Increase font size Decrease font size
 

Inhalt: caliber 5/2017

Das Systemgehäuse und Magazin des LuxDefTec LDT 15 F auf schwarzer Gewehrtasche.

19.04.2017 - Für caliber 5/2017 haben wir schon erste Neuheiten von der SHOT Show 2017 und der IWA OutdoorClassics 2017 für Sie getestet. Unter anderem die neue Selbstladebüchse LuxDefTec LDT 15F in .223 Remington und die neue Polymerpistole WALTHER Creed in 9x19mm. Alle anderen Themen der caliber Mai 2017 rund um Schießen, Waffen, Ausrüstung und Technik stellen wir Ihnen hier vor.

Das Team von all4shooters.com // caliber
Der Verschluss des LuxDefTec LDT 15 F und eine Patrone in .223 Remington auf schawrzem Grund.
caliber 5/2017: Klassischer, direkter Gasdrucklader mit Multiwarzen-Drehkopfverschluss.

Langwaffentest:

LuxDefTec LDT 15 F in .223 Remington


Mit dem LuxDefTec LDT 15 F in .223 Remington stellte die Waffen Schumacher GmbH auf der IWA OutdoorClassics 2017 ein neues AR-15-Modell des, preislich unterhalb der hauseigenen Marke Schweisser angesiedelten, luxemburgischen Herstellers vor. Alles über dessen Technik und Leistungsfähigkeit lesen Sie jetzt in caliber 5/2017.


Walther Creed in linker Seitenansicht auf einem schwarzem Pistolenkoffer mit Gehörschutz und Magazin.
caliber 5/2017: Die ursprünglich nur für den US-Markt gedachte WALTHER Creed in 9x19mm kommt nun auch bei uns in den Handel. Mit 599,- Euro wohl die günstigste Dienstpistole mit dem Siegel „Made in Germany“.

Kurzwaffentest:

WALTHER Creed in 9x19mm


Basierend auf der Konstruktion der WALTHER PPX wurde auf der SHOT Show 2017 deren Nachfolger vorgestellt: die WALTHER Creed in 9x19mm. Welche Verbesserungen in Technik und Design sie im Vergleich zum Vorgängermodell erfuhr und was die WALTHER Creed zum durchaus günstigen Preis von 599,- Euro auf dem Schießstand leistet, erfahren Sie in der Mai-Ausgabe von caliber.


SIG Sauer P226 X-Five und SIG Sauer 1911 Traditional Match Elite in der B&H-Edition in linker Seitenansicht auf einem schwarzen SIG-Sauer-T-Shirt.
caliber 5/2017: Zwei von B&H diskret am Abzugssystem überarbeitete SIG Sauer Pistolen in Gestalt der 1911 Traditional Match Elite und X-Five Allround im Kaliber 9 mm Luger.

Kurzwaffentest:

SIG Sauer P226 X-Five und 1911 Traditional Match Elite in der B&H Edition

 

In der B&H Edition erfuhren die beiden Ganzstahlpistolen SIG Sauer P226 X-Five und die SIG Sauer 1911 Traditional Match Elite in 9mm Luger ein Feintuning. In caliber Mai 2017 berichten wir über die Tuningmaßnahmen des Waffenhandelsunternehmen B&H und schauen, wie sich diese auf dem Schießstand bemerkbar machen.


Diverse Ausführungen des .30M1 Carbine in rechter Seitenansicht untereinander auf blauem Hintergrund mit Munitionspäckchen.
caliber 5/2017: Der Karabiner M1 Carbine, einst als Unterstützungswaffe gedacht, feiert heute eine Wiedergeburt auf dem Schießstand.

Ordonnanzgewehr:

M1 Carbine in .30 Carbine

Vom Anfang der 1940er Jahre bei der US-Armee eingeführten Karabiner M1 Carbine wurden bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges etwa 6,2 Millionen Stück produziert. Ursprünglich sollte der Karabiner dort die legendäre Colt M1911 ersetzen, was trotz der großen Stückzahl nicht gelang. Nach dem Zweiten Krieg fand der M1 Carbine weitere Verwendung in verschiedenen Ländern, in Deutschland unter anderem bei Bundeswehr und Polizei. Aber auch heute gibt es noch genug Einsatzmöglichkeiten für den M1 Carbine beispielsweise beim BDMP in den Disziplinen NPA-B, PP1, PP2 und 1500. Noch viel mehr zur Geschichte, zum Kauf und dem Wiederladen des M1 Carbine respektive der Patrone .30 Carbine lesen Sie in caliber 5/2017.


Verschiedene Matrizensätze vor den dazugehörigen Verpackungen.
caliber 5/2017: In zwei Teilen dieser Serie beschäftigen wir uns mit zwei- und dreiteiligen Matrizensätzen für Flaschenhalshülsen (Gewehr) und zylindrische Hülsen (Kurzwaffen).

Munition & Wiederladen:

Wiederladen für Fortgeschrittene - Teil 5

Im fünften Teil der Serie Wiederladen für Fortgeschrittene geht es um ein essentielles Werkzeug: die Matrize. Sie werden benötigt, um den Hülsen "neues Leben einzuhauchen" indem man sie damit wieder auf das passende Maß kalibriert. Wie das funktioniert, wann das Crimpen notwendig ist und worum es sich dabei überhaupt handelt, lernen Sie in caliber Mai 2017.


Weitere Themen in der caliber 5/2017:

- Savage Modell 11 Scout in .308 Winchester
- Benelli 828U Black in 12/76
- GLOCK-Technikseminar von Baltic Shooters
- Recknagel ERA Silencer SOB1
- Swarovski Z8i 1,7-13,3x42 P
- Trijicon MRO Leuchtpunktvisier

Die oben genannten Themen und noch viel mehr erwarten Sie in der caliber Mai 2017, die ab dem 26. April 2017 im Handel erhältlich ist.


Das aktuelle Inhaltsverzeichnis der caliber 5/2017.


Hier geht es zur Leseprobe der caliber 5/2017.

Oder bestellen Sie die caliber Mai 2017 doch ganz bequem über den VS-Medien-Shop!



Ein all4shooters-Beitrag von 


Diesen Artikel bewertenInhalt: caliber 5/2017 5.0 (2 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren