3.7

TrackingPoint 300HO: Büchse mit automatischem Zielsystem

Auf der SHOT Show 2016 hat der US-amerikanische Waffenhersteller TrackingPoint eine neue Version seiner halbautomatischen Büchsenplattform auf Grundlage der AR-15 vorgestellt. Das Unternehmen fertigt Präzisionswaffen mit einem eingebauten Feuerleit- und Zielsystem, das für höchste Genauigkeit sorgt. 300HO bzw. "HogOut" heißt die neue TrackingPoint Büchse und ist für das selektive Erlegen von Wildschweinen und anderen Schädlingen konzipiert.

Wenn der Schütze den Abzug der TrackingPoint 300HO betätigt, wird das Ziel automatisch anvisiert und verfolgt. Wird der Abzug komplett durchgezogen, feuert die Waffe einen Schuss von tödlicher Präzision ab. Innerhalb von etwa 2,5 Sekunden ist das Ziel erlegt.

Das Präzisionsleitsystem RapidLock der TrackingPoint 300HO arbeitet mit Bildstabilisierung und passt den Treffpunkt automatisch auf den Masseschwerpunkt des Ziels an. Es verfügt über ein laserbasiertes Laufreferenzsystem, das keine Abweichungen zwischen einzelnen Schüssen zulässt und alle Schwankungen durch Erschütterungen, Vibration oder sich ändernde Umweltbedingungen wie Temperatur, Feuchtigkeit und Luftdruck beseitigt.

Die TrackingPoint 300HO ist für das zunehmend gefragtere Kaliber .300 AAC Blackout ausgelegt, die Zuführung erfolgt über STANAG-4179-Magazine.

In den USA beginnt die Auslieferung des Modells Ende Januar 2016, die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 12.995 US-Dollar, das entspicht nacht aktuellem Währungskurs 11.950 Euro.

In diesen Videos wird das TrackingPoint System erklärt:

Weitere News und Neuheiten der SHOT Show 2016 finden Sie bei all4hunters.de.


Hier kommen Sie direkt zur Webseite von TrackingPoint.

Weitere News und Artikel zu TrackingPoint finden Sie hier bei all4hunters.de.

Diesen Artikel bewerten
3.7 (3 Bewertungen)
Diesen Artikel gibt es auch in dieser Sprache:
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.