5

Inhalt: VISIER 9/2018

Kurzwaffentest: Kimber K6s DCR in .357 Magnum

Kimber erweitert stetig sein Sortiment und produziert nun neben hochwertigen 1911er-Pistolen und Gewehren auch eine Revolverbaureihe: den K6s.

Für einen ersten Test in VISIER 9/2018 stand uns der Taschenrevolver Kimber K6s DCR in .357 Magnum mit 52 mm kurzem Lauf und 6 Schuss fassender Trommel. Wir prüfen, wie sich das starke Kaliber aus der äußerst kompakten Waffe schießt und erzählen Ihnen mehr über Kimbers ersten Revolver.


Test & Technik

Langwaffentest: Hauck-Marlin M 1895 in .45-70 Gov't

Zwei Hauck-Marlin M 1895 in rechter Seitenansicht auf Baumstämmen über grünem Hintergrund.
VISIER 9/2018: Der helle Ahornschaft der Hauck-Marlin M 1895 ist nicht nur ein Hingucker. Der extralange und mit reduzierter Senkung geschäftete Kolben erleichtert das Visieren über das Zielfernrohr. Die führige 1895 Guide Gun versieht Kai Hauck mit einem M-Lok-Handschutz sowie einer Cerakote-Beschichtung.

Von Kai Hauck erreichten uns 2 modifizierte Marlin M 1895 in .45-70 Government. In welchen Details er die beiden Unterhebelrepetierer verbessert hat und welchen Effekt diese Modifikationen haben, lesen Sie in der September-Ausgabe von VISIER.

Test & Technik

Langwaffentest: Merkel Helix Speedster in .308 Winchester

Merkel Helix Speedster in linker Seitenansicht im Wald.
VISIER 9/2018: Neben dem neuen Lochschaft wartet die Speedster auch noch mit anderen Highlights auf, etwa der Schaftbacke.

Die mit 1:2 übersetzten Geradezug-Repetierer der Helix-Baureihe sollen in ihrer neuesten Ausführung nochmals an Geschwindigkeit zulegen. Dazu wurde die Merkel Helix Speedster mit einer Neuintepretation des Lochschafts ausgerüstet: dem Omega Grip. Mehr dazu erfahren Sie in VISIER 9/2018.

Test & Technik

Kurzwaffentest: Tanfoglio T9 7L in 9 mm Luger

Tanfoglio T9 7L auf einem Päckchen 9 mm Luger-Munition.
VISIER 9/2018: Die Schlittenflanken der neuen Limited-Custom-Modelle tragen beidseitige Ventilierungen am Verschluss.

Hinter der Modellbezeichnung Tanfoglio T9 7L verbirgt sich die neueste Version der Ganzstahlsportpistole Limited Custom. In VISIER September 2018 testen wir die Tanfoglio Limited Custom total black in 9 mm Luger und berichten über alle Details des Updates.

Faszination Waffen

Kurzwaffentest: Janz British VI in .357 Magnum

Webley Mark VI (oben) und Janz British VI in linker Seitenansicht auf einer Schranktür.
VISIER 9/2018: Die Janz-Kopie geriet lehrbuchgerecht in den Details, das zeigt der Vergleich des Janz British VI (u.) und des Webley Mark VI (o.).

Aus dem Hause Janz erreichte uns eine Kopie des Webley Mark VI. In VISIER 9/2018 vergleichen wir das Vorserienmodell des Janz British VI in .357 Magnum mit seinem Vorbild und einem leicht abweichenden Wilkinson-Webley 05.


Weitere Waffentests in VISIER 9/2018:

- Hera Arms The9ers Sport "C" in 9 mm Lugerund die Neuheiten 2018
- Kahr P9 Duotone in 9 mm Luger
- Korth Super Sport ULX in .357 Magnum

Freie Waffen in VISIER 9/2018:

- GSG Schofield
- Gamo PT-80

Messer in VISIER 9/2018:

- PI-Knives

Geschichte und Sammeln in VISIER 9/2018:

- Windbüchse von Joseph Schembor
- M3 Submachine Gun


Vor Ort in VISIER 9/2018:
- Eurosartory 2018
- Holzhacker-Challenge


Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis in digitaler Form.

Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern.

Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der September-Ausgabe von VISIER, die ab dem 29. August 2018 im Handel erhältlich ist. Falls Sie nicht wissen, bei welchem Händler Sie VISIER erhalten, finden Sie ihn hier.

Oder bestellen Sie die VISIER September 2018 doch ganz bequem über den VISIER-Shop!

Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.