4.8

Bond Arms BullPup 9: Taschenpistole mit speziellem Ladesystem

Boberg XR9-S Pistole
Die aktuelle Bond Arms DAO-Subkompaktpistole BullPup 9 geht auf diese vor fünf Jahren vorgestellte Boberg XR9-S zurück.

Die Taschenpistole BullPup 9 von Bond Arms Inc. ist im Grunde für Kenner keine wahre Neuheit. Die außergewöhnlichen Konstruktionsmerkmale gehen auf die bereits vor Jahren vorgestellte Boberg XR9-S Pistole zurück. Auch von ihren äußeren Eindrücken ist die BullPup 9 der XR9-S zum Verwechseln ähnlich. 

Eigenschaften der BullPup 9 Pistole von Bond Arms

Die kleine Taschenpistole im Kaliber 9 mm Luger hat einen permanenten Spannabzug (DAO, Double Action Only). Die ultra-kompakte Vollmetallpistole hat dunkle Griffschalen aus Rosenholz und ist Bi-Color. Der Schlitten in Stainless Steel und der Rahmen mit schwarzer Beschichtung. 

Die Ganzmetallwaffe mit Drehlaufverschluss hat anstatt des konventionellen Zuführmechanismus ein spezielles, zweistufiges Patronenladesystem. Dieses System kam bereits bei der Gabbet-Fairfax "Mars" Pistole vor rund 100 Jahren zur Anwendung. 

Bond Arms BullPup 9 Pistole mit speziellem Ladesystem
Repetiermechanismus bei der BullPup 9 Pistole von Bond Arms.

Ein mit dem Schlitten verbundenes, bewegliches Ladesystem mit Greifkrallen zieht die oberste Patrone aus dem Spezialmagazin. Die Patronen wird dann im Repetierzyklus nach oben und nach vorne in das Patronenlager befördert.

Kurze Pistole mit 85 mm Lauf
Die kleine Taschenpistole BullPup 9 von Bond Arms hat eine Lauflänge von 85 mm.

Doch wozu der komplizierte und somit eventuell auch störanfälligere Mechanismus? 

Das Ladesystem gestattet der Pistole einen längeren Lauf! Das Patronenlager und Auswurffenster liegen weiter hinten im Schlitten, während diese bei üblichen Konstruktionen vor dem Magazin positioniert sind. Daher auch der Name "BullPup". Denn bei Langwaffen werden diese Systeme Bullpup-Konstruktionen (oder Hinterschaftlader) genannt. 

Durch den längeren Lauf soll eine um 25 % gesteigerte Leistung im Vergleich zu Pistolen gleicher Größe im identischen Kaliber garantiert sein. Das macht gerade bei einer Subkompakt- der Kompaktpistole für das ständige Führen durchaus Sinn.

Technische Daten der Bond BullPup 9 Pistole

Modell:Bond Arms BullPup 9
Kaliber:9 mm Luger
Magazinkapazität:7+1 Patronen
Lauflänge:85 mm
Abzug:DAO, 3.400 g Abzugsgewicht
Gesamtlänge:129 mm
Gewicht:496 g
Visierung:3-Punkte Visierung, driftbare Kimme
Preis:1.099,- USD

Wann und ob die Bond Arms BullPup 9 Pistole in Deutschland erhältlich sein wird, und wieviel diese kosten wird, ist nicht bekannt.


Weitere Informationen zu Pistolen von Bond Arms Inc. finden Sie direkt auf der Webseite des Waffenherstellers.

Alle Neuheiten der SHOT Show 2018 finden Sie hier bei all4shooters.com. 

Diesen Artikel bewerten
4.8 (6 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.