5

Geschosswirkung auf kurze Distanzen: Herausforderungen bei Schussentfernungen unter 20 m auf der Drückjagd

Tiefschuss auf kurze Schussentfernung? Auf der Drückjagd beschießen wir Wild oft auf kurze Distanzen. Hier kommt es zu Situationen, die wir uns nicht immer erklären können. So ist bei Schussentfernungen von unter 30 Metern immer mit einem Tiefschuss zu rechnen – bisweilen mit verheerenden Folgen. Durch den Abstand zwischen dem Zielfernrohr und dem Lauf hat man je nach Waffe, Zielfernrohr und Montage auf 15 Meter Entfernung einen Tiefschuss von ca. 6 Zentimeter. Bei einem schwachen Frischling, wie wir sie nach dem kalten und trockenen Frühjahr 2018 oft antreffen, kann das schon den Unterschied zwischen einem sauberen Kammerschuss und einem Fehlschuss oder gar einem Laufschuss ausmachen. Also: bitte immer daran denken!

Kein Ausschuss trotz starkem Kaliber und "nur" 30 Metern Schussentfernung?

Bei kurzen und sehr kurzen Schussentfernungen kann es schon bei einem 60 kg Überläufer zu dem Phänomen kommen, dass man keinen Ausschuss findet. Gerade bei "Weitschusskalibern" wie der .300 Win. Mag. ist das Geschoss auf eine Entfernung von z.B. 30 Meter noch so schnell, dass es sich im Wildkörper komplett zerlegt, und es daher keinen Ausschuss mehr gibt. Gerade einfache Teilmantelgeschosse neigen zu solch einem Verhalten. In einer Standard-Jagdsituation wie oben beschrieben empfiehlt sich daher ein Standard-Jagdkaliber wie die Kaliber .308 Win. oder .30-06. Und will man doch die Weitschussbüchse zur Drückjagd führen, sollten in jedem Fall härtere Geschosse verwendet werden. Also entweder ein Teilzerlegungsgeschoss mit definiertem Restkörper wie das UNI Classic von RWS oder ein hartes Deformationsgeschoss wie das EVOLUTION.


Informationen rund um Jagdmunition von RWS finden Sie direkt auf der Webseite des Munitionsherstellers.

Video: Meine erste Drückjagd. Wir haben eine Jungjägerin auf ihrer erster erfolgreichen Drückjagd mit der Video-Kamera begleitet.

"Volle Leistung aus kurzen Läufen": Welche Vorteile bieten die neuen RWS Short Rifle Büchsenpatronen?

Diesen Artikel bewerten
5 (2 Bewertungen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.