Increase font size Decrease font size
 

SNOW LEOPARD UNIT gewinnt die 6. Annual Warrior Competition

Die 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION fand vom 30. April bis  5. Mai 2014 bei KASOTC in Amman statt. KASOTC steht für KING ABDULLAH II SPECIAL OPERATIONS TRAINING CENTER. All4shooters.com gibt Ihnen einen kurzen Überblick über das Event und verrät Ihnen, wer den Wettkampf der Spezial-Einheiten in diesem Jahr gewonnen hat.

13.05.2014 -

Die 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION fand vom 30. April bis  5. Mai 2014 bei KASOTC in Amman statt. KASOTC steht für King Abdullah II Special Operations Training Center. All4shooters.com gibt Ihnen einen kurzen Überblick über das Event und verrät Ihnen, wer den Wettkampf der Spezial-Einheiten in diesem Jahr gewonnen hat.

Das Team von all4shooters.com / Fotos: KASOTC

Dieser Artikel ist auch in anderen Sprachen erhältlich

Italiano  English 

“Ein Kämpfer ist jemand, der Tag und Nacht trainiert - in jeder geeigneten Umgebung und unter allen möglichen Umständen. Ein Kämpfer gibt auch unter den härtesten und abnormsten Bedingungen immer und überall alles für seine Brüder und Mitstreiter. Er erträgt das Leben eines Soldaten und bringt Opfer, um die Humanität zu schützen und denkt dabei nicht an sich selbst“. Das sagte Brigade General Aref Al-Zaben, Commander von KASOTC zum Auftakt der 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION 2014. 

Insgesamt 38 Teams haben an dem Wettkampf teilgenommen. Sie kamen aus aller Welt. Der Wettkampf bestand aus 10 Team-Events. Dieses Jahr wurden die Teams lange über die Details der Wettkämpfe im Unklaren gelassen. Nur die „Bezeichnungen“ der Wettkämpfe der 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION wurden in der Einladung bekannt gegeben. Alle Details überlies man der Fantasie der Teilnehmer bis zur Ankunft.

Event für Spezialeinheiten aus aller Welt: Die WARRIOR COMPETITION bei KASOTC
Event für Spezialeinheiten aus aller Welt: Die WARRIOR COMPETITION bei KASOTC

Darauf kam es im Wettkampf an: Treffsicherheit im Kampf, Klettertechniken, Teamarbeit, Zeitmanagement, Ausdauer, Planung, Team-Zusammenhalt, Geschwindigkeit, Wendigkeit im Häuserkampf, Ausführen von Aufgaben unter Stress, Überwindung von Hindernissen, Teamkommunikation, Treffsicherheit aus besonderen Winkeln, Teamfähigkeiten von Scharfschützen, Präzisionsschießen auf unbekannte Entfernungen und natürlich die generelle körperliche Fitness.

Die 6. WARRIOR COMPETITION 2014 in Amman forderte alles von den Teilnehmern
Die 6. WARRIOR COMPETITION 2014 in Amman forderte alles von den Teilnehmern

2014 ist das erste Jahr, bei dem Mission X die Veranstaltung im Auftrag von KASOTC durchgeführt, betreut und ausgewertet hat. Mission X ist das weltweit renommierteste Consulting-Team für „Survival und Abenteuer“. Man ist stolz darauf, den erfolgreichen Abschluss der 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION im King Abdullah II Special Operations Training Center (KASOTC), bekannt zu geben - mit dieser Aussage bedankte sich Mission X bei seinen Auftraggebern und den Teilnehmern.

Über 300 Special Operations-Mitglieder von 40 Teams aus 19 Ländern nahmen an den 10 Team-Events des diesjährigen Events teil. Die Teilnehmer kamen weltweit von zahlreichen Elite-Einheiten, taktischen Polizei-Einheiten und militärischen Spezialeinheiten.

Teamwork unter höchster Anspannung
Teamwork unter höchster Anspannung
Ein Team-Mitglied beim Präzisionschießen
Ein Team-Mitglied beim Präzisionschießen

„Dieses Jahr haben wir besonders harte Szenarios ausgewählt, die man so in den zuvor stattgefundenen Warrior Competitions nicht gesehen hat“, erklärte Harry Taylor, der CEO von Mission X und führe weiter aus: „Wir haben eng mit Brigade General Aref Al-Zaben und dem Personal von KASOTC zusammengearbeitet, um zu versuchen, die Teilnehmer so herauszufordern wie noch nie - und das scheint uns gelungen zu sein. Wir haben großartige Schießleistungen gesehen und unglaubliche Athletik und ganz besonders den unglaubliche Willen und Einsatz aller „Kerle“ die am Wettkampf teilgenommen haben. Sie haben keine Fehler gemacht und viele von Ihnen sind gerannt und haben so hart gekämpft, als ob ihnen das Herz zerspringen würde".

Unsere Glückwünsche gehen an das Gewinnerteam aus China, die SNOW LEOPARD UNIT von der Chinese People's Armed Police Force. Gut gemacht, Jungs!


Hier ist das Ergebnis der 6. ANNUAL WARRIOR COMPETITION:

 

TEAMLandGesamtplatzierung

SNOW LEOPARD UNIT of The Chinese People's Armed Police Force

China

              1 


SPECIAL OPERATION UNIT of the PAPF Sichuan Corps

China

              2


ROYAL GUARDS

Jordanien              3
6. Annual Warrior Competition 2014: Das Gewinner-Team "Snow Leopard Unit" aus China.
6. Annual Warrior Competition 2014: Das Gewinner-Team "Snow Leopard Unit" aus China.


             

 

Diesen Artikel bewertenSNOW LEOPARD UNIT gewinnt die 6. Annual Warrior Competition 3.6667 (3 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren