5

Cabot Guns: außergewöhnliche Pistolen im 1911er Stil

Cabot Guns bewirbt sie als "einzigartige Kunstwerke": Auf der SHOT Show 2018 zeigte das Unternehmen aus Pennsylvania seine Auswahl hochwertiger Pistolen im 1911er Stil. Neu für das Jahr 2018 sind die Pistolenmodelle "The Icon" und "The Gentleman's Carry". Beide Kurzwaffen sind in den Kalibern 9 mm Luger oder .45 ACP erhältlich.

Neue 1911er Pistolen von Cabot Guns auf der SHOT Show 2018

Cabot Guns garantiert eine als Collector Class bezeichnete Präzision: ein Spielraum von 0,001 Zoll oder weniger zwischen Rahmen und Schlitten. Der Hersteller gibt außerdem an, mit Toleranzen von einem Zwanzigmillionstel Zoll zu arbeiten.

Das Unternehmen stellt daneben bemerkenswerte und außergewöhnliche Unikate speziell nach Kundenwunsch her – z.B. das Modell "The Sixth Commandment". Bei dieser Pistole sind die Worte "Thou Shalt Not Kill" ("Du sollst nicht töten") in den Schlitten graviert. Ein anderes Beispiel ist "The Time Traveler", das auf der SHOT Show gezeigt wird: Bei dieser 1911er Pistole sind Griff, Abzug und Visier aus einem 4,5 Milliarden Jahre alten Meteoriten gearbeitet.

Zu den Testimonials von Cabot Guns gehören der NRA-Champion im Pistolenschießen von 2017, Jon Shue, und der amerikanische Schauspieler und Regisseur Joe Mantegna. Zweiter erlang vor allem durch die Serie "Criminal Minds" Berühmtheit

Eigenschaften der Cabot Guns "The Icon" 1911er Pistole

Die 1911er Pistole "The Icon" von Cabot Guns.
Aus einem Stück gefertig: die 1911er Pistole "The Icon" von Cabot Guns.

Die aus einem Stück amerikanischen 416er Edelstahl gefertigte Waffe hat Komponenten, die mit Toleranzwerten nach Luftfahrtstandards hergestellt wurden. "The Icon" verleiht der klassischen 1911er Plattform einen Hauch von Eleganz. Dabei wurde die Waffe mit viel Liebe zum Detail gebaut.

Die Pistole ist mit einer ganzen Reihe von netten technischen und ästhetischen Features ausgestattet: einer versenkten und zurückversetzten Schlittenfangrast, einem Abzug aus Aluminium, einem tiefer angesetzten und gebördelten Auswurffenster, einer einzigartigen rhombenförmigen Fischhaut an der Griffvorderseite, einem angeschrägten Magazintrichter und einfarbigen Griffen aus Edelstahl.

The Icon wird mit 2 Magazinen geliefert und ist in vollem Government-Format oder in der kompakteren Commander-Version erhältlich.

Technische Daten der 1911er Pistole Cabot Guns "The Icon"

Modell:The Icon
Hersteller:Cabot Guns
Kaliber:9 mm Luger / .45 ACP
Ausführungen:Government (Full-Size) und Commander (Carry-Size)
Lauflänge:127 mm NM Grade (Government) oder 114 mm NM Grade (Commander)
Visier:umgedrehter Schwalbenschwanz (Korn); Cabot ACE, fest (Kimme)
Magazinkapazität:8 Patronen
Preis:4.995,- USD (Government) bzw. 3.995,- USD (Commander)

Der Preis für "The Icon" im vollen Government-Format beträgt 4.995,- USD (etwa 4.475,- Euro, zzgl. Steuern), die kompaktere Commander Carry-Version ist für 3.995,- USD (rund 3.270,- Euro, zzgl. Steuern) zu haben.

Eigenschaften der Cabot Guns "The Gentleman's Carry" 1911er Pistole

1911er Pistole "The Gentleman's Carry" von Cabot Guns
Das Pistolenmodell "The Gentleman's Carry" von Cabot Guns hat ein mattschwarzes Finish und bietet ein Tritium-Nachtvisier.
Die 1911er Pistole "Gentleman's Carry"
Die 1911er Pistole "The Gentleman's Carry" von Cabot Guns hat Sterne im Abzug.

Das Pistolenmodell "The Gentleman’s Carry" ist, wie der Name schon andeutet, eine luxuriöse Kurzwaffe: klassische Griffschalen aus Walnussholz mit Double-Diamond-Fischhaut und dem unverwechselbaren Cabot-Medaillon. Das Gehäuse ist vom Typ Bobtail Cut, das Finish ein nüchternes Mattschwarz.

Der Hersteller bewirbt die Waffe als perfekte Balance zwischen klassischer Schönheit und modernem Design im Gewand einer 1911er Pistole. Hergestellt wurde die Waffe aus Rohlingen amerikanischen 416er Edelstahls.

Zu den Besonderheiten gehören: Kimme und Korn aus Tritium, eine handpolierte Zuführschiene und ein 108 mm langer, an der Mündung trichterförmig angesenkter Lauf. Der Abzug besteht aus Aluminium. Wie "The Icon" hat auch "The Gentleman’s Carry" eine feine rhombenförmige Fischhaut an der Griffvorderseite und eine Riffelung auf dem Gehäuse der Schlagfeder.

Technische Daten der 1911er Pistole Cabot Guns "The Gentleman's Carry"

Modell:The Gentleman's Carry
Hersteller:Cabot Guns
Kaliber:9 mm Luger / .45 ACP
Lauflänge:108 mm
Visier:umgedrehter Schwalbenschwanz, Tritium (Korn); Warren-Typ U-Kerbe, Tritium (Kimme)
Magazinkapazität:8 Patronen
Preis:4.795,- USD

Der Preis für die Cabot Guns "The Gentleman's Carry" 1911er Pistole beträgt 4.795,- USD (etwa 3.925,- Euro. zzgl. Steuern). Die formschöne Pistole wird mit 2 Magazinen ausgeliefert.

Derzeit ist uns nicht bekannt, ob Produkte von Cabot Guns auch auf dem europäischen Markt erhältlich sein werden.


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite von Cabot Guns.

Alle Neuheiten der SHOT Show 2018 finden Sie hier bei all4shooters.com.

Bilder von neuen Pistolen der SHOT Show 2018 können Sie in unserer Bildergalerie sehen: Bilder Pistolen-Neuheiten.

Diesen Artikel bewerten
5 (4 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
In order to work porperly our service requires the use of cookies. By clicking the button [OK] you agree to out internet domain setting cookies.