Increase font size Decrease font size
 

Hornady: neues Gewehrkaliber 6,5 PRC (Precision Rifle Cartridge)

Hornady 6,5 PRC für Sportschützen

12.02.2018 - SHOT Show 2018 / Neu von Hornady: das Kaliber 6,5 PRC. Auf der Messe präsentierte der bekannte Munitionshersteller neue Patronen im Kaliber 6,5 Precision Rifle Cartridge (PRC). Wir zeigen Ihnen die Eigenschaften des neuen Gewehrkalibers.

Das Team von all4shooters.com

In anspruchsvollen Long-Range-Wettkämpfen wie der Precision Rifle Series (PRS) sind moderne Präzisionsgewehre in Kalibern wie der 6,5 Creedmoor das bevorzugte Modell der Profis. Zudem halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass die U.S. Army eventuell auch ein neues Scharfschützengewehr-Kaliber einführen möchte. Hornady entwickelte nun das 6,5 PRC Gewehrkaliber und trifft damit genau ins Schwarze.

Eigenschaften der neuen Hornady 6,5 PRC Munition

Der große Bruder der außerordentlich erfolgreichen 6,5 Creedmoor basiert auf der .300 Ruger Compact Magnum (RCM)-Hülse. Die Hülse besitzt einen 30-Grad-Schulterwinkel und ein 147 grains Hornady ELD-Match-Geschoss im Diameter .264“/6,5 mm beschleunigt auf rund 887 m/s.


Die Patrone ist 75,18 mm lang und vergleichbar mit bereits existierenden Kalibern wie .260 Remington, .264 Winchester Magnum, 6,5-284 Norma oder 6,5 SAUM (Short Action Ultra Magnum). Sie soll in Gewehre mit Short/Medium-Systemgrößen passen und für Läufe mit Drall-Längen von 1-7“ oder 1-8“ ausgelegt sein. 

Die Lauflebensdauer bei absoluter Matchpräzision wird mit der 6,5 PRC bei etwa 2.200 Schuss angegeben. Das ist mit anderen rasanten Hochleistungspatronen wie beispielsweise der 6,5-284 Norma vergleichbar. 

Hier ein paar ballistische Eckdaten der 6,5 PRC mit 147 Grains ELD-Match-Geschoss mit "Heat Shield"-Polymer-Geschossspitze, verschossen aus einem 24“/610 mm-Testlauf:

EntfernungGeschwindigkeitEnergieFlugbahn
Mündung887 m/s3.747 J-3, 81 cm
100 yds845 m/s3.408 J3, 81 cm
200 yds806 m/s3.095 J0 cm / Fleckschuss
300 yds767 m/s2.805 J-16, 51 cm
400 yds730 m/s2.537 J-46, 73 cm
500 yds693 m/s2.290 J-92, 71 cm


Fazit zum neuen Kaliber Hornady 6,5 PRC 

Nach Herstellerangaben soll die neue 6,5 PRC etwa 65 bis 80 m/s schneller als die populäre 6,5 Creedmoor sein. Ob sie sich allerdings in der stetig boomenden Szene der taktischen Long-Range-Gewehrschützen durchsetzen wird, bleibt abzuwarten. 


Zumindest die Topcracks tendieren eher zu kleineren Kalibern wie 6 mm Creedmoor oder 6 mm Dasher. Diese sind nicht nur hinsichtlich der Geschosspreise etwas günstiger sondern erzeugen vor allem auch weniger Rückstoß.  

Neben der 6,5 PRC 147 Grains ELD Match-Laborierung für das sportliche Schießen offeriert Hornady auch eine 6,5 PRC Precision Hunter-Laborierung mit 143 Grains ELD-X-Geschoss für den Jagdeinsatz. 

Hornady 6,5 PRC Precision Hunter
Hornady bietet das neue 6,5 PRC Kaliber auch in der Precision Hunter mit ELD-X Geschoss für Jäger an.

Weitere Informationen zu Produkten von Hornady finden Sie direkt auf der Webseite des Herstellers.

Alle Neuheiten der SHOT Show 2018 finden Sie hier bei all4shooters.com.

Diesen Artikel bewertenHornady: neues Gewehrkaliber 6,5 PRC (Precision Rifle Cartridge) 4.4444 (9 Bewertungen)
Drucken

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.

Akzeptieren