Increase font size Decrease font size
 

Inhalt: caliber 4/2017

Drei Messehostessen in Polizeiähnlichen Kostümen mit Handschellen begrüßen die Messegäste.

22.03.2017 - In caliber 4/2017 finden Sie Neuheiten wie das Heckler & Koch HK 433, innovative Systeme wie das Robinson Armament XCR-L in .223 Remington und Klassiker wie den Ruger Super Redhawk in .44 Magnum. Dazu kommen noch 20 prall gefüllte Seiten an Neuheiten von der Enforce Tac und der IWA OutdoorClassics 2017. Alle anderen Themen der caliber April 2017 rund um Schießen, Waffen, Ausrüstung und Technik stellen wir Ihnen hier vor:

Das Team von all4shooters.com // caliber
Zwei SIG Sauer P 320 in linker Seitenansicht liegen auf einer SIG Sauer-Rangebag.
caliber 4/2017: Auf der Enforce Tac 2017 konnten wir die brandneue U.S. Armee-Dienstpistole SIG P320/XM17 im Detail begutachten.

Messereport:

IWA OutdoorClassics und Enforce Tac 2017


Wieder brachen die Enforce Tac und die zwei Tage später stattfindende IWA OutdoorClassics 2017 ihre bisherigen Aussteller- und Besucherrekorde. Die wichtigsten Trends und Neuheiten aus dem Behördenbereich, bei Munition, Optik, Kurz- und Langwaffen haben wir Ihnen mit gebracht und präsentieren sie in caliber 4/2017 auf 20 Seiten.


Robinson Armament XCR-L auf Arc’teryx LEAF Cold WX Hoody LT-Jacke mit elektronischem 3M Peltor Sporttac-Kapselgehörschützer, ballistischer Oakley M-Frame 2.0 PRIZM-Schießsportbrille, Mechanix-Handschuhe, Kaluban Cloak Custom Kydex Holster und Magazintasche für SIG Sauer P226.
caliber 4/2017: Das Robinson Armament XCR-L Competition im Kaliber .223 Remington mit 16,75"/425-mm-Lauf, aufgerüstet mit Leupold IMS-Montage und Leupold-VX6-Zielfernrohr 1-6x24.

Langwaffentest:

Robinson Armament XCR-L Competition in .223 Rem.


Die Entwicklung des Robinson Armament XCR begann bereits 2002 für die Teilnahme an der Ausschreibung des United States Special Operations Command (SOCOM), dabei zog das System Ende 2004 gegen das FN SCAR den kürzeren. Mit der leichten Version Robinson Armament XCR-L Competition in .223 Remington fand es seinen Weg auf den Zivilmarkt. Welche technischen Besonderheiten es hat und welche Details vom AR-15 und dem AK-47 stammen, lesen Sie jetzt in der April-Ausgabe von caliber. 


Ruger Super Redhawks in den Lauflängen 9,5", 7,5" und 2,5" (von oben) mit Munition in .44 Magnum auf Glasplatte.
caliber 4/2017: Vor 30 Jahren erblickte der Ruger Super Redhawk in .44 Magnum das Licht der Welt. Hier in den Lauflängen 2,5" und 7,5" sowie 9,5".

Revolver im Test:

30 Jahre Ruger Super Redhawk in .44 Magnum

 

Zum 30. Jubiläum stellen wir Ihnen den Ruger Super Redhawk in .44 Magnum und seine Geschichte in caliber April 2017 nochmals ausführlich vor. Zum Praxistest stand uns der Ruger Super Redhawk dabei in den Lauflängen 2,5", 7,5" und 9,5" zur Verfügung, die wir mit jeweils acht verschiedenen Laborierungen geschossen haben..


Operator schießt die Heckler & Koch HK 433 vor Waldkulisse. Eine Hülse fliegt nach rechts weg.
caliber 4/2017: Heckler & Koch stellt mit dem HK 433 ein hochmodernes, modulares und somit wandlungsfähiges Sturmgewehr neuester Bauart vor.

Neues Sturmgewehr:

Heckler & Koch HK 433

An der Ausschreibung für den Nachfolger des G36 bei der Bundeswehr nimmt das vor wenigen Wochen vorgestellte, modulare Multikalibergewehr Heckler & Koch HK 433. Das Sturmgewehr soll die Stärken von G36 und HK416 in sich vereinen. Welche Innovationen dabei in das Heckler & Koch HK 433 einfließen, wie wandelbar es ist und welche Kaliber außer 5,56 x 45 mm NATO berücksichtigt werden, erfahren Sie in caliber 4/2017.


Drei Rundlaufmessgeräte für Gewehrpatronen auf hellem Untergrund.
caliber 4/2017: Wir erprobten unterschiedliche Prüfgeräte, mit denen man die Rundlaufgenauigkeit von Gewehrpatronen bestimmen kann.

Munition & Wiederladen:

Wiederladen für Fortgeschrittene - Teil 4

Nachdem wir uns in den vergangenen Ausgaben mit dem Laden eigener Patronen beschäftigt haben, geht es in Teil 4 der Serie Wiederladen für Fortgeschrittene um die Messung der Qualität unserer handgeladenen Patronen. Dazu stellen wir Ihnen in caliber April 2017 verschiedene Rundlaufmessgeräte für Gewehrmunition vor, erklären Ihnen, warum diese Messungen so wichtig sind und wie man sie durchführt.


Weitere Themen in der caliber 4/2017:

- DAR-15 IPSC Advanced und SIG Sauer M400 SDPC im Vergleichstest
- die Hülsenreinigungsgeräte L.E.M. Exclusive und Scirocco
- Welches Pulver darf von Jägern bedürfniskonform geladen werden?
- Spuhr ISMS Zielfernrohrmontagen
- 5. "Pirates of IPSC"-Match 2016

Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der caliber April 2017, die ab dem 29. März 2017 im Handel erhältlich ist.


Das aktuelle Inhaltsverzeichnis der caliber 4/2017.


Hier geht es zur Leseprobe der caliber 4/2017.

Oder bestellen Sie die caliber April 2017 doch ganz bequem über den VS-Medien-Shop!



Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenInhalt: caliber 4/2017 5.0 (21 Bewertungen)
Drucken