3.3

Hornady Neuheiten 2018: Munition und Wiederlade-Zubehör

Neben der wohl interessantesten Neuheit in Gestalt des neuen Kalibers

6,5 Precision Rifle Cartridge (PRC) zeigte der renommierte US-Muntionshersteller Hornady eine wahre Flut an Neuheiten, die klar macht, dass man die Märkte in Europa wieder verstärkt erreichen will.

Neue Munition für Behörden, Polizei und Militär von Hornady

In der Behördenabteilung gibt es eine neue Hornady Subsonic Ammunition-Serie. Sie startet mit einer Unterschall-Laborierung im angesagten Kaliber. 300 Blackout/Whisper mit 190 gr Sub-X-Projektil. Das Geschoss expandiert auch bei langsamen Unterschall-Geschwindigkeiten im Ziel sicher und erfüllt dabei die Anforderungen des FBI Protokolls (Beschuss unterschiedlichster Medien wie Autoblech, Glas, usw.). 

Hornady Critical Defense Munition
Die populäre Hornady Critical Defense-Munition gibt es nun erstmals auch in Gewehrkalibern, wobei natürlich die .223 Rem. und .308 Win. den Anfang machen.

Die populäre Munitionsreihe Critical Defense wird um zwei Gewehrkaliber ergänzt. Sie hat das patentierte Flex-Tip-Geschoss für garantiertes Expansionsverhalten im Zielmedium bei reduziertem Risiko der Überpenetration - selbst aus kurzen Läufen und bei relativ niedrigen Geschwindigkeiten. 

Neu:  .223 Rem./55 Grains FTX, .223 Rem./73 Grains FTX (für 1-8“-Drall und schneller) sowie .308 Win./155 Grains FTX). 

Die neue Frontier-Munitionsserie ist nach Militär-Spezifikationen in den USA gefertigt. Die Patronen mit Messinghülsen haben Boxer-Zündung sowie Hornady-Geschossen und sollen ein besonders gelungenes Preis-/Leistungsverhältnis aufweisen. Bisher gibt es sie nur im Gewehrkaliber .223 Remington/5,56x45 mm NATO in folgenden Laborierungen:

• .223 Rem 55 gr. FMJ

• .223 Rem 55 gr. Spire Point

• .223 Rem 55 gr. Hollow Point Match

• .223 Rem 68 gr. BTHP Match

• 5.56 NATO 55 gr. FMJ M193

• 5.56 NATO 55 gr. Hollow Point Match

• 5.56 NATO 62 gr. FMJ

• 5.56 NATO 62 gr. Spire Point

• 5.56 NATO 62 gr. BTHP Match

• 5.56 NATO 68 gr. BTHP Match

• 5.56 NATO 75 gr. BTHP Match

Hornady Munitions-Neuheiten und Zubehör 2018
Die neue Frontier "Military Grade"-Munition gibt’s in .223 Rem. und 5,56x45 mm NATO in 11 Laborierungen mit Geschossgewichten von 55 bis 75 Grains.

Kalibererweiterungen bei Hornady Jagdmunition und Sportmunition

Viele bestehende Munitionsreihen von Hornady wurden für 2018 weiter ausgebaut. In der Precision Hunter-Baureihe mit dem bekannten ELD-X-Jagdgeschoss mit extrem hohen Ballistischen Koeffizienten (BC-Wert) sind neu:

• 6mm Creedmoor 103 gr. ELD-X

• 25-06 Rem 110 gr. ELD-X

• 257 Wby Mag 110 gr. ELD-X

• 6.5 PRC 143 gr. ELD-X

• 270 WSM 145 gr. ELD-X

• 280 Ackley Improved 162 gr. ELD-X

• 7mm WSM 162 gr. ELD-X

• 338 Win Mag 230 gr. ELD-X

• 338 Lapua Mag 270 gr. ELD-X

Gleich um 15 neue Laborierungen wurde die Dangerous Game Jagdmunition für wehrhaftes Wild ergänzt. Die Patronen sind mit dem verbesserten DGX Bonded-Geschoss bestückt, dessen kupferplattierter, schwerer Stahlmantel mit dem Bleikern verbunden ist und für kontrollierte Expansion im Zielmedium und hohes Geschossrestgewicht sorgt. 

• 9.3X74R 300 gr. DGS

• 375 H&H Mag 300 gr. DGX Bonded

• 375 Ruger 300 gr. DGX Bonded

• 450-400 Nitro Express 3" 400 gr. DGX Bonded

• 404 Jeffery 400 gr. DGX Bonded

• 416 Ruger 400 gr. DGX Bonded

• 416 Rem 400 gr. DGX Bonded

• 416 Rigby 400 gr. DGX Bonded

• 500-416 Nitro Express 400 gr. DGX Bonded

• 450 Rigby 480 gr. DGX Bonded

• 450 Nitro Express 31⁄4" 480 gr. DGX Bonded

• 458 Win 500 gr. DGX Bonded

• 458 Lott 500 gr. DGX Bonded

• 470 Nitro Express 500 gr. DGX Bonded

• 500 Nitro Express 3" 570 gr. DGX Bonded

Das Hornady DGX Bonded-Geschoss steht auch als Ladekomponente in verschiedenen Kaliber-/Gewichtsklassen von .375“/300 gr. bis .50“/570 gr. zur Verfügung. 

Hornady Dangerous Game Jagdmunition
Gleich um 15 Laborierungen mit dem neuen DGX-Verbundgeschoss, das äußerlich dem DGS-Massivgeschoss zum Verwechseln ähnlich sieht, wurde die "Dangerous Game" Jagdmunition erweitert. Hierbei reicht die Kaliberpalette von .375 H&H Magnum bis hin zu .500 Nitro Express.

Die Hornady Superformance-Munitionsreihe, die in allen Kalibern stets rund 30 bis 60 m/s schneller als konventionelle Munition ist, wurde durch folgende Laborierungen mit ELD Match-Geschossen erweitert:

• 223 Rem 73 gr. ELD® Match (Standardmagazinlänge, 1-8“ Drall oder schneller)

• 5.56 NATO 73 gr. ELD® Match (Standardmagazinlänge, 1-8“ Drall oder schneller)


Neues Hornady Zubehör und Ausrüstung für Wiederlader

Auch auf dem Sektor der Wiederladewerkzeuge hat Hornady Neues zu bieten. 

Das neue Hülsenreinigungsgerät "Rotary Tumbler" säubert und poliert Messinghülsen bis sie in neuem Glanz erstrahlen mit Stahlstiften und Hornady-Reinigungsflüssigkeit. Es besitzt eine Kapazität für rund 2.700 g Hülsen und ist mit einem digitalen Zeitmessgerät und Display ausgestattet.

Hülsenreinigungsgerät
Das neue Hornady Hülsenreinigungsgerät "Rotary Case Tumbler".
Hornady Wiederladeausrüstung
Der neue Hornady Medien-Separator "Rotary Media Sifter".

Dazu passend gibt es einen neuen rotierenden Medien-Separator "Rotary Media Sifter", der die Hülsen von trockenen Reinigungsgranulaten oder Säuberungsflüssigkeiten trennt. Durch das Klarsichtdach könne die Reinigungsprozesse gut visuell überwacht werden. 

Pulverdosiergerät
Hornadys neues Pulverdosiergerät (wird ohne Pulverwaage geliefert).

Neu ist auch das elektronische Pulverdosiergerät ("Vibratory Trickler"), das aufgrund seiner Modulbauweise überall dort positioniert werden kann, wo man ihn braucht, und zudem besonders leicht und schnell gereinigt werden kann. Das Gerät soll mit allen Pulversorten bestens funktionieren und besitzt verschiedene Modi für niedrige und hohe Pulverchargen.

Entladehammer
Hornady L-NL-Entladehammer

Der ergonomisch verbesserte L-NL-Entladehammer nimmt Patronen bis zur Größe einer .338 Lapua Magnum auf. Damit können durch verschiedene Buchsen-Einsätze Geschosse gezogen und Patronen delaboriert werden. Von Kaliber .22 bis zu .45. 

Interessant ist auch die "Quick-Detach-Universal-Mounting-Plate". Hierbei handelt es sich um eine Montagebasis mit Schnellwechselverschlüssen mit einer vorgebohrten Platte für die Aufnahme verschiedener Hornady Ladepressen und Maschinen, die für eine bessere Organisation in der Ladewerkstatt sorgt. 

Montageplatte für Wiederladezubehör
Montageplatte für Ladepressen und andere Maschinen aus dem Hornady-Park

Weitere Informationen zu Hornady finden Sie direkt auf der Webseite des Unternehmens.

Alle Neuheiten der ENFORCE TAC und IWA 2018 finden Sie hier bei all4shooters.com.

Diesen Artikel bewerten
3.3 (3 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.