3.8

Erster Test: Das brandneue DIANA Oktoberfestgewehr 2018 – Spaß wie an der Schießbude für zu Hause!

Der Name DIANA und das legendäre Mod. 30 stehen seit vielen Jahrzehnten für die einzigartige Freude am Schießen. Egal ob Kirmes, Rummel, Jahrmarkt oder gar die Wiesn, fast überall findet man ein Gewehr des Traditionsherstellers. Jetzt gibt es das Schießbudenfeeling auch für zu Hause. Das neue DIANA Oktoberfestgewehr bietet euch die Möglichkeit, eure eigene Schießbude zu betreiben – ganz wie auf dem Rummel.

Das neue Luftgewehr von DIANA besticht mit vielen Features, die man schon vom Mod. 30 kennt. Es ist einfach authentisch. Und mit den 100 Schuss im Magazin gibt‘s nahezu endlosen Spaß am Plinking! Sei es auf Scheiben, Tonröhrchen oder Kunststoffsterne… Repetieren ­– Zielen – Feuern! Ihr könnt euch so richtig austoben, der Spaß ist garantiert. Wenn das nicht der Traum für jeden ist, der schon als Kind an keiner Schießbude vorbeikam?!

Das neue DIANA Oktoberfestgewehr: die Eigenschaften des Luftgewehrs

DIANA-Oktoberfestgewehr-Test-AirGhandi.jpg
AirGhandi testet das Federdruckluftgewehr DIANA Oktoberfestgewehr Modell 2018.

Mit einem Gewicht von 3.480 g bei einer Länge von 110,5 cm hält man als Schütze ein sehr solides Gewehr in der Hand. Das DIANA Oktoberfestgewehr hat eine Magazinkapazität von 100 Schuss. Geladen wird es mit Rundkugeln vom Typ 4,4 mm. Die bei GSG erhältlichen DIANA Oktoberfest BB Blei-Rundkugeln sind doppelt kupferbeschichtet und ideal für Stahl-Ziele oder harte Oberflächen geeignet.

Der Vorteil dieser Kugeln: Sie sind hart genug, um eine Verformung zu verhindern, aber auch weich genug, um beim Aufprall zu deformieren. Somit gibt es eigentlich keine Querschläger. Denkt aber bitte trotzdem immer daran, eure Schießbrille aufzusetzen.


DIANA-Oktoberfestgewehr-fuers-Plinking.jpg
Das DIANA Oktoberfestgewehr ist fürs Plinking auf 3-5 m Entfernung gemacht.

Der Schaft des Federdruckluftgewehrs ist sowohl für Linkshänder als auch Rechtshänder geeignet. Das Nachladen erfolgt über den absolut authentischen Repetiervorgang – und fühlt sich einfach super an. Dabei wird das Luftgewehr auf die Schaftkappe abgestellt, mit dem Lauf nach oben gehalten und nachgeladen, um so die nächste Kugel schussbereit zu machen. Aber Achtung: Der Lauf darf beim Repetieren keinesfalls nach unten gehalten werden, sonst rollt die Kugel nicht in die Kammer. Gezielt wird klassisch, wie man es schon seit Jahrzehnten vom Jahrmarkt kennt, über Kimme und Korn.


Technische Daten zum DIANA Oktoberfestgewehr:

Modell:DIANA Oktoberfestgewehr
Typ:Federdruckluftgewehr
System:Repetierer
Kaliber:4,4 mm Rundkugel
Magazinkapazität:100 Schuss
Energie:3,2 Joule
Geschwindgkeit:max. 110 m/s
Lauflänge:54,5 cm
Gesamtlänge:110,5 cm
Gewicht:3.480 g
Preis:179,- Euro

Das DIANA Oktoberfestgewehr 2018 kann der Handel ab sofort  bei German Sport Guns für 179,- Euro (UVP inkl. MwSt.; Stand: September 2018) bestellen. Denn die Traditionsmarke DIANA wird inzwischen von GSG Premium Brands vertrieben. Die Auslieferung der ersten Luftgewehre an den Handel beginnt in diesen Tagen. Ab Ende September 2018 sollte das Oktoberfestgewehr dann auch im gut sortierten Fachhandel vor Ort verfügbar sein.

Das brandneue DIANA Oktoberfestgewehr 2018 im Video

Im Video zeige ich euch die Details des Luftgewehrs aus der Nähe. Zudem seht ihr Schießtests auf verschiedene Ziele aus unterschiedlichen Distanzen.

Natürlich sind Tonröhrchen und Sterne auf kurze Entfernung die richtigen Ziele für das Oktoberfestgewehr, dennoch überprüfe ich die Präzision auch auf längere Distanz. Im Chronytest überprüfe ich dann noch die Leistung sowie Konstanz des Federdruckluftgewehrs.

Klar ist natürlich, dass ein Luftgewehr, das für die kurzen Distanzen in Schießbuden ausgelegt ist, keine besonders hohe Geschwindigkeit der Projektile benötigt. Die Präzision und ein tolles Handling sind hier weit wichtigere Aspekte.

DIANA-Oktoberfestgewehr-Schiessbude.jpg
Schießbundenfeeling für zu Hause... Wer als Kind schon nicht an einer Schießbude vorbeikam, ist mit dem DIANA Oktoberfestgewehr bestens beraten!

Fazit zum Federdruckluftgewehr DIANA Oktoberfestgewehr

DIANA-Oktoberfestgewehr-Schiesstest-AirGhandi.jpg
AirGhandi: "Ich bin mir sicher, dass das DIANA Oktoberfestgewehr 2018 bald in vielen Schießkellern stehen wird..."

Wer nicht bis zur nächsten Kirmes warten kann, aber ein großer Fan von Schießbuden ist, kommt an dem Oktoberfestgewehr nicht vorbei. Das Gewehr liegt richtig gut in der Hand und ist fürs Plinking auf 3 bis 5 m gemacht. Es ist wirklich preisgünstig, wirkt aber keinesfalls billig. DIANA füllt damit eine Lücke an Luftgewehren, auf die die Community schon lange wartet.

Natürlich richtet sich das Luftgewehr weniger an professionelle Sportschützen. Denn hier steht der Spaß am Schießen ganz klar im Vordergrund. Für jeden Freizeitschützen und Spaßschützen ist das Luftgewehr super geeignet. Ich bin mir sicher, dass es bald in vielen Schießkellern stehen wird…


Hier seht ihr nochmal die erste Vorstellung des DIANA Oktoberfestgewehrs auf der IWA 2018. Interessant ist dabei auch, dass der Buchenholzschaft nun um einiges dunkler gebeizt (Designed in Black Forest) ist als bei den Präsentationsmodellen der Fachmesse:

Servus sagt euer AirGhandi!

Mehr von AirGhandi? Kein Problem, hier geht's direkt auf den AirGhandi YouTube-Kanal.


Schalldämpfer haben auch beim Sportschießen mit Luftgewehren eine Daseinsberechtigung: AirGhandi hat sich die beiden Huggett Schalldämpfer Standard und Belita näher angeschaut.

Der dynamische Outdoor-Schießsport Field Target im Überblick mit AirGhandi.

Diesen Artikel bewerten
3.8 (5 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.