5

Waffenbörse bei FRANKONIA: 16.-24. Mai

In der FRANKONIA Filiale Würzburg können Sie an den sieben Tagen vom 16. bis zum 24. Mai 2014 gebrauchte Lang- und Kurzwaffen persönlich in Augenschein nehmen und direkt vor Ort kaufen. Aus allen Standorten des Unternehmens hat FRANKONIA eine interessante Auswahl an Waffen zusammengestellt. Vergessen Sie also Ihre Erwerbsberechtigung nicht! Ansonsten ist kein Kauf möglich.

Das gesamte Angebot können Sie unter www.frankonia.de/gebrauchtwaffen schon mal vorab prüfen. Auf Wunsch kann jedes Modell auch unverbindlich zur Ansicht in die von Ihnen bevorzugte Filiale gesendet werden.

Die Preisspanne reicht von knappen 150.- € bis an die 5.000.- €. Sie erhalten 2 Jahre Garantie (ausgenommen Schafthölzer).


Beispiele aus dem Gebrauchtwaffenangebot von FRANKONIA gefällig?

Doppelflinte LAMES, Modell 810 H in Kaliber 16/70 in „stark gebrauchtem Zustand“ für nur 149.- €.

oder

Repetierbüchse SAUER & SOHN, Modell 202 Highland in Kaliber .308 Win. mit SWAROVSKI Zielfernrohr, neuwertig für 4.299.- €.

Leider gibt es im Internet bei FRANKONIA keine Bilder zu den einzelnen Gebrauchtwaffen. Ein Grund mehr, sich ins Auto zu setzen und in den nächsten Tagen in Würzburg vorbeizuschauen. Die genaue Adresse: Randersackerer Straße 3-5, 97072 Würzburg


Waffenbörse bei FRANKONIA

Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.