IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn

Die offizielle Eröffnungsfeier zur IPSC Rifle EM 2015 fand unter einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm am 21.06.2015 statt. Neben den teilnehmenden Länderteams, fanden sich Sponsoren, offizielle ungarische Vertreter sowie der Vertreter der IPSC zu der offiziellen Zeremonie zusammen. Zu den Sponsoren gehören neben dem Hauptsponsor Kalaschnikow auch GECO, Reload Swiss und SIG Sauer.

IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Die offizielle Eröffnungsfeier wurde von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm begleitet.
IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Bei der IPSC Rifle EM 2015 nehmen wieder zahlreiche Länder teil.
IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Ralf Vanicek und Lars Backes stehen mit dem Stand von GECO den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite.
IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Der GECO Stand ist direkt auf dem Wettkampfgelände der IPSC Rifle EM 2015.
IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Der Stand bietet eine Auswahl des GECO Munitionssortiment.

GECO als Sponsor bei der IPSC Rifle EM 2015:

Die Gold Stage wird in diesem Jahr von GECO gesponsert. Der Hersteller war u.a. bereits 2013 bei den IPSC Europameisterschaften in Portugal vor Ort. Mit dabei ist Ralf Vanicek - selbst erfolgreicher Schütze im PPC-1500 Bereich - mit 30 Medaillen bei Europameisterschaften und über 40 Medaillen bei Weltmeisterschaften steht er den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite.

Der Austragungsort der IPSC Rifle EM 2015:

Die Disziplinen werden allesamt auf einem Schießstand nahe der ungarischen Kleinstadt Felsötárkány abgehalten. Die teilnehmenden Schützen treten in ihren jeweiligen Länderteams an und kämpfen gemeinsam um die Europameisterschaft 2015 der Rifle IPSC.

IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn
Treffpunkt der Nationen: Zu den IPSC Rifle Europameisterschaften 2015 finden sich wieder viele eurpäische Länder zusammen.

Hier geht es zur Fotostrecke der IPSC Rifle EM 2015 in Ungarn.

Weitere News zu den IPSC Europameisterschaften 2015 finden Sie bei all4shooters.com.


Weitere Informationen zu der IPSC Rifle Europameisterschaft 2015 finden Sie unter http://www.ipscmatches.org/erc2015/.

Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache: