4.3

Kimber Subalpine Repetierbüchse

Der US-Waffenhersteller Kimber spricht von der neuen Repetierbüchse Subalpine als "die beste Serienwaffe für die Elchjagd". Ursprünglich wurde das Jagdgewehr für den von vielen treuen Anhängern von Handrepetierern beherrschten amerikanischen Markt entwickelt. 

Sehen wir uns doch die Eckdaten dazu an: Die Kimber Subalpine besitzt einen kannelierten Matchlauf aus Edelstahl mit einer Länge von 22 Zoll (56 cm). Je nach Kaliber ist der Lauf auch in den Längen 24 bis 26 Zoll (60 bis 66 cm) erhältlich.

Die Mündung ist mit einem Standardgewinde ausgestattet, das durch eine Mündungskappe geschützt wird. Darauf kann eine Mündungsbremse oder, wo dies erlaubt ist, Schalldämpfer aufgeschraubt werden.

Die Abzugsgruppe ist verstellbar, das Abzugsgewicht ist ab Werk auf 1.300 Gramm voreingestellt. Der kohlefaserverstärkte Schaft ist mit dem Tarnmuster Subalpine (von dem die Waffe auch ihren Namen hat) in GORE Optifade-Technologie verkleidet. Als Gummi-Schaftkappe fungiert der Decelerator von Pachmayr in der Stärke von einem Zoll (2,54 Millimeter).

Das System ist vom Typ 84 M mit Flügelsicherung in drei Positionen und einem Auszieher vom Typ Mauser. In der Version in Kaliber .308 Winchester hat das Magazin eine Kapazität von vier Schuss.

Kimber erklärt, dass die Waffe "frisch aus der Verpackung" Trefferbilder mit einer Streuung von weniger als einer Winkelminute hat. Der Kimber Subalpine besitzt kein Lochgrinsel sondern ist für die Ringmontage eines herkömmlichen Zielfernrohrs vorgesehen.

Erhältlich ist der Kimber Subalpine ist in den Kalibern .280 Ackley Improved, .308 Winchester, .30-06 Springfield, .300 Winchester Short Magnum und .300 Winchester Magnum. Der Kostenpunkt liegt bei ca. 1.700,- US-Dollar.

In Deutschland sind die Waffen von Kimber unter anderem über Waffen Ferkinghoff erhältlich. Wir gehen davon aus, dass die Kimber Subalpine Repetierbüchse auf der IWA OutdoorClassics für den Markt in Europa vorgestellt wird.

Kimber Subalpine Repetierbüchse: Technische Daten auf einen Blick

Hersteller:
Kimber
Modell: 
Subalpine
Verfügbare Kaliber:

.308 Win., .280 Ack. Imp., .30-06 Spring

.300 WSM, .300 Win. Mag.

Lauflänge:
56 cm
Gesamtlänge:104 cm
Gewicht:
ca. 1,8 kg
Magazinkapazität:
4 Patronen
Abzugsgewicht:
 ca. 1.300 g
Preis (UVP des Herstellers):1.701,- US-Dollar



                       


Weitere Informationen über Waffen von Kimber erhalten Sie bei all4hunters.com und direkt auf der Website von Kimber.

Hier finden SIe einen Test zu KIMBER Government 1911er-Pistolen.

Diesen Artikel bewerten
4.3 (3 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.