Increase font size Decrease font size
 

VISIER-Termine: Schießsportveranstaltungen

Egal ob Sie sich sportlich mit anderen Schützen messen möchten oder die besten Sportschützen im "Einsatz" beobachten wollen - hier finden Sie die passenden Veranstaltungen.


Großkaliber-Schießen


03.12.2017: Großkaliberschießen 2017 der St. Nikolai-Schützengilde v. 1583 e.V., auf dem Schießstand in Flensburg-Klues, zugelassen sind ausschließlich Gebrauchswaffen, ausgeschlossen werden reine Sportwaffen sowie Waffen mit orthopädischen Griffen oder Zielfernrohren, in den Disziplinen Pistole/Revolver (ab Kal. 7,65 mm), Gewehr (offene Visierung ab Kal. 6,5 mm) und Gewehr (geschlossene Visierung ab Kal. 6,5 mm). Weitere Infos bei Birte Staczak, Tel.: +49 (0) 172 1 61 16 79, E-Mail: [email protected] oder www.nikolaischuetzengilde.de


03.12.2017: 4. Parcours Schießen des Schützenvereins Merzig 1898 e.V., für Repetierer, Einzellader und Selbstlader mit beliebiger offener Visierung im Standardkaliber 6-8 mm, auf 5 Stationen (2 Schuss je Station) variierend zwischen 50 und 100 m, Infos: Andreas Leidisch, E-Mail: [email protected], www.schuetzenverein-merzig.de


10.12.2017: Nikolausschießen des SV Derdingen 1954 e.V., für Selbstladegewehre mit/ohne Optik ab Kaliber .223 Rem., Munition ist vom Teilnehmer zu stellen, im Startgeld ist ein Fallplattenschießen für Großkaliber-Lang- und Kurzwaffen enthalten. Infos: Markus Späth, Tel.: +49 (0) 171 94 19 655 oder www.schuetzenvereinderdingen.de


14.-15.12.2017: 8. Wetterau X-Mas Match der SLG Wetterau e.V., auf dem Schießstand Butzbach, Gebrüder-Freitag-Str. 3, 35510 Butzbach, Disziplinen: PP1, PP1 OS, PP1 KK, NPA-B, NPA-B OS, Super Magnum, PPC 1500 und Team Match, Infos und Anmeldung unter: www.slg-wetterau.de oder www.bdmp.de/anmeldung


27.-30.12.2017: Armeegewehrschießen des Schützenvereins Urach 1748 e.V., zugelassen sind sämtliche Original-Gewehre und -Visierungen bis 1945 im originalen Zustand ab Kaliber 6,5 mm, geschossen wird auf die DSB-Scheibe in 100 Metern Entfernung im Sitzend-Anschlag, 12 Schuss pro Scheibe, die besten 10 Schüsse werden gewertet. Zu gewinnen gibt es attraktive Lebensmittelpreise, der Gesamt-Einzelsieger gewinnt eine Anstecknadel in Form eines „Goldenen Karabiners“, Infos unter: www.sv-urach.de


04.-07.01.2018: Landesmeisterschaften 2018 des Landesverbandes Bayern - BDMP e.V., in Fridolfing, in den Disziplinen: PP1-B - Süd, PP3/4 - Süd, NPA-B - Süd, SM - Süd und alle Optic Sights, Startgeld 10,- Euro je Disziplin, weitere Infos bei Thomas Moser, Haller Str. 41, 83404 Ainring, Tel.: +49 (0) 86 54 6 54 43 oder per E-Mail: [email protected]


20.-21.01.2018: 22. Angelbachtaler Militärgewehrschießen, beim SSV Angelbachtal, für Militärgewehre bis Modelljahr 1963 in technischem Originalzustand, in den Kalibern von 6,5 mm bis 8 mm, auf 50 m Entfernung, separate Damen-, Alters-, Schützen- und Mannschaftswertung. Samstags Nationencup (Deutschland, Schweiz, England, USA und Schweden) und sonntags großer Preistisch, außerdem wird bei der Siegerehrung unter den anwesenden Schützen ein Gutschein im Wert von 100 Euro verlost. Infos und Ausschreibungen unter: [email protected] oder www.ssv-angelbachtal.de


Schwarzpulver- und Westernschießen


02.12.2017: "A hard day in Mexico" - 3. Offene Bayerische Landesmeisterschaft 97-11 Wild Bunch, Schießanlage Waffen-Albert in Schweinfurt, Match, Outfit, Waffen und Munition: 4 Stages nach Sporthandbuch BDS Western Schießen, Wertungsklassen: Traditional, Modern, Ladies, maximal 40 Starter, Anmeldung bis zum 25.11.2017, Anmeldung und Infos unter: www.el-segundo.de


16.12.2017: 11. Schießerei um die Weihnachtsgans, im Tombstone Village in Edderitz, auf 6 Stages, es werden 60 Schuss für Revolver, 65 Schuss für die Rifle und ca. 30 Schuss Schrot benötigt, maximal 25 Starter, das Outfit sollte dem geschichtlichen Hintergrund der damaligen Zeit angemessen erscheinen, zugelassen sind alle Waffen gemäss den Regeln der BDS-Westerndisziplinen, Siegerehrung gegen 18 Uhr, Hauptpreis ist eine Gans. Anreise ab 15.12. möglich. Ausschreibung, Anmeldung und weitere Informationen unter: www.tombstone-village.de


12.-13.01.2018: "12th Frozen Blackpowder Shooting Party" and the "8th German Blackpowder Championship", auf dem Schießstand in Philippsburg, in 14 Disziplinen auf 12 Stages, nur Schwarzpulver, Outfit: Westernkleidung, in allen Disziplinen, gemäß Sporthandbuch, "Gentleman Class" + "Texas Gentleman" gemäß Classic Cowboy, Sicherheit: Das Tragen von Gehör- und Augenschutz auf dem Schießstand ist Pflicht (auch für Gäste), maximal 80 Starter, Anmeldung bis zum 31.12.2017, ausführliche Ausschreibung mit empfohlenen Hotels, Anmeldung und aktuelle Teilnehmerliste unter: www.bds-western-schiessen.de


Andere Schießveranstaltungen


16.-17.12.2017: 13. Benefiz-Bogenturnier im Advent, Internationales Scheibennadelturnier, rekordberechtigt (2 x 18 m), in der Au-Sporthalle Öhringen, zwei Durchgänge zu je 30 Pfeilen auf 18 m, alle Startgelder kommen der Hohenloher Organisation "Christliche humanitäre Hilfe in Gambia" zugute, zu gewinnen gibt es verschiedene Sachpreise. Anmeldeschluss: 06.12.2017. Infos und Ausschreibung: Achim Schäfer, Tel.: +49 (0) 7946 94 22 47, Fax: +49 (0) 7946 94 22 48, E-Mail: [email protected] oder www.bogensport-ohrnberg.de




Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenVISIER-Termine: Schießsportveranstaltungen 5.0 (2 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren