5

Inhalt: SWM 10/2018

Titelthema:

Schritt für Schritt zum Grosshandel

SWM-10-2018-Schild-Waffen-AG-Jean-Paul-Schild-und-Beatrice-Schild.jpg
SWM 10/2018: Jean-Paul und Beatrice Schild.

Angefangen hat es 1991 mit einem kleinen Laden für Fischerei und Waffen. 27 Jahre später ist die Schild Waffen AG zu Büchsenmacherei, Detailhändler mit Schiesskeller und dazu Schweizer Importeur von vielen bekannten Waffenproduzenten und Herstellern von Sicherheitsartikeln gewachsen. Das SWM besuchte Beatrice und Jean-Paul Schild in Wallbach und liess sich durch die Geschäftsräume, Werkstatt und Schiesskeller führen.

Mehr dazu im neuen SWM Ausgabe 10/2018.




Geschichte: Der Westfeldzug von 1940

SWM-10-2018-Der-Westfeldzug-von-1940-Urs-Ledermann.jpg
SWM 10/2018: Urs Ledermann fasziniert bei seinem Vortrag die Zuhörer.

An einem Monatsstamm der SGHWR Sektion Bern hat Urs Ledermann die wichtigsten Phasen im deutschen Westfeldzug und die Auswirkungen auf die Schweiz beleuchtet. Das SWM fasst Ledermanns Vortrag «Der Fall Rot» in der Oktober-Ausgabe zusammen.

Mehr dazu in SWM 10/2018.






Kurzwaffen: Stribog die Zweite und Dritte

SWM-10-2018-Stribog-A3.jpg
SWM 10/2018: Stribog A3 mit Klappschaft und Magazinen für 10, 20 und 30 Schuss.

Das muss man den Slowaken lassen. Sie sind schnell. Nach dem Testbericht im SWM 6/2017, in dem das Mitlaufen des Spannhebels beim «Göttlichen Quintett» zu Recht bemängelt wurde, haben die Konstrukteure bei Grand Power geschaltet und den kleinen Mangel behoben. In SWM 10/2018 testen wir den Grand Power Stribog A3 in 9 mm Luger.


Mehr dazu in der SWM September-Ausgabe 2018.

Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der Oktober-Ausgabe vom SWM, die ab dem 26. September 2018 im Handel erhältlich ist.

Oder bestellen Sie ein Abonnement ganz bequem über den VS Medien-Shop!


Diesen Artikel bewerten
5 (1 Bewertung)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.