4.9

Auf dem Schießstand: Magnum Research Desert Eagle XIX 6" Case Hardened in .44 Magnum – exklusiv bei Waffen Ferkinghoff erhältlich

Magnum Research Desert Eagle Case Hardened Pistole
Waffen Ferkinghoff zeigte auf der IWA 2018 die neue Desert Eagle XIX 6" Case Hardened Pistole von Magnum Research.

Der amerikanische Hersteller Magnum Research blickt auf eine über 35-jährige Erfolgsgeschichte zurück und produziert heute unter der Flagge der Kahr Firearms Group die Ikonische Desert Eagle Pistole die weltweit für ihre Präzision bekannt ist. Speziell das legendäre Kaliber .50 AE (Action Express) verhalf diesem Gasdrucklader zur Bekanntheit in Schützen- und Jägerkreisen.

Und diese gleichermaßen legendäre wie populäre Pistole hat in den letzten Jahren stark an Modellvielfalt hinzugewonnen. Neben der klassischen schwarzen Ausführung entwickelte MRI eine Reihe weiterer charakteristischer und ansprechender Oberflächendesigns. Es gibt Modelle in Brushed Chrome, Tiger Stripe, Titan Nitriert, außerdem Variationen in moderner Cerakote Beschichtung.

Eigenschaften der Desert Eagle XIX 6" Case Hardened Pistole

Desert Eagle Case Hardened Pistole
Die Magnum Research Desert Eagle Mark XIX im Case Hardened-Finish. Bezugsquelle: Waffen Ferkinghoff

Neu aus dem Custom Shop kommt die Desert Eagle Pistole als Modell XIX im Finish Case Hardened in den Kalibern .44 Magnum, .50 AE und .357 Magnum. Das Besondere an dieser Waffe ist die Oberfläche: sie ist komplett glänzend und bunt gehärtet. Zusammen mit der goldfarbenen Abzugszunge gibt sie der Waffe ein ausdrucksstarkes Erscheinungsbild. Dazu passend sind im Lieferumfang ein Walnussholzgriff mit graviertem Eagle-Logo und ein zusätzlicher Gummigriff enthalten. Ein völlig neues Erscheinungsbild, das wiederum den starken Ausdruck einer starken Marke zur Geltung bringt.

Wie jede andere Desert Eagle Mark XIX hat auch die Case Hardened eine Weaver-Schiene, um entsprechende Optiken anzubringen. Der 152 mm lange Polygonlauf besteht aus Carbonstahl. Die Waffe hat eine Gesamtlänge von 273 mm und bringt mit leerem Magazin nicht ganz 1.900 g auf die Waage. Die Magazinkapazität beträgt im Kaliber .44 Magnum 8 Patronen – 7 Patronen in .50 AE sowie 9 Patronen in .357 Magnum. Im Lieferumfang findet sich noch ein zusätzlicher Gummigriff von Hogue.

REI_4214-min.jpg
Die glänzende, bunt gehärtete Oberfläche und die goldfarbene Abzugszunge geben der Waffe ein ausdrucksstarkes Erscheinungsbild. 

Technische Daten der Desert Eagle Case Hardened Pistole

Modell:Desert Eagle Mark 6" XIX Case Hardened
Hersteller:Magnum Research
Kaliber:.375 Mag. / .44 Mag. / .50 A.E.
Magazinkapazität:9 / 8 / 7 Patronen
Lauflänge:6 Zoll (152 mm)
Gesamtlänge:27,3 cm
Höhe:15,9 cm
Material:Carbonstahl und Griffschalen aus Walnusholz
Abzug:Single Action, ca. 1.800 g Abzugsgewicht
Gewicht:ca. 1.900 g
Preis:ab 2.789,- Euro

Die ikonische, großkalibrige Desert Eagle mit ihrem imposanten Erscheinen ist bei Waffen Ferkinghoff in diversen Kalibern und Finishes verfügbar. Verschiedenen Ausführungen mit den Kalibern .357 Magnum, .44 Magnum oder .50 A.E. können durch den einfachen Tausch des Laufs und Magazins umgerüstet werden. 

Das Modell Desert Eagle Mark XIX 6" Case Hardened gibt es ab einem Preis von 2.789,- Euro. Übrigens bietet Waffen Ferkinghoff zur Grundwaffe, neben Ersatzläufen, auch alle notwendigen Ersatzteile, Griffe, Visierungen oder auch Magazine an. 

Mündung der Pistole Desert Eagle XIX Case Hardened
Wie jede andere Desert Eagle Mark XIX bietet auch die Case Hardened eine durchgehende Picatinnyschiene, was eine Montage von Zieloptiken ermöglicht.
Sicherung der halbautomatischen Pistole Desert Eagle XIX 6" Case Hardened von Magnum Research
Zudem ist die Ganzstahlpistole ist mit einer doppelseitigen Sicherung ausgestattet.

Video: Die Desert Eagle XIX 6" Case Hardened im Kaliber .44 Magnum auf dem Schießstand!


Klarstellung: Waffen Ferkinghoff ist weiterhin autorisierter Generalimporteur für Magnum Research

Das Würzburger Unternehmen teilte uns dazu in einer Presseinfo folgendes mit:

"Nachdem sich mehrere unserer Kunden mit der Frage an uns gewandt haben, ob Waffen Ferkinghoff weiterhin die autorisierte Bezugsquelle in Europa von Magnum Research und damit der Desert Eagle sei, hierzu eine kurze Klarstellung:

Die Verwirrung ist entstanden, da Brownells im Rahmen der IWA 2018 in Nürnberg mehrere Waffenmodelle der Desert Eagle und der Magnum Light ausgestellt und angeboten hat mit dem Hinweis, diese Waffen seien ab sofort über Brownells in Europa zu beziehen.

Diese Angebote sind für Brownells (in Deutschland und den weiteren europäischen Niederlassungen) nicht zulässig, da die Erlaubnis zum Export aus USA seitens des Herstellers, der KAHR Firearms Group, nicht erteilt wurde. Gleiches gilt auch für die gezeigten IWI Pistolen (Israel), die einem Re-Export-Verbot unterliegen. Wir haben uns mit Brownells Deutschland über diese Situation verständigt. Bei Anfragen werden Sie dort eine gleichlautende Aussage bekommen.

Wenn es also um Waffen der Marken Desert Eagle, Magnum Research und MLR Light, BFR-Revolver, Auto-Ordnance sowie Kahr Pistolen geht, ist Ferkinghoff als autorisierter Europa-Vertreter der richtige Ansprechpartner. Das hat für Kunden auch den Vorteil, bei Kauf oder bei -interesse mit einem vom Hersteller ausgewählten, verantwortlichen Partner in Kontakt treten zu können. Bei Fragen freut sich das Team von Waffen Ferkinghoff auf Ihren Anruf unter Telefon 09384-882120-0 oder per E-Mail unter info@waffen-ferkinghoff.de"

Andrea B. Ferkinghoff

Weitere Informationen zum Angebot von Waffen Ferkinghoff finden Sie direkt auf der Webseite und dem Online-Shop.


Eine Pistole für die Apokalypse? Wir haben die Desert Eagle WMD von Magnum Research mit auf den Schießstand genommen.

Mit den IMB-Versionen der Desert Eagle XIX-Reihe hat Magnum Research überarbeitet Pistolen mit einem integrierten Mündungsdämpfer im Angebot. Wir haben die Modelle getestet.

Was es sonst noch im Online-Shop von Ferkinghoff gibt, können Sie hier sehen: Das bekommen Sie bei Waffen Ferkinghoff.

Schütze lädt die halbautomatischen Pistole Desert Eagle XIX 6" Case Hardened von Magnum Research
Wir haben die Desert Eagle XIX 6" Case Hardened im Kaliber .44 Magnum mit auf den Schießstand genommen.
Schütze schießt mit der halbautomatischen Pistole Desert Eagle XIX 6" Case Hardened. Schön zu sehen ist das Mündungsfeuer.
Die Desert Eagle XIX 6" Case Hardened überzeugt nicht nur optisch, sondern auch auf dem Schießstand.
Patronenkammer der halbautomatischen Pistole Desert Eagle XIX 6" Case Hardened von Magnum Research
Die Desert Eagle XIX 6" Case Hardened ist in den Kalibern .44 Magnum, .357 Magnum und .50 AE erhältlich.
Magazin der halbautomatischen Pistole Desert Eagle XIX 6" Case Hardened von Magnum Research auf einer Packung Patronen
Im Kaliber .44 Magnum hat die Desert Eagle eine Magazinkapazität von 8 Patronen.
Diesen Artikel bewerten
4.9 (14 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.