4.9

Besuch im Schießkino: Schießtechnik und Treffsicherheit verbessern

Das Schießkino ist ein beliebter Treffpunkt für Jäger, Sport- und Freizeitschützen. Und das hat auch gute Gründe: Moderne Videosimulationssysteme in Indoor-Anlagen ermöglichen es ganzjährig, diverse jagdliche und sportliche Situationen mit Langwaffen abzubilden. Dabei kann außerdem die eigene Waffe verwendet werden. Die Schützen können mit ihr trainieren und sich optimal an sie zu gewöhnen. Somit wirkt sich ein Besuch im Schießkino positiv auf das persönliche Schießergebnis aus – sowohl bei Schießsportaktivitäten als auch dem waidgerechten Schuss.

Das Schießen im Schießkino ist aber nicht nur förderlich, sondern macht auch noch richtig Spaß. Gerade in der Gruppe wird der Aufenthalt zu einem tollen Erlebnis mit Wiederholungsbedarf. Eine Gruppengröße von 2 bis 3 Personen ist für ein effektives Training übrigens ideal.

Jäger schießt von Hochsitz
Der moderne Jäger strebt nach dem perfekten, waidgerechten Schuss. Die nötige Übung im Flüchtigschießen oder dem Schießen auf bewegtes Wild eignet er sich im Schießkino an.

Je nach Jagdsaison bieten die meisten Schießkinos spezielle Videosequenzen für verschiedene Jagdarten an. "Übung macht den Meister", getreu dem Motto können die Schützen Ihre Schießtechnik ganz spezifisch auf unterschiedliche Wildarten verbessern. Dabei werden gute Reflexe und die Treffsicherheit trainiert. Es verwundert also kaum, dass passionierte Jäger z.B. kurz vor Beginn der Drückjagdsaison zu Scharen in Schießkinos strömen. Dort findet die Vorbereitung auf die anstehenden Drückjagden statt. Schließlich brauchen die Waidmänner wieder das richtige Gefühl für ihre Waffe. Doch was bringt ein Besuch im Schießkino noch?

Warum lohnt sich ein Besuch im Schießkino?

Jagdausbilder leitet Flintenschützen für den richtigen Umgang mit der Waffe und die optimale Haltung beim Schuss an
Für einen präzisen Schuss braucht es ausgezeichnete Schießfertigkeiten: fachkundiger Umgang mit der Waffe, optimale Haltung beim Schuss und saubere Waffenbewegung.

Der moderne Jäger strebt nach dem perfekten, waidgerechten Schuss. Schließlich ist er zum aktiven Tier- und Naturschutz verpflichtet. Das nötige Wissen erlernt der Jäger während seiner praxisnahen Jagdausbildung. Für einen präzisen Schuss braucht es aber natürlich auch ausgezeichnete Schießfertigkeiten: fachkundiger Umgang mit der Waffe, saubere Haltung beim Schuss und optimale Waffenbewegung.

Schütze kalibriert seine Waffe im Schießkino
Durch realitätsnahes Training im Schießkino verbessern Jäger und Schützen ihre Schießtechnik. Dadurch steigt auch die Trefferquote.

All das kann im Schießkino realitätsnah trainiert werden. Dort wird auf bewegtes Wild geschossen. Dabei lernen und trainieren die Jäger das Flüchtigschießen. Doch die Schützen verbessern nicht nur Ihre Trefferquote nachhaltig. Durch die Unterstützung erfahrener Ausbilder können außerdem Fehler korrigiert und ausgemerzt werden. Für Jungjäger gilt es die richtige Schießtechnik von der Pike auf zu lernen – und das klappt im Schießkino nun einmal am besten. Zudem gibt es spezielle Prüfungsvorbereitungen für Jagdscheinanwärter. Dabei werden die Jagdschüler von erfahrenen Ausbildern angeleitet und optimal auf die anstehende Schießprüfung vorbereitet.

Neben Jägern sind auch Sportschützen gut in einem Schießkino aufgehoben. Vor allem dann, wenn sie ihre sportliche Erfolgsbilanz steigern möchten – z.B. mehr Treffsicherheit beim Wurfscheibenschießen. Ein Besuch im Schießkino lohnt sich also auf alle Fälle. Schließlich lässt sich sowohl jagdlicher als auch sportlicher Erfolg mithilfe von realistischem Training nachhaltig optimieren. Die erlernten Fähigkeiten können auf der Jagd oder im sportlichen Wettkampf einfach abgerufen werden. Aber auch Anfänger und Interessierte sollten in einem Schießkino einfach mal ins Schießen reinschnuppern.

Wo finde ich ein Schießkino in meiner Nähe?

Schießkinos finden sich überall im Bundesgebiet, auch in Ihrer Nähe. Nutzen Sie doch einfach die Google-Suche und machen direkt einen Termin im nächstgelegenen Schießkino in ihrem Umkreis aus. Wir von all4hunters.de wünschen Ihnen jedenfalls viel Spaß und Erfolg beim Training, der Vorbereitung auf die nächste Jagd oder einem entspannten Tag mit Ihren Jagdfreunden.

Die beliebte Marke für Jagd- und Sportmunition RWS hat übrigens eine Spezialpatrone für das Schießkino im Angebot. Die Büchsenpatrone RWS CINESHOT eignet sich für alle Jäger, die auf Indoor-Schießanlagen ihre Schießfertigkeiten verbessern wollen. Folgende Kaliber sind erhältlich: .300 Win. Mag., .30-06, .308 Win., 7 x 64, 8 x 57 JS und 9,3 x 62.

Modernes Videosimulationssystems für Jäger und Sportschützen im Schießkino DASCH
Die Schießkinos DASCH sind der Treffpunkt für Jäger, Sport und Freizeitschützen. Dort wird mit dem patentierten MARKSMAN ST-2 Videosimulator trainiert.

Schießkinos DASCH für Jäger und Sportschützen

Erfahrener Ausbilder in Schießkino DASCH mit 3D-Jagdsimulator MARKSMAN ST-02
In den DASCH Schießkinos können Sie Ihre individuellen Schießfähigkeiten verbessern und Ihre Treffsicherheit steigern.

Die Schießkinos DASCH bieten optimale Trainingsbedingungen für Jäger, Sport- und Freizeitschützen. Im Jahr 2015 von 2 ambitionierten Schützen gegründet, gibt es das Schießkino DASCH heute an 2 Standorten in Nordrhein-Westfalen. Die Betreiber setzen auf das weltweit patentierte MARKSMAN ST-2 Videosimulationssystem. 

Durch die realitätsnahen 3D-Jagdsimulationen mit anschließenden Bewegungs- und Treffpunktanalysen ermöglichen die DASCH Schießkinos eine effektive und zielführende Verbesserung der individuellen Schießfähigkeiten. Das Ergebnis: Die Schützen werden die Schützen leistungsfähiger bei Jagd und Sport. Das System ist für den Anfänger in der Jungjägerausbildung bis hin zum erfahrenen Jagd- und Sportschützen gleichermaßen geeignet – sowohl für das Flinten- wie auch das Büchsenschießen.

Das Besondere an der MARKSMAN ST-2 Simulationsanlage ist die Schwung- und Treffpunktanalyse: Jeder einzelne Schuss kann in seine Einzelheiten zerlegt und analysiert werden. Dabei vollzieht der Schütze den Schwungverlauf seiner Waffenmündung auf der 6 m breiten Leinwand nach. Zudem werden der Haltepunkt und das Vorhaltemaß entsprechend der Real-Maße in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit sowie der Entfernung des Ziels beim Schuss auf Wild oder Wurfscheibe angezeigt und berechnet. 

Das funktioniert jedoch nur bei Eingabe der Laborierungsdaten: Mündungsgeschwindigkeit (v0), ballistischer Koeffizient (BC), Geschossgewicht und günstigste Einschießentfernung (GEE) bzw. Choke, Schrotmaterial, Vorlage sowie Schrotstärke.

Treffpunktanalyse auf Schwarzwild mit dem MARKSMAN ST-2 Videosimulationssystem in Schießkino
Dank der Simulationsanlage MARKSMAN ST-2 kann beim Training in den DASCH Schießkinos eine Schwung- und Treffpunktanalyse durchgeführt werden.
Laborierungsdaten im MARKSMAN ST-2 Jagdsimulator des Schießkinos DASCH
Auf Basis der Laborierungsdaten werden in den Schießkinos DASCH der optimale Haltepunkt und das richtige Vorhaltemaß trainiert.

Realistisches Training im Schießkino DASCH

Durch die Eingabe und Berücksichtigung der ballistischen Parameter im MARKSMAN ST-2 Schießsimulator ist es erstmals möglich jagdliche Situationen authentisch nachzustellen –das Schießen entspricht der Realität zu 100 %. Dabei ist die Technik von jedermann nutzbar. Jagdschützen werden genauso begeistert sein wie Sport- und Hobbyschützen.

Der Schütze trainiert also nicht nur mit seiner eigenen Waffe, sondern auch die jeweiligen ballistischen Daten werden berücksichtigt. So kann die Umstellung von bleihaltiger auf bleifreie Munition im Hinblick auf geändertes Vorhaltemaß vor der Drückjagd in den DASCH Schießkinos trainiert werden. 

Der Schütze kann die geänderten Vorhaltemaße, bedingt durch die Veränderung von Geschossgewicht und -geschwindigkeit, vor dem realen Einsatz also einüben. Das ist allerdings nur mit dem MARKSMAN ST-2 Videosimulationssystem möglich – ein echter Vorteil für Wild und Jäger.

Richtiges Vorhaltemaß und optimalen Haltepunkt im Schießkino trainieren
In den DASCH Schießkinos können Sie die richtigen Vorhaltemaße für Ihre Waffe einüben. Beim Wechsel von bleihaltiger zu bleifreier Munition ist das ein echter Vorteil.

Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Jagdmesser? Der Jagdausbilder Gösta Rehse hat die praktischen Messer von Mora in der jagdlichen Praxis getestet.

Auf Sauenjagd im Mais mit den Hunter Brothers: Im Jagdvideo gibt es die eindrucksvollen auf das Schwarzwild.

Diesen Artikel bewerten
4.9 (9 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.