4.4

Sako TRG-22 A1 und TRG-42 A1: weiterentwickelte Präzisionsgewehre

Die neuen 2018er Modelle des TRG 22/42 A1 sind vom TRG M10 inspiriert, kommen aber mit Weiterentwicklungen und neuen Eigenschaften daher. Im Grunde ist der Unterschied zwischen den Modellen TRG-22 und TRG-42 lediglich das Kaliber. Das Sako TRG-22 wird in den Kalibervarianten 6,5 Creedmoor, .260 Rem. und .308 Win. angeboten, wobei es das TRG-42 in den beiden Kalibern .300 Win. Mag. und .338 Lapua Mag. gibt.

Eigenschaften der Sako TRG-22 A1 und TRG-42 A1 Präzisionsgewehre

Schulterstütze der Sako TRG-22 A1
Die einklappbare Schulterstütze der Sako TRG-22 A1 ist voll einstellbar.

Die Repetierbüchse von Sako besteht aus phosphatierten Stahl-Teilen und hat ein Gehäuse (Lower Receiver) aus gehärtetem Aluminium. Auch der Handschutz mit M-LOK-System besteht aus dem Leichtmetall und ist mit vielen Zubehörteilen kompatibel. Auf der Oberseite ist eine durchgehende Optikmontageschiene mit 30 MOA-Vorneigung, wie beim TRG 10 üblich. Beide Präzisionsgewehre haben eine klappbare und voll verstellbare Schulterstütze. Die Wangenauflage ist in der Höhe und die Schaftkappe in der Länge verstellbar. 

Der Vorteil der Leichtmetallchassis gegenüber konventioneller Synthetikschäften besteht darin, dass durch die verwindungssteifen Aluminiumprofile eine zusätzliche Bettung entfällt. Außerdem kann sich das Wetter nicht negativ auf die Schussleistung auswirken. 

Sako TRG-22 Scharfschützengewehr in Schwarz
Das Präzisionsgewehr Sako TRG-22 ist in zwei Lauflängen erhältlich: mit 510 mm oder 660 mm. Das TRG-42 in den Lauflängen 510 mm oder 690 mm.
Sako TRG-22 / TRG-42 A1 im Coyote Tan Farbton
Das Sako TRG-22 / TRG-42 A1 im Coyote Tan Farbton.

Technische Daten der Sako TRG-22 A1 und TRG-42 A1 Präzisionsgewehre

TypSako TRG-22Sako TRG-42
Kaliber:6,5 Creedmoor/.260 Rem./.308 Win..300 Win. Mag./.338 LM
Magazinkapazität:10 Patronen5 od. 7 Patronen
Lauflänge:510 mm / 660 mm510 mm / 690 mm
Gesamtlänge: 1.000 mm / 1.153 mm1.020 mm / 1.204 mm
Gewicht:5,3 kg / 5,7 kg5,3 kg / 6,0 kg

Weitere Informationen zu Büchsen von Sako finden Sie direkt auf der Webseite des finnischen Herstellers.

Alle Neuheiten der IWA 2018 finden Sie hier bei alll4shooters.com.

Diesen Artikel bewerten
4.4 (14 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.