Increase font size Decrease font size
 

Inhalt: VISIER 08/2015

VISIER 08/2015: Die Heckler & Koch P30 gibt es in sechs Abzugsversionen, zwei Kalibern, zwei Lauflängen und mit diversen optionalen Sicherungen. VISIER 08/2015 hilft den Überblick zu behalten.

Jeder Waffenfreund wird in VISIER 08/2015 wieder interessante Themen finden. Unter anderem stellen wir alle Mitglieder der Heckler & Koch P30-Familie vor, haben das Steyr AUG Z-Sport in .223 Remington sowie das Steyr Mannlicher SM 12 SX Goiserer in .270 Win. getestet und haben uns mit dem Thema Schießsport 2.0 auseinandergesetzt. Welche Themen Sie noch erwarten, lesen Sie hier:

Das all4shooters.com Team // VISIER

Titelthema VISIER 08/2015: 

Kurzwaffentest: Die Varianten der Pistolenfamilie Heckler & Koch P30 in 9x19mm bzw. .40 S&W

 

Die Heckler & Koch P30 wird mittlerweile in sechs Abzugsvarianten und zwei Kalibern angeboten, für diverse Versionen sind sogar zwei Lauflängen und optionale Sicherungen erhältlich. Es ist nicht leicht dabei noch den Überblick zu behalten.

Deshalb klären wir, was es mit den Kürzeln V, L und S auf sich hat. Zeigen anhand von detaillierten Grafiken und Messdaten zum Abzugsprofil die Unterschiede der sechs Abzugsvarianten auf und verraten Ihnen natürlich wie sich die Heckler & Koch P30-Varianten in 9 x 19 mm und .40 S&W auf dem Schießstand verhalten. Mit VISIER 08/2015 behalten Sie den Überblick!


Test & Technik

Rückblick: 100 Jahre Selbstladepistolen von Beretta

VISIER 08/2015: Um 100 Jahre Firmentradition im Selbstladepistolenbau zu feiern, legte man mit der Beretta "Centennial" ein auf 1915 Stück limitiertes Sondermodell der aktuellen 92 FS auf.
VISIER 08/2015: Um 100 Jahre Firmentradition im Selbstladepistolenbau zu feiern, legte man mit der Beretta "Centennial" ein auf 1915 Stück limitiertes Sondermodell der aktuellen 92 FS auf.
VISIER 08/2015: Beretta-Familienoberhaupt Ugo Gussalli Beretta jüngst mit einem ungestempelten Beretta M 1915-Muster in den Händen.
VISIER 08/2015: Beretta-Familienoberhaupt Ugo Gussalli Beretta jüngst mit einem ungestempelten Beretta M 1915-Muster in den Händen.

Seit 500 Jahren produziert der italienische Hersteller Beretta nun Waffen, doch in diesem Jahr stehen zwei besondere Jubiläen an. Mit der Beretta M 1915 erschien vor 100 Jahren die erste Beretta-Selbstladepistole und vor 30 Jahren trat die Beretta 92FS als M9 die Nachfolge der Colt M 1911 als Dienstpistole der US-Army an. In VISIER 08/2015 blicken wir auf diese 100 Jahre Selbstladepistolenproduktion bei Beretta zurück und stellen Ihnen eine Vielzahl von Modellen vor – unter anderem auch die Beretta "Centennial", eine limitierte Jubiläumsedition auf Basis der Beretta 92FS.


Test & Technik

Langwaffentest: Steyr AUG Z-Sport in .223 Remington

VISIER 08/2015: Anders als bei älteren Militärversionen oder der Zivilvariante Z-A2 bieten die meisten halbautomatischen Varianten des AUG eine Picatinny-Montageschiene auf dem Gehäuse. Auch die Steyr AUG Z-Sport in .223 ist da keine Ausnahme, hier bestückt mit einem Leuchtpunktvisier Falke SL (Solar).
VISIER 08/2015: Anders als bei älteren Militärversionen oder der Zivilvariante Z-A2 bieten die meisten halbautomatischen Varianten des AUG eine Picatinny-Montageschiene auf dem Gehäuse. Auch die Steyr AUG Z-Sport in .223 ist da keine Ausnahme, hier bestückt mit einem Leuchtpunktvisier Falke SL (Solar).

Das Steyr AUG Z-Sport in .223 Remington gehört zu den zivilen Ablegern des Steyr AUG / Sturmgewehr 77 der österreichischen Streitkräfte und darf auch in Deutschland seit ca. fünf Jahren zum sportlichen Schießen genutzt werden. Was die Waffen Schumacher GmbH am Selbstladegewehr Steyr AUG verändern musste, um den Feststellungsbescheid des Bundeskriminalamtes zu erhalten und wie sich das Steyr AUG Z-Sport auf dem Schießstand schlägt, lesen Sie jetzt in VISIER 08/2015.


Test & Technik

Airsoft: Umarex Colt Single-Action Army 45

VISIER 08/2015: Die 4,5mm BBs für die Umarex Colt Single-Action 45 kommen in messingfarbene Trägerhülsen, die man nacheinander in die Trommel steckt – so, wie man es beim historischen Vorbild von Colt auch macht.
VISIER 08/2015: Die 4,5mm BBs für die Umarex Colt Single-Action 45 kommen in messingfarbene Trägerhülsen, die man nacheinander in die Trommel steckt – so, wie man es beim historischen Vorbild von Colt auch macht.
VISIER 08/2015: Dazu werden die 4,5 mm BBs unten in die Trägerhülsen eingesetzt, wo sie von einem Elastomerring gehalten werden.
VISIER 08/2015: Dazu werden die 4,5 mm BBs unten in die Trägerhülsen eingesetzt, wo sie von einem Elastomerring gehalten werden.

Der Colt Single Action Army (SAA) bzw. Colt M 1873 trägt viele Namen, ist wahrscheinlich jedem Western-Fan bekannt und wird auch heute noch von diversen Herstellern als Replika gefertigt. Eine ganz spezielle Replika ist der Umarex Colt Single-Action Army 45, denn er wird nicht mit scharfer Munition sondern mit 4,5 mm BBs geladen, die vorher stilecht in Trägerhülsen eingesetzt werden. Erfahren Sie in VISIER 08/2015 zu welchen Zwecken Sie den Umarex Colt Single-Action Army 45 gebrauchen können und wie nah er optisch dem Original kommt.


Faszination Waffen

Schießsport 2.0: Airsoft und E-Sports-Pro-Gamer

VISIER 08/2015: Alexander Nogin an seinem Arbeitsplatz. Der Profi zählt zu den besten "World of Tanks"-Spielern weltweit.
VISIER 08/2015: Alexander Nogin an seinem Arbeitsplatz. Der Profi zählt zu den besten "World of Tanks"-Spielern weltweit.
VISIER 08/2015: Alexander Nogin während einer Airsoft-MilSim in seinem Heimatland, der Ukraine.
VISIER 08/2015: Alexander Nogin während einer Airsoft-MilSim in seinem Heimatland, der Ukraine.

Vielen Vereinen fehlt der Nachwuchs und anscheinend sind junge Leute nur noch schwer für gemeinschaftliche Aktivitäten zu begeistern. Warum ist das so? Wir haben uns dazu einige Gedanken gemacht und wagen nun einen kleinen Blick über den Tellerrand abseits von unserem normalem Themenspektrum. Dafür besuchten wir unter anderem die Finalrunde der "World of Tanks"-Weltmeisterschaft - was das ist? Wir verraten es in VISIER 08/2015 und haben hier schon einen kleinen Vorgeschmack.


Weitere Tests in VISIER 08/2015:

- Granatpistole B&T GL06 in 40 x 46 mm
- Steyr Mannlicher SM 12 SX Goiserer in .270 Winchester

Das Thema "Jagd" in VISIER 08/2015:
- Neue Jagdmesser von Puma: rüdemann, wildtöter und waidwerk

Geschichte und Sammeln in VISIER 08/2015:
- Russischer Oldtimer: Simonow SKS-45 in 7,62 x 39 mm
- 200 Jahre Waterloo – Großevent mit Reenactment, Uniformen und Pulverdampf
- D-Day 2015: Unsere Eindrücke aus der Normandie
- Teil 2: Zu Besuch im Nationaal Militair Museum in Soesterberg / Niederlande

LawEnforcement in VISIER 08/2015:
- Neues Schießausbildungsgesetz der Bundeswehr – Einsatzgerechte Schießausbildung
- Handwaffen-Schießsimulator Thales Sagittarius


Hier finden Sie das komplette Inhaltsverzeichnis in digitaler Form.


Hier finden Sie eine digitale Leseprobe zum Durchblättern.


Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der August-Ausgabe von VISIER, die ab dem 29. Juni 2015 im Handel erhältlich ist. Falls Sie nicht wissen, bei welchem Händler Sie VISIER erhalten, finden Sie ihn hier.

 

Oder bestellen Sie das Heft doch ganz bequem über den VISIER-Shop!



Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenInhalt: VISIER 08/2015 4.6 (5 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren