4

RUAG .300 Whisper SWISS P

Dieser Artikel ist auch in anderen Sprachen erhältlich

Italiano  English

RUAG .300 Whisper SWISS P
Das Kaliber .300 Whisper bietet maximale Stoppwirkung, auch wenn ein Schalldämfer eingesetzt wird.

Bei den professionellen Anwendern bestand schon lange der Bedarf nach einem neuen Kaliber und Waffensystem, welches die schallgedämpfte Maschinenpistole und ein kurzläufiges Sturmgewehr in einer Waffe vereinen. Mit der RUAG .300 Whisper SWISS P Patronenfamilie und dem APC300 von B&T ist es gelungen die Einsatzreichweite massiv zu erhöhen und den leisen, schallgedämpften Schuss aus der gleichen Waffe ausführen zu können.

Unter all diesen Gesichtspunkten ist die Patrone im Kaliber 7,62x35 mm (die metrischen Maße der .300 Whisper SWISS P) ein echtes Meisterwerk: Sie vereint die Zielballistik und Durchschlagsleistung der 7,62x39 mit der Reichweite und Genauigkeit der 5.56x45 NATO Standardpatrone. Das Kaliber ist für die Verwendung aus schallgedämpften Waffensystemen prädestiniert.

RUAG .300 Whisper SWISS P
RUAG Ammotec bietet mit der neuen .300 Whisper SWISS P eine Patronenfamilie, bestehend aus zwei Unterschall- und zwei High-Velocity-Patronen.
RUAG .300 Whisper SWISS P
Die RUAG .300 Whisper SWISS P vereint die Zielballistik und Durchschlagsleistung der 7,62x39 mit der Reichweite und Genauigkeit der 5.56x45 NATO Standardpatrone.

Die in den USA sehr populär werdende .300 AAC Blackout ist nicht die erste Munition im Kaliber .30, die für die genannten Zwecke konzipiert wurde. Die amerikanische Firma SSK INDUSTRIES deren Gründer J. D. Jones, bereits in den frühen 90er Jahren das Kaliber .300 Whisper auf den Markt gebracht hatte, nutzte als Basis die in unseren Breitengraden etwas unbekannte Patrone im Kaliber .221 Fireball. 

In Leistung und Ballistik ist die .300 Whisper der .300 AAC Blackout gleichgestellt, allerdings gibt es leichte Abweichungen in den Abmessungen der Hülse. Das bedeutet, dass Waffen, die für .300 Whisper ausgelegt sind, zuverlässig auch mit der .300 AAC Blackout verwendet werden können; umgekehrt geht dies aber nicht. Die RUAG Ammotec bietet als einziger Hersteller Patronen an, welche wasserdicht und temperaturstabil sind. Außerdem sind es in Europa die einzigen Patronen, welche ohne ITAR erhältlich sind.

Von den vier erhältlichen Patronen sind zwei dieser Patronen für High Velocity und die beiden anderen für Unterschallgeschwindigkeit ausgelegt. Letztere sind besonders geräuscharm in Kombination mit schallgedämpften Waffen.

Die FMJ Patrone .300 Whisper SWISS P HV Ball verfügt über ein form- und massestabiles Geschoss, welches die Richtlinien der Haager Landkriegsordnung erfüllt und damit auch militärisch eingesetzt werden kann. Sie hat genügend Energie, um eine Schutzweste vom NIJ-Level IIIA, auf 200 m, zu durchschlagen und ungeschützte Ziele bis 300 Meter zu bekämpfen.

Die Hohlspitzgeschosse der .300 Whisper SWISS P HV Styx Action mit 8,4 g / 130 gr wurden für maximale Stoppwirkung im Überschallbereich konzipiert. Beim Auftreffen auf weiche Ziele expandieren sie auf bis den doppelten Durchmesser und sorgen damit für einen hohen Energietransfer. Diese Patrone hat den Haupteinsatzzweck bei polizeilichen Sondereinheiten.

RUAG .300 Whisper SWISS P
In Leistung und Ballistik ist die .300 Whisper der .300 AAC Blackout gleichgestellt, allerdings gibt es leichte Abweichungen in den Abmessungen der Hülse.
RUAG .300 Whisper SWISS P
Das bedeutet, dass Waffen, die für .300 Whisper ausgelegt sind, zuverlässig auch mit der .300 AAC Blackout verwendet werden können; umgekehrt geht dies aber nicht.

Die Standardpatrone der Whisper Familie ist die .300 Whisper SWISS P Target 14.3 g / 220 gr, die seit über 10 Jahren von der RUAG in der Schweiz hergestellt wird. Das verbaute HPBT-Geschoss ist form- und massestabil, da es nur im Unterschallbereich (320m/s) fliegt. Dies macht die Patrone umso leiser, weil dabei kein Überschallknall entsteht, welcher bei Überschallpatronen auch mit einem Schalldämpfer nicht verhindert werden kann. Diese Patrone eignet sich besonders für Training, den Scharfschützeneinsatz im urbanen Gelände oder den infanteristischen Einsatz, welcher schallgedämpft ausgeführt werden muss. 

RUAG .300 Whisper SWISS P
Eine ausgewählte Gruppe an Behördenvertretern, Militärs und Regierungsangehörigen wurde von der RUAG Ammotec eingeladen, die Munition auf dem Schießstand unweit vom Messegelände in einem geschlossenen Rahmen mit dem neuen B&T Sturmgewehr APC300 zu testen.
RUAG .300 Whisper SWISS P
Eine ausgewählte Gruppe an Behördenvertretern, Militärs und Regierungsangehörigen wurde von der RUAG Ammotec eingeladen, die Munition auf dem Schießstand unweit vom Messegelände in einem geschlossenen Rahmen mit dem neuen B&T Sturmgewehr APC300 und SPR300 zu testen.

Das Geschoss der Spezialpatrone .300 Whisper SWISS P Final 13,0 g / 200 gr verfügt über einen sehr dünnen Mantel, der einen Kern aus lunkerfrei verpresstem Bleigranulat beinhaltet. Die SWISS P Final ist damit die weltweit einzige Subsonic-Patrone, bei der das Projektil in einem Weichziel zu 100% fragmentiert. Durch die rasche Ansprechzeit entfaltet die Patrone eine bisher im Subsonic-Bereich noch nie gesehene Energieabgabe bei minimalster Eindringtiefe. Dadurch wird ein Kollateralschaden oder die Gefährdung von Drittpersonen durch austretende Geschossteile auf das absolute Minimum reduziert. 

Die SWISS P Final findet ihren primären Einsatzzweck in der geräuscharmen Bekämpfung von Sekundärzielen wie Kampfhunden, Wachposten, Kameras, Bewegungsmelder oder Straßenlaternen.

Bis auf die .300 Whisper SWISS P HV Ball sind die anderen RUAG Produkte bereits jetzt für Militär und Polizeieinheiten verfügbar.

Die erste offizielle Präsentation für das Fachpublikum dieser neuen Patronen fand auf der Messe EUROSATORY in Paris vom 16. bis zum 20. Juni 2014 statt. Eine ausgewählte Gruppe an Behördenvertretern, Militärs und Regierungsangehörigen wurde von der RUAG Ammotec eingeladen, die Munition auf dem Schießstand unweit vom Messegelände in einem geschlossenen Rahmen mit dem neuen B&T Sturmgewehr APC300 zu testen. Wir haben bereits über einen Test der B&T APC300 mit Spezialpatrone .300 Whisper von RUAG.

Die Waffe APC 300 wurde vom Partner der Schweizer Firma B&T AG in enger Zusammenarbeit mit der RUAG entwickelt. Durch die gemeinsamen Entwicklungen ließen sich Waffe und Munition perfekt auf einander abstimmen. Dadurch kauft der Kunde nicht nur irgendeine Waffe und irgendwelche Patronen, sondern er erhält ein komplettes Waffensystem, bei dem alle Komponenten von der Patrone bis zum Schalldämpfer alles miteinander harmoniert, wie man dies von Schweizer Produkten gewohnt ist. 

Hier sehen Sie ein VIDEO zur RUAG .300 Whisper SWISS P:


Diesen Artikel bewerten
4 (6 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.