5

Neu von Nikon: das kompakte Leuchtpuntvisier P-Tactical Superdot

Das 120 g schwere P-Tactical Superdot besitzt ein Aluminiumgehäuse mit integrierter, austauschbarer Montage auf der Unterseite für die schnelle, einfache Befestigung auf Waffen mit MIL-STD-1913 Picatinny-Montageschienen. Das Rotpunktvisier offenbart einen 2 MOA großen Leuchtpunkt mit 10 Leuchtintensitätsstufen, wobei die beiden ersten Stufen Nachtsichtkompatibel sind. Gespeist wird das kompakte Leuchtpunktvisier von einer einzigen CR2032 Batterie.

Die Klickschritte für Justierungen/Treffpunktverlagerungen sind in 1 MOA-Schritten unterteilt. Der Verstellungsgesamtumfang in Höhe und Seite beträgt 100 MOA. Das parallaxenfreie Visier mit einem 22 mm durchmessenden Blickfenster sorgt für ein weites Sichtfeld. Die von Nikon patentierte "Trucolor"-Mehrschichtvergütung auf den Linsen minimiert die für Leuchtpunktvisiere sonst so typische bläuliche Färbung. 

In den USA kostet das kompakte Leuchtpunktvisier Nikon P-Tactical Superdot 199,95 USD.

Leuchtpunktvisier P-Tactical Superdot Seitenansicht von Rechts
Das Leuchtpunktvisier Nikon P-Tactical Superdot mit integrierter Picatinny-Montage in beiden Seitenansichten.
Leuchtpunktvisier P-Tactical Superdot Seitenansicht von Links
Das Leuchtpunktvisier mit integrierter Picatinny-Montage in beiden Seitenansichten.

Technische Daten des Nikon P-Tactical Superdot

Modell:P-Tactical Superdot
Hersteller:Nikon
Typ:Leuchtpunktvisier
Vergrößerung: 1x
Montage: MIL-STD-1913 Picatinny-Montageschiene
Absehen: 2.0 MOA Leuchtpunkt
Trefferpunktkorrektur pro Klick:1 MOA
Verstellumfang:100 MOA in Höhe & Seite
Abmessungen:2.8" x 1.7" x 1,7" (LxBxH)
Gewicht:120 g
Beleuchtung:insgesamt 10 Leuchtintensitätsstufen; davon 2 Nachtsichtkompatibel
Anmerkung:stoßfestes & wasserdichtes Aluminium-Gehäuse mit integrierter, austauschbarer Montage; C2032 Batterie
Preis:199,95 USD

Der Nikon MONARCH 7i VR Laser-Entfernungsmesser eignet sich für Jäger, Sportschützen und einfach alle, die auf eine genaue Entfernungsmessung angewiesen sind.

Aimpoint ACRO P-1: das brandneue Minileuchtpunktvisier des Leuchtpunkt-Pioniers aus Schweden, das auch auf Kurzwaffen montiert werden kann.

13.07.2018

Diesen Artikel bewerten
5 (2 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.