Increase font size Decrease font size
 

MILIPOL 2017 - Messe für Polizei und Militär: 21.-24. November in Paris

Sicherheitskräfte im Kino

Alle zwei Jahre findet eine der weltweit bedeutendsten Fachmesse für Sicherheitskräfte in Paris statt. Die MILIPOL 2017 öffnet vom 21. bis 24. November für Fachkräfte aus dem Sicherheitsbereich und dem Militär für vier Tage ihre Pforten. Alle führenden, internationalen Unternehmen, die in der Welt von Militär, Polizei, staatlichen Sicherheitsinstitutionen und Sicherheitsfachkräften Rang und Namen haben, werden in der Weltmetropole an der Seine ausstellen.

Das Team von all4shooters.com // Stefan Perey

Die MILIPOL findet im Zwei-Jahres-Rythmus - abwechselnd mit der EUROSATORY - in Paris statt. Die Fachmesse hat strenge Reglementierungen hinsichtlich des Besucher-Einlasses. Die Spezialmesse für Sicherheitskräfte und -institutionen wird dieses Jahr bereits zum 20-jährigen Jubiläum über die Bühne gehen.


Am 21. bis 24. November 2017 präsentieren über 940 Aussteller im "Parc des Expositions de Paris Nord Villepinte Exhibition Centre" ihre Produkte. Zur MILIPOL 2017 werden an vier Messetagen etwa 30.000 Besucher erwartet.

MILIPOL in Paris - das erwartet die Fachbesucher

Neben Großgerät, Fahrzeugen, Robotern, Drohnen, Überwachungs- und Kommunikations-Technik kann der Besucher natürlich auch die "üblichen Verdächtigen" wie Waffen, Munition, Optiken sowie persönliche Mannausstattung und Ausrüstung begutachten. Und genau das könnte Sie interessieren. 

Überblick über die Fachmesse Milipol
Die MILIPOL in Paris ist eine gut besuchte Fachmesse für Polizeikräfte und Militärs.

Zu den vertretenden Herstellern und Firmen zählen beispielsweise:

Arsenal Firearms, B&T AG, Benelli, Beretta Defense Technologies, C.G. Haenel, CZ, Colt, FN Herstal, Glock, Heckler & Koch, HS Produkt, IWI, MEN, Norinco, Sako, Sellier & Bellot, SIG Sauer, Smith & Wesson oder Voere (Waffen & Munition), Aimpoint, Bushnell, Hensoldt, Kahles, Schmidt & Bender, Steiner, Swarovski, Trijicon (Optik) sowie 5.11 Tactical, Arc´teryx LEAF, Berghaus, BSST, Carinthia, First Tactical, GK Professional, Haix, Lowa, Mechanix, Mehler Vario System, Meindl, Radar, Revision Military sowie der RUAG Konzern mit Munition, Waffen und Sicherheitsausrüstung.


Das international agierende Schweizer Rüstungsunternehmen RUAG zeigt neben der Munitions-Reihe SWISS P für Polizei und Militär auch Zielfernrohre der K-Serie des österreichischen Herstellers Kahles. Weiterhin können am Stand G 064 in Halle 6 Waffen von Haenel für den Law Enforcement Bereich begutachtet werden. Darunter der Halbautomat CR 223 und die Scharfschützengewehre RS8 und RS9. Last but not least wird die brandneue STRYK B Pistole von Arsenal Firearms am Stand von RUAG zu sehen sein.

Vorführung auf der Fachmesse MILIPOL
Im Rahmenprogramm der Fachmesse für Polizei und Militär: Live-Vorführung von Sicherheitsexperten bei der MILIPOL 2017 in Paris.

Abgerundet wird die MILIPOL 2017 natürlich durch ein üppiges Rahmenprogramm mit Vorträgen, Seminaren und Live-Demonstrationen. Ein großes Augenmerk wird 2017 den Themen "Cybersecurity" und "Drohnensystemen" gegeben. Cyberkriminalität und Angriffe über das Internet sind bei vielen Staaten und Behörden bereits heute Fakt. Lösungen zur Bekämpfung stehen hoch im Kurs.


Wir haben gesehen, wie wichtig Sicherheitsfachkräfte gerade bei Terroranschlägen sind. Gute Ausbildung und perfekte Ausrüstung aller internationalen Sicherheitskräfte werden zukünftig weiter an Bedeutung gewinnen. Auf der MILIPOL präsentiert die Branche den aktuellen Stand der Technik. Bleiben Sie auf Empfang!

MILIPOL 2017: mobile App für das Smartphone

Erstmals ist für die Messe eine kostenlose App für das Smartphone oder das Tablet verfügbar. In der App finden Sie neben einer interaktiven Karte des Ausstellungsgeländes mit allen Ständen auch eine Liste aller Aussteller. Die Karte zeigt Ihnen den Weg zum gewünschten Unternehmen auf der MILIPOL. Weiterhin finden Sie noch die Termine für das Rahmenprogramm wie Konferenzen, Vorführungen und Seminare.


Die MILIPOL App ist kostenfrei hier im Apple App Store, bei Google Play und Windows Store erhältlich.

Polizeikräfte im Einsatz vor Helikopter
21. bis 24. November 2017: Die Fachmesse MILIPOL richtet sich speziell an Sicherheitsfachkräfte und Streitkräfte. Sie findet im 2-Jahres-Rythmus in Paris statt. Auch die internationale Terrorabwehr und -Prävention spielt hierbei eine wichtige Rolle.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite der MILIPOL.

Diesen Artikel bewertenMILIPOL 2017 - Messe für Polizei und Militär: 21.-24. November in Paris 5.0 (7 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren