Increase font size Decrease font size
 

Inhalt: VISIER 8/2013

Topthema


Im VISIER Test:

Walther P 99 - Was geht? Die Geschichte der Walther-Polymerpistole und die aktuellen Modelle im Test.


Die Carl Walther GmbH fertigt seit fast 20 Jahren Polymerpistolen. Es begann mit der P99, aber inzwischen verzweigt sich die Pistolenfamilie weit - von Kompaktpistolen über spezielle Behördenmodelle und Budget-Versionen ist für jeden was dabei.


Die Walther P 99 ist sicherlich ein Meilenstein im deutschen Waffenbau. Doch konnten sich erst die neuesten Modelle auch auf dem Behördenmarkt durchsetzen. Warum das so ist und durch welche Details sich die unterschiedlichen Versionen der P 99 unterscheiden, lesen Sie im ausführlichen Bericht  in VISIER 8/2013.



Test & Technik

Fortmeier M2002

Feuer-Kraft


Der Zylinderverschluss des Einzelladers M2002 schiebt ungewöhnliche Patronen ins Lager - mit einem noch ungewöhnlicheren Zündhütchen.


Wie ein guter Wein brauchte auch das M2002 ein wenig Zeit zum Reifen. Seit zwölf Jahren wird der Repetierer von Heinricht Fortmeier produziert - mittlerweile ist die Waffe in elf Kalibern erhältlich. Was die Waffe in so exotischen Kalibern wie 9,7 x 70 mm und .375 SnypeTac so leistet, lesen Sie in VISIER 8/2013.



Test & Technik

Das Mittelkaliber .300 AAC Blackout

Mittel-Maß


Die Suche nach dem optimalen Mittelweg zwischen Full-Power-Patrone und Pistolenmunition fing schon nach dem I. Weltkrieg an. Jetzt könnte die .300 Blackout die Lösung sein.


Das AR-15-Gewehr wurde schon mehr als einmal totgesagt, hält sich aber noch immer. Das Problem der Waffe ist jedoch nach wie vor die in bestimmten Bereichen ungenügende Leistung der 5,56 x 45 mm Patrone. Die .300 AAC Blackout ist genau auf Magazine und Verschlüsse von Eugene Stoners Konstruktion zugeschnitten und könnte so einen Wachwechsel einläuten. In der August-Ausgabe von VISIER lesen Sie, was die Patrone leistet. 



Faszination Waffen


Alles aus einer Hand


Wenn ausgeprägtes Interesse an historischen Waffen und handwerkliches Geschick aufeinandertreffen, dann sehen die Ergebnisse so aus, wie die Stücke, die Dirk Bollmann anfertigt.


Ob Messer, passende Scheide, Pistolenholster oder auch mal eine Reisetasche aus einem alten Teppich. Dirk Bollmann ist ein echtes Multitalent was handwerkliche Erzeugnisse angeht. In VISIER 8/2013 lesen Sie mehr über den Duisburger und seine vielfältigen Arbeiten.



Geschichte & Geschichten



Der fliegende Reiter


.Am 8. Juli wäre Ferdinand Graf von Zeppelin 175 Jahre alt geworden. Schon lange bevor sein erstes Luftschiff flog, war der Adlige vom Bodensee schon eine bekannte Person im Deutschen Reich.


Die heutige Generation verbindet mit dem Namen Zeppelin vor allem gigantische Luftschiffe. Doch schon vorher war der Graf vor allem durch militärisches Draufgängertum bekannt. Was der Kavalleriegeneral auf beiden Seiten des Atlantiks erlebte und welche militärische Bedeutung seine Erfindung hatte, lesen Sie in der August-Ausgabe von VISIER



VISIER vor Ort:



Hoher Besuch


Die Blüchertage in Kaub locken seit Jahren tausende Besucher in die kleine Stadt. In diesem Jahr erschien sogar Napoleon persönlich, um den Rheinübergang der preußisch-russischen Truppen zu begutachten. 




Alle Waffen im August-Heft auf einen Blick:


Kurzwaffen


Im Test:


Wilson Combat X-TAC in .45 ACP

Walther PPQ in 9 mm Luger

Walther P 99 Q in 9 mm Luger

Walther PPX in 9 mm Luger

Luntenschloss-Pistole von Frankonia in 16 mm



Übersicht:


Walther P 99 AS in 9 mm Luger

Walther P 99 c AS in 9 mm Luger




Langwaffen:


Im Test: 


Fortmeier M2002 in .308 Win., 9,7 x 70 mm und .375 SnypeTac

Benelli M2 IPSC in 12-76


Übersicht:


Remington M81 Special Police in .35 Remington

Scheibenstutzen mit Werder-System in 11,5 x 50 mm R Werder



Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis in digitaler Form


Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern


Die oben genanten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der August-Ausgabe von VISIER, die ab dem 31. Juli 2013 im Handel erhältlich ist.

 

Oder bestellen Sie das Heft doch ganz bequem über den VISIER-Shop!



Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenInhalt: VISIER 8/2013
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren