, Reaktion und Eingreifen, um einer gefährdeten oder bedrohten Person zu helfen.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


 

Assoarmieri-Versammlung – Wahl des neuen Vorstands

14:30-18:30 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.2a

Veranstaltet von Assoarmieri - anschließend Cocktail-Ausschank.

Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

15:00-16:00 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Praxisnahe Simulation.

Einführung in die Einschätzung von und Reaktion auf Bedrohungen unter Beteiligung von Feuerwaffen.

Konzepte und Techniken werden veranschaulicht und erklärt, um Fachleute dabei zu unterstützen, persönliche Sicherheit in gefährlichen Situationen zu gewährleisten, wenn Feuerwaffen involviert sind.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.

 

Auszeichnung der Landesausstellung Belluno

15:00 Uhr

Pavillon 4

Die Auszeichnung wird dem besten Hund unter denen, die im Jahr 2014 mindestens drei BOBs in den Landesausstellungen oder internationalen ENCI-Ausstellungen in der Region Venetien erhalten haben, verliehen.

Veranstaltet vom Züchterverband Vicenza in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza

 

HIT Show Award 2015

16:15-17:00 Uhr

Pavillon 7.1 – Raum 7.1.3 VIP-Lounge

Ein Beitrag zu Kenntnis und zum Schutz von Wandertieren.

Veranstaltet von Fiera di Vicenza, F.I.T.A.V. und Beretta.

HIT / Programm für Montag, den 16. Februar 2015

 

Zielschießen mit speziellen Schleudern, von Gianni Lugari – Lumbro DAVID Pro

9:00 Uhr – 18:00 Uhr

Pavillon 2

Vorführung mit Marco Brunetti, dem Guiness-Weltrekordhalter 2012, und Mario Rondelli, dem Europameister 2014.

Veranstaltet von Lumbro Sport.


 

Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

09:30 Uhr – 10:30 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Praxisnahe Simulation.

Einführung in die Einschätzung von und Reaktion auf Bedrohungen unter Beteiligung von Feuerwaffen. Konzepte und Techniken werden veranschaulicht und erklärt, um Fachleute dabei zu unterstützen, persönliche Sicherheit in gefährlichen Situationen zu gewährleisten, wenn Feuerwaffen involviert sind.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


 

Grundlagenkonzepte der bewaffneten Selbstverteidigung

11:30 Uhr – 12:30 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Praxisnahe Simulation: siehe Beschreibung um 9:30 Uhr

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


 

Anleitung zum Verteidigungsschießen

14:30 Uhr – 15:30 Uhr

Pavillon 8. 1 – Raum 8.1.1

PRO – die Teilnahme ist auf Strafverfolgungsbeamte und Sicherheitsfachleute beschränkt.

Eine Einführung in die Lehre des Verteidigungsschießens und in die wichtigsten Konzepte für die Leitung effektiver und kostengünstiger Schießausbildungsprogramme.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.

HIT / Programmpunkte von 14. bis 16. Februar 2015 - ganztägig   

 

Dynamisches Airsoft-Schießen/FITDS

Pavillon 6 – Demobereich

Airsoft-Simulation:

Vorstellung der dynamisches Schießdisziplinen der IDPA und der Grundlagen des sicheren Feuerwaffenumgangs – in Zusammenarbeit mit FITDS (italienischer Verband für dynamisches Sportschießen).

 

Schießsport: Luftdruckgewehre für die Freizeit

Pavillon 6 – Der Demobereich ist Plinking-Luftdruckgewehren gewidmet.

 

Schießsport: Luftdruckgewehre für den Wettkampf

Pavillon 6 – Der Demobereich ist ettkampforientierten Sport-Luftdruckgewehren gewidmet.


 

Grundlegende Selbstverteidigungskonzepte

Pavillon 6 – Demobereich

Simulation: Eine Einführung in die richtige Reaktion auf Bedrohungen.

Konzepte und Techniken für den Selbstschutz in Bedrohungslagen werden mit und ohne Feuerwaffen veranschaulicht.

Veranstaltet von all4shooters.com in Zusammenarbeit mit Fiera di Vicenza.


 

Pistolen für Scheibenschießen und Verteidigung

Pavillon 6 – Mobiler Schießstand

Schießen mit Faustfeuerwaffen.

 

Spezielle Veranstaltung für Flinten

Schießanlage Montebello

Schießen mit Jagd- und Sportflinten.


Weitere Informationen zur HIT SHOW 2015 finden Sie hier:

http://www.hit-show.com/index.php?lang=en

Diesen Artikel bewerten
5 (5 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.