4.9

SIG Sauer Academy – die größte Schießschule der Welt

Die SIG Sauer Academy liegt an der US-Ostküste, etwa eine Autostunde von Boston entfernt. Die genaue Ortsangabe ist Epping, New Hampshire. Ende April 2018 hatten wir (Franco Palamaro, Senior Editor all4shooters.com und Stefan Perey, Chefredaktuer caliber) die Gelegenheit, einige Tage vor Ort zu verbringen. Wir konnten uns dort mit den neuesten Modellen von SIG Sauer unter professioneller Anleitung des SIG Sauer-Teams vertraut machen und hatten jede Menge Gelegenheiten alles auch direkt vor Ort auszuprobieren.

Die Idee hinter der SIG Sauer Academy

Lehrer und Lehrling im Außenbereich der SIG Sauer Academy trainieren mit einem Sturmgewehr im Nahkampf.
Qual der Wahl: Die Akademie bietet nicht weniger als 110 Kurse an. Wer hier nicht das Richtige findet, ist selber schuld.

In den Gründerjahren war es das erklärte Ziel rund um den ersten Academy-Director Bank Miller, der 12 Jahre lang Chefschießausbilder der US-Drogenbekämpfungsbehörde "Drug Enforcement Administration" (DEA) war, Militär- und Polizeiangehörigen eine erstklassige Schießausbildung anbieten zu können. Hierfür wurde mit der SIG Sauer Academy (damals noch SIGARMS Academy) eine Institution erschaffen, die hinsichtlich der Gebäude und Gelände ähnlich des Schießstandkomplexes der US-Bundespolizei Federal Bureau of Investigation (FBI) ideale Bedingungen für ein realitätsnahes Schießtraining bot. 

Bis zur Jahrtausendwende wurden die Kurse der SIG Sauer Academy ausschließlich für Profis aus dem Behördenbereich offeriert. Erst ab dem Jahr 2000 wurden sie auch für Zivilisten geöffnet, wobei der Autor dieser Zeilen bereits 2002 an einem "Concealed Carry Pistol"-Kurs unter Leitung von Bank Miller teilnehmen durfte.

Komplettes Ausbildungs-Programm: bis zu 10.000 Schüler pro Jahr

Die drei Ausbilder der SIG Sauer Academy im Gruppenfoto: Josh Corbett, Eric Palmer und Dylan Kenneson.
Unsere Ausbilder (von links): Josh Corbett, Eric Palmer und Dylan Kenneson.

Heute bilden 35 festangestellte Instruktoren sowie unzählige, teilzeitbeschäftigte Ausbilder jährlich bis zu 10.000 Schüler aus, so dass hier in Hochzeiten zusammen mit dem Personal des 2006 eröffneten, bestens ausgestatteten SIG Sauer Pro Shops bis zu 105 Personen beschäftigt sind. Nahezu alle Instruktoren haben einen militärischen/polizeilichen Background. So war beispielsweise der Vizepräsident der Akademie, Steve "Mato" Matulewicz, bei den Navy SEALS. 

Eine Übersichtskarte die von oben das komplette 57 Hektar große Gelände der SIG Sauer Academy und ihre verschiedenen Außen- und Innenbereiche abbildet.
Schlaraffenland: Die SIG Sauer Academy hat auf rund 57 Hektar eine unglaubliche Vielzahl an unterschiedlichsten Schießständen zu bieten, die das Herz jedes Schützen höher schlagen lassen.

Die gigantische Schießanlage hat auf einer Fläche von knapp 57 Hektar (!) alles zu bieten, was das Herz erfahrener, praktischer Schützen höher schlagen lässt. Die SIG Sauer Academy bietet heute insgesamt unglaubliche 110 verschiedene Schießkurse an. Das Seminarprogramm der SIG Sauer Academy ist in die folgenden 6 Hauptbereiche gegliedert:

Auf dem SIG Sauer Academy-Gelände befindet sich mit dem SIG Pro Shop außerdem ein eigener Waffenladen, der von kleinen bis großen Pistolen und Gewehren, wie auch Zubehör und Bekleidung alles anbietet.
In den Kurspausen kann man im SIG Pro Shop auf dem Gelände einkaufen gehen.
  • Armorer Certification
    Das sind Büchsenmacherkurse, in denen man die Instandsetzung, Wartung und Pflege von SIG Sauer-Waffen wie P320 und MCX detailliert vermittelt.
     
  • Instructor Development
    Dabei handelt es sich um ein spezielles "train the trainer" Format: Also Kurse für Schießausbilder für alle Waffenarten.

  • Competitve Shooting
    Hier geht es um spezielle Kurse für Wettkampfschützen.

  • Shooting Development 
    Bei diesen Kursen geht es um die Weiterentwicklung der individuellen Schießfertigkeiten in vielen verschiedenen Kursformaten.
SIG Sauer Academy Schießübung im Außenbereich. Der Lehrer beobachtet wie zwei erwachsene Schüler eine Übung durchführen.
Die SIG Sauer Academy an der US-Ostküste ist die größte Schießschule Nordamerikas und vermittelt wirklich alles an Theorie und Praxis für Anfänger und Fortgeschrittene, was die praxisnahe Waffenhandhabung zu bieten hat.
  • Guest Instructor
    In diesem Segment gibt es Kurse mit namhaften Gastschießausbildern. Dazu gehören so bekannte Schützen wie Kyle Lamb von Viking Tactics oder Travis Haley von Haley Strategic.

  • Specialty Training
    Das sind vorwiegend Schießkurse für Behörden. Hier entdeckt man in den jeweiligen Kursbereichen wahrhafte Spezialitäten wie Mastering Moving Targets (Schießen auf bewegliche Zielmedien im IPSC/Action-Sport), Red Dot Defensive Pistol (Schießen mit Pistolen mit auf dem Schlitten montierten Mini-Leuchtpunktvisieren) oder auch Advanced Night Vision Operator (Schießen mit Nachtsichttechnik für Fortgeschrittene aus dem Behördenbereich). 

Die SIG Sauer Academy: Ein Paradies für Praktiker

Die vollgepackte Waffenkammer der SIG Sauer Academy bietet hauseigene Produkte in allen Größen und Kalibern für das Training an.
Die Waffenkammer mit SIG Sauer-Leihwaffen für die Kurse ist bestens bestückt. Man kann übrigens mit jedem Waffenfabrikat am Unterricht teilnehmen, es sind keine SIG Sauer Waffen vorgeschrieben.

Neben 2 bestens eingerichteten Raumschießständen gibt es im Outdoor-Bereich Gewehrschießstände mit Maximaldistanz von bis zu 1.000 Yards (914 m), einen 360-Grad-Schießstand, ein "Live Fire"-Haus mit ballistischen Wänden und umlaufendem Catwalk in dem Teams Taktiken im scharfen Schuss trainieren können, eine Container-Siedlung für anspruchsvolles Force-on-Force-Szenario-Training mit Farbmarkierungsmunition sowie die Area 51 mit 9 Schießständen von 25 bis 100 Yards. Dazu gesellen sich weitere Schießstände und Klassenräume, wobei man überall auf dem Gelände Stahlzielmedien, schrottreife Fahrzeuge und Barrikaden entdeckt, um das Training möglichst effizient und praxisnah gestalten zu können. 

Die Kurse sind mit etwa 250,- US-Dollar pro Tag und Teilnehmer sicherlich jeden Cent wert. Wahrlich ein Paradies für Kenner der Materie!


Weitere Informationen zur SIG Sauer Academy finden Sie direkt auf der Webseite der größten Schießschule der Welt.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Informationen, die wir bei unserem Besuch bei SIG Sauer USA sammeln konnten:

Diesen Artikel bewerten
4.9 (7 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.