Optik-Montagen 2021: Zu Besuch bei EAW − es geht weiter und wie! Mit Führung durch die Produktion im Video.

Klassische EAW-Montage mit 2/3-Ringen im Detail.
Jeder kennt die geteilten 2/3 EAW-Ringe die von Ernst Appel bereits in den 1960er Jahren ins Leben gerufen wurden.

Genau 102 Jahre alt ist die die Firma Ernst Apel aus Würzburg (EAW) und somit einer der ältesten deutsche Hersteller von Zielfernrohrmontagen. Angefangen hat alles mit der Produktion von zahnmedizinischem Werkzeug. Das blieb auch so bis 1955 die ersten Gebrauchsmuster für Zielfernrohrmontagen gesichert wurden und die Produktion ihren Lauf nahm. Eine Erfindung von EAW kennen viele auch von anderen Herstellern: Die Ringform mit der 2/3 Teilung, so dass die Ringe über die Mitte des Zielfernrohres hinausgehen und somit gefälliger ausfallen. Auch eine Idee von EAW war die wiederholgenaue und deshalb auch noch heute gern geschätzte Schwenkmontage, die bereits 1970 das Licht der Welt erblickte. Dem heutigen Zeitgeist nach weiten Schussdistanzen folgend, bietet EAW diese auch mit Vorneigung, also einer bauseitigen "Begradigung" des Geschossabfalls an.

Bei unserem Besuch wurden gerade ein hochmodernes CNC-Bearbeitungszentrum in Betrieb genommen und auch sonst merkte man, dass man bei EAW unter der Leitung von Stefan Schilling (Inhaber und GF) viel vorhat. Zurzeit beschäftigt man bei EAW 18 Mitarbeiter.

EAW-Basis für ein Red-Dot-Sight auf einer Pistole.
Für Kurzwaffen wie SIG Sauer P226, CZ 75, GLOCK 17, Walther P99 u.a., stehen bei EAW Montagen zu Verfügung, die sich in den Kimmenausschnitt setzen und die Verbindung zu einem Miniatur-Leuchtpunktvisier schaffen.

Warum eine hochwertige Montage kaufen?

Meist wird viel Geld für Waffe und Optik ausgegeben, an der Montage dann oftmals an der sprichwörtlichen falschen Stelle gespart. Dabei sollte man bedenken, dass eine Kette immer nur so stark wie ihr schwächstes Glied sein kann. Dabei geht es nicht nur um die Wiederholgenauigkeit nach dem Auf- und Absetzen, sondern auch um die Stabilität. Wer sich schon einmal Hochgeschwindigkeitsaufnahmen von Zielfernrohren bei der Schussabgabe angesehen hat weiß, wie stark Schwingungsamplituden durch die Optik oder Montage gehen können. Da kann man sich vorstellen, was eine Montage als Bindeglied von Waffe und Optik alles mitmachen muss. 

Gerade im Jagdbereich dürfte sich hier in den nächsten Jahren die sprichwörtliche Spreu vom Weizen trennen, denn die Verbreitung von Nachtsicht-Vorsatzgeräten - mit mehr oder weniger hohem Gewicht - dürfte auch hier die Montagen weiter belasten und praxistaugliche Montage-Lösungen wie Clip-on Lösungen hervorbringen. Wir sind gespannt.

EAW-Zielfernrohrmontage. Unter dem ZF ein Noblex Glock Sight.
Eine Kombimontage von EAW für Drück- und Ansitzjagd bestehend aus einem Zielfernrohr mit darunter sitzendem Noblex GLOCK Sight.

EAW Zielfernrohr-Montagen – vielfältig und passgenau

EAW hat den Vorteil, sehr breit aufgestellt zu sein. Neben Schwenk-, Aufschub- beziehungsweise Kipp- und Einhakmontagen hat man sich nun auch vermehrt dem neuen "Standard" der 1913-Picatinny- Schiene verschrieben.

- Eine Black Line wurde bei EAW für behördliche Anwender geschaffen die 
- Die Blue Line ist hingegen für preisbewusste Schützen angedacht.
 

Montage für Rechtsschützen mit dominantem, linken Auge in einer Kiste.
Auch das gibt es bei EAW: Weit ausladende Ringe für Schützen die rechts anschlagen und mit links zielen müssen, selbstverständlich auch umgekehrt.

Bei EAW ist vieles auch auf Kundenwunsch individuell möglich. Wer eine alte, aber geliebte Waffe mit einem neuen Zielfernrohr ausstatten möchte, sollte einmal mit EAW Kontakt aufnehmen. Oder wer für alte Zielfernrohre mit ungewöhnlichen Mittelrohrdurchmesser noch etwas sucht, kann hier auch durchaus fündig werden. Die dadurch entstehenden technischen Möglichkeiten sorgen natürlich für ein entsprechend gefülltes Teilelager. So sind bei EAW rund 19.800 verschiedene Bauteile gelistet, natürlich ohne Normteile wie Schrauben oder Stifte! Wir waren selbst erstaunt, welche Vielfalt sich hier auftut. Zudem ist alles aus hochwertigen Materialen in Deutschland gefertigt. Dazu kommt eine 30-jährige Garantie.

Damit man als Kunde oder Händler Überblick behält, ist man bei EAW gerade dabei, das alles in einem Online-Konfigurator zu verknüpfen, um dem Suchenden schneller weiterhelfen zu können. Wer also etwas Reguläres oder Ausgefallenes mit ansprechender Qualität sucht, sollte einmal bei EAW reinschauen. Wir ergänzen den Link, sobald das neue Angebot Online ist.


Weitere Informationen zu den Montagen von EAW, gibt es auf der Seite des Herstellers.