4.5

Xtreme - die neue Biathlon-Patrone von Lapua

Biathlon ist eine sehr anspruchsvolle Wintersportart. Anstrengende Verfolgungsjagden auf den Loipen wechseln sich mit Schießeinlagen ab. Geschossen wird mit dem Kaliber .22 Long Rifle. Athleten, Waffen und Munition müssen extremen Klimabedingungen trotzen. Das liegt in der Natur dieses Sports. Und wie bei allen Schießsportarten kann ein einziger Schuss darüber entscheiden, ob man hinterher auf dem Siegertreppchen steht oder nicht. Daher ist es von grundlegender Bedeutung für den Erfolg bei einem Wettkampf, dass Waffen und Munition auch bei Minusgraden funktionieren.

Lapua Biathlon Xtreme: zuverlässige Patrone auch bei Frost

Für die Entwicklung dieser Patrone sind die Techniker von Lapua zwischen dem Ballistiklabor und dem verschneiten Schießplatz hin und her gewechselt. Ziel war die Entwicklung einer absolut zuverlässigen .22 Long Rifle. Zwei extreme Faktoren sind es, die die Patronen aushalten müssen: die Kälte und die Unruhe des Schützen, der nach einem anstrengenden Lauf außer Atem an der Schießbahn ankommt.  

Die neuen Patronen verwenden ein besonderes Treibmittel, das gegen Frost völlig unempfindlich ist. Die Spitze wurde so konzipiert, dass die Patrone sich leicht und dabei präzise in die Kammer einführen lässt. Außerdem braucht das neue, 40 g schwere, Geschoss keine Schmierung, die bei niedrigen Temperaturen oft zu Problemen führt. 

Die Austrittsgeschwindigkeit des Projektils liegt bei 337 m/s. Die Patronen werden in Schachteln zu je 50 Stück verkauft. 

Lapua Biathlon Xtreme: technische Daten

Verwendung:
Biathlon
Kaliber:.22 Long Rifle
Geschossgewicht:
40 g
Zündung:
Randfeuer
Hülse:

Messing

V0: 

337 m/s 

E0:
109 ft.-lbs.
Packungsgröße:
50 Stück

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website von Lapua.

Alle Neuheiten der IWA 2018 finden Sie hier bei alll4shooters.com.

Diesen Artikel bewerten
4.5 (2 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.