4.3

Neu von Nikon: das kompakte Leuchtpuntvisier P-Tactical Superdot

Das 120 g schwere P-Tactical Superdot besitzt ein Aluminiumgehäuse mit integrierter, austauschbarer Montage auf der Unterseite für die schnelle, einfache Befestigung auf Waffen mit MIL-STD-1913 Picatinny-Montageschienen. Das Rotpunktvisier offenbart einen 2 MOA großen Leuchtpunkt mit 10 Leuchtintensitätsstufen, wobei die beiden ersten Stufen Nachtsichtkompatibel sind. Gespeist wird das kompakte Leuchtpunktvisier von einer einzigen CR2032 Batterie.

Die Klickschritte für Justierungen/Treffpunktverlagerungen sind in 1 MOA-Schritten unterteilt. Der Verstellungsgesamtumfang in Höhe und Seite beträgt 100 MOA. Das parallaxenfreie Visier mit einem 22 mm durchmessenden Blickfenster sorgt für ein weites Sichtfeld. Die von Nikon patentierte "Trucolor"-Mehrschichtvergütung auf den Linsen minimiert die für Leuchtpunktvisiere sonst so typische bläuliche Färbung. 

In den USA kostet das kompakte Leuchtpunktvisier Nikon P-Tactical Superdot 199,95 USD.

Leuchtpunktvisier P-Tactical Superdot Seitenansicht von Rechts
Das Leuchtpunktvisier Nikon P-Tactical Superdot mit integrierter Picatinny-Montage in beiden Seitenansichten.
Leuchtpunktvisier P-Tactical Superdot Seitenansicht von Links
Das Leuchtpunktvisier mit integrierter Picatinny-Montage in beiden Seitenansichten.

Technische Daten des Nikon P-Tactical Superdot

Modell:P-Tactical Superdot
Hersteller:Nikon
Typ:Leuchtpunktvisier
Vergrößerung: 1x
Montage: MIL-STD-1913 Picatinny-Montageschiene
Absehen: 2.0 MOA Leuchtpunkt
Trefferpunktkorrektur pro Klick:1 MOA
Verstellumfang:100 MOA in Höhe & Seite
Abmessungen:2.8" x 1.7" x 1,7" (LxBxH)
Gewicht:120 g
Beleuchtung:insgesamt 10 Leuchtintensitätsstufen; davon 2 Nachtsichtkompatibel
Anmerkung:stoßfestes & wasserdichtes Aluminium-Gehäuse mit integrierter, austauschbarer Montage; C2032 Batterie
Preis:199,95 USD

Der Nikon MONARCH 7i VR Laser-Entfernungsmesser eignet sich für Jäger, Sportschützen und einfach alle, die auf eine genaue Entfernungsmessung angewiesen sind.

Aimpoint ACRO P-1: das brandneue Minileuchtpunktvisier des Leuchtpunkt-Pioniers aus Schweden, das auch auf Kurzwaffen montiert werden kann.

13.07.2018

Diesen Artikel bewerten
4.3 (6 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.